Als Julie Kohler nach der Hochzeit die Kirche verlässt und sich die Gesellschaft zum Hochzeitsfoto aufstellt, wird ihr Ehemann David an ihrer Seite erschossen. Julie findet heraus, dass eine Gruppe befreundeter Männer im Haus gegenüber mit einem Gewehr spielte und sich der Verantwortung entzog. Nach und nach sucht sie die Männer auf, spielt ihre erotische Anziehungskraft aus und tötet als stilisierter Todesengel jeden der fünf für den Mord Verantwortlichen.

    Erstausstrahlung: 17.04.1968
TMDb:
Die Braut trug schwarz bei IMDb
    FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Land: FR, IT
  • Laufzeit: 107 Minuten
  • Produktion: $747,000
  • Eingespielt: $44,566
  • Originaltitel:
    La mariée était en noir
  • Aufrufe: 351

DVD & Blu-ray

Più cari | Montantes e titulares | Share on Google+