Die besten Filme - Wildnis

Entdecke die besten Thriller und Abenteuerfilme in denen Menschen in der Wildnis ums Überleben kämpfen. Dabei müssen sie sich in der Abgeschiedenheit gegen Naturgewalten wie Eis, Schnee und Unwetter, oder gegen wilde Tiere und brutale Widersacher zur Wehr setzen.

  • Into the Wild
    7.9

    1. Into the Wild (2007)

    Netflix

    Ein behütetes Elternhaus, finanzielle Sicherheit, eine außergewöhnliche Begabung und umwerfender Charme - eigentlich ist der Anfang 20-jährige Student Christopher so etwas wie ein Vorzeige-Amerikaner mit glänzenden Zukunftsperspektiven. Doch dann plötzlich, von heute auf morgen, bricht er aus seiner privilegierten Existenz aus und lässt alles hinter sich. Ohne einen Cent in der Tasche trampt er quer durch die Staaten, Richtung Alaska, in die Wildnis. Unterwegs trifft er auf andere Aussteiger, die wie er am Rande der Gesellschaft leben, und spürt die menschliche Nähe, die er bei seinen Eltern immer vermisste. Doch vier Monate später findet das Abenteuer ein jähes Ende.

    Ein behütetes Elternhaus, finanzielle Sicherheit, eine außergewöhnliche Begabung und umwerfender Charme - eigentlich ist der Anfang 20-jährige Student Christopher so etwas wie ein Vorzeige-Amerikaner mit glänzenden Zukunftsperspektiven. Doch dann plötzlich, von heute auf morgen, bricht er aus seiner privilegierten Existenz aus und lässt alles hinter sich. Ohne einen Cent in der Tasche trampt er quer durch die Staaten, Richtung Alaska, in die Wildnis. Unterwegs trifft er auf andere Aussteiger, die wie er am Rande der Gesellschaft leben, und spürt die menschliche Nähe, die er bei seinen Eltern immer vermisste. Doch vier Monate später findet das Abenteuer ein jähes Ende.

    Ein behütetes Elternhaus, finanzielle Sicherheit, eine außergewöhnliche Begabung und umwerfender Charme - eigentlich ist der Anfang 20-jährige Student Christopher so etwas wie ein Vorzeige-Amerikaner mit glänzenden Zukunftsperspektiven. Doch dann plötzlich, von heute auf morgen, bricht er aus seiner privilegierten Existenz aus und lässt alles hinter sich. Ohne einen Cent in der Tasche trampt er quer durch die Staaten, Richtung Alaska, in die Wildnis. Unterwegs trifft er auf andere Aussteiger, die wie er am Rande der Gesellschaft leben, und spürt die menschliche Nähe, die er bei seinen Eltern immer vermisste. Doch vier Monate später findet das Abenteuer ein jähes Ende.

  • Wo die wilden Menschen jagen
    7.8

    2. Wo die wilden Menschen jagen (2016)

    Nachdem es bereits durch zahlreiche Pflegefamilien gereicht wurde, bekommt das rebellische und trotzige Problemkind Ricky auf dem Land die Möglichkeit zu einem Neuanfang. Bei der liebevollen Bella dem mürrischen Outlaw Hec und dem Hund Tupac fühlt sich der Stadtjunge zum ersten Mal in seinem Leben gut aufgehoben und gewinnt an Selbstvertrauen. Doch als es eines Tages zu einer Tragödie in der neuen Familie kommt, die für Ricky einmal mehr einen Umzug und eine neue Pflegefamilie bedeuten würde, flieht er gemeinsam mit Hec vor den Behörden in die neuseeländische Wildnis. Während das ungleiche Paar im Busch von einer chaotischen Situation in die nächste stürzt, wird eine großangelegte Suchaktion initiiert, um die beiden vermeintlich hilflosen Vermissten zu retten.

    Nachdem es bereits durch zahlreiche Pflegefamilien gereicht wurde, bekommt das rebellische und trotzige Problemkind Ricky auf dem Land die Möglichkeit zu einem Neuanfang. Bei der liebevollen Bella dem mürrischen Outlaw Hec und dem Hund Tupac fühlt sich der Stadtjunge zum ersten Mal in seinem Leben gut aufgehoben und gewinnt an Selbstvertrauen. Doch als es eines Tages zu einer Tragödie in der neuen Familie kommt, die für Ricky einmal mehr einen Umzug und eine neue Pflegefamilie bedeuten würde, flieht er gemeinsam mit Hec vor den Behörden in die neuseeländische Wildnis. Während das ungleiche Paar im Busch von einer chaotischen Situation in die nächste stürzt, wird eine großangelegte Suchaktion initiiert, um die beiden vermeintlich hilflosen Vermissten zu retten.

    Nachdem es bereits durch zahlreiche Pflegefamilien gereicht wurde, bekommt das rebellische und trotzige Problemkind Ricky auf dem Land die Möglichkeit zu einem Neuanfang. Bei der liebevollen Bella dem mürrischen Outlaw Hec und dem Hund Tupac fühlt sich der Stadtjunge zum ersten Mal in seinem Leben gut aufgehoben und gewinnt an Selbstvertrauen. Doch als es eines Tages zu einer Tragödie in der neuen Familie kommt, die für Ricky einmal mehr einen Umzug und eine neue Pflegefamilie bedeuten würde, flieht er gemeinsam mit Hec vor den Behörden in die neuseeländische Wildnis. Während das ungleiche Paar im Busch von einer chaotischen Situation in die nächste stürzt, wird eine großangelegte Suchaktion initiiert, um die beiden vermeintlich hilflosen Vermissten zu retten.

  • The Revenant - Der Rückkehrer
    7.6

    3. The Revenant - Der Rückkehrer (2015)

    In den 1820ern zieht der legendäre Trapper Hugh Glass durch die Weiten der USA, wo er mit einer von Captain Andrew Henry angeführten Expedition dabei ist, den Missouri River zu erforschen. Am Fluss hat er einen unachtsamen Moment - den ein Grizzly ausnutzt, ihn übel zuzurichten. Glass schwebt in Lebensgefahr. Seine Begleiter, unter ihnen der raubeinige John Fitzgerald und der junge Jim Bridger, glauben nicht, dass er den Vorfall überleben wird und als sie dann Ureinwohner in der Nähe ihres Lagers erspähen, fackeln sie nicht lange. Sie nehmen dem Schwerverwundeten Gewehr, Messer und seine weitere Ausrüstung ab und überlassen ihn sich selbst. Aber überraschend überlebt Glass doch - und schwört allen Begleitern Rache, die ihn zurückgelassen haben. Auf der Suche nach ihnen schleppt sich der verletzte Abenteurer durch die eisige Bergwelt...

    In den 1820ern zieht der legendäre Trapper Hugh Glass durch die Weiten der USA, wo er mit einer von Captain Andrew Henry angeführten Expedition dabei ist, den Missouri River zu erforschen. Am Fluss hat er einen unachtsamen Moment - den ein Grizzly ausnutzt, ihn übel zuzurichten. Glass schwebt in Lebensgefahr. Seine Begleiter, unter ihnen der raubeinige John Fitzgerald und der junge Jim Bridger, glauben nicht, dass er den Vorfall überleben wird und als sie dann Ureinwohner in der Nähe ihres Lagers erspähen, fackeln sie nicht lange. Sie nehmen dem Schwerverwundeten Gewehr, Messer und seine weitere Ausrüstung ab und überlassen ihn sich selbst. Aber überraschend überlebt Glass doch - und schwört allen Begleitern Rache, die ihn zurückgelassen haben. Auf der Suche nach ihnen schleppt sich der verletzte Abenteurer durch die eisige Bergwelt...

    In den 1820ern zieht der legendäre Trapper Hugh Glass durch die Weiten der USA, wo er mit einer von Captain Andrew Henry angeführten Expedition dabei ist, den Missouri River zu erforschen. Am Fluss hat er einen unachtsamen Moment - den ein Grizzly ausnutzt, ihn übel zuzurichten. Glass schwebt in Lebensgefahr. Seine Begleiter, unter ihnen der raubeinige John Fitzgerald und der junge Jim Bridger, glauben nicht, dass er den Vorfall überleben wird und als sie dann Ureinwohner in der Nähe ihres Lagers erspähen, fackeln sie nicht lange. Sie nehmen dem Schwerverwundeten Gewehr, Messer und seine weitere Ausrüstung ab und überlassen ihn sich selbst. Aber überraschend überlebt Glass doch - und schwört allen Begleitern Rache, die ihn zurückgelassen haben. Auf der Suche nach ihnen schleppt sich der verletzte Abenteurer durch die eisige Bergwelt...

  • The 12th Man - Kampf ums Überleben
    7.5

    4. The 12th Man - Kampf ums Überleben (2017)

    Packendes Überlebensabenteuer nach einer wahren Geschichte Troms, Norwegen 1943. Jan Baalsrud (Thomas Gullestad) ist einer von insgesamt zwölf Saboteuren, die von den Deutschen auf See überrascht und angegriffen werden. Elf von ihnen werden gefasst, verhört und gefoltert. Nur Baalsrud kann entkommen: Schwerverletzt, klatschnass und mit nur 100 Metern Vorsprung flüchtet er in den gnadenlosen Winter Nordnorwegens. Die Gestapo, unter Führung des brutalen Kommandanten Kurt Stage (Jonathan Rhys Meyers), ist ihm immer dicht auf den Fersen. Ohne die Hilfe und den Mut all jener Landsleute, denen Baalsrud auf seiner Flucht begegnet, ist sein Schicksal besiegelt... Bis heute gilt Jan Baalsruds zweimonatige Flucht als eine der erstaunlichsten Überlebensgeschichten des Zweiten Weltkriegs

    Packendes Überlebensabenteuer nach einer wahren Geschichte Troms, Norwegen 1943. Jan Baalsrud (Thomas Gullestad) ist einer von insgesamt zwölf Saboteuren, die von den Deutschen auf See überrascht und angegriffen werden. Elf von ihnen werden gefasst, verhört und gefoltert. Nur Baalsrud kann entkommen: Schwerverletzt, klatschnass und mit nur 100 Metern Vorsprung flüchtet er in den gnadenlosen Winter Nordnorwegens. Die Gestapo, unter Führung des brutalen Kommandanten Kurt Stage (Jonathan Rhys Meyers), ist ihm immer dicht auf den Fersen. Ohne die Hilfe und den Mut all jener Landsleute, denen Baalsrud auf seiner Flucht begegnet, ist sein Schicksal besiegelt... Bis heute gilt Jan Baalsruds zweimonatige Flucht als eine der erstaunlichsten Überlebensgeschichten des Zweiten Weltkriegs

    Packendes Überlebensabenteuer nach einer wahren Geschichte Troms, Norwegen 1943. Jan Baalsrud (Thomas Gullestad) ist einer von insgesamt zwölf Saboteuren, die von den Deutschen auf See überrascht und angegriffen werden. Elf von ihnen werden gefasst, verhört und gefoltert. Nur Baalsrud kann entkommen: Schwerverletzt, klatschnass und mit nur 100 Metern Vorsprung flüchtet er in den gnadenlosen Winter Nordnorwegens. Die Gestapo, unter Führung des brutalen Kommandanten Kurt Stage (Jonathan Rhys Meyers), ist ihm immer dicht auf den Fersen. Ohne die Hilfe und den Mut all jener Landsleute, denen Baalsrud auf seiner Flucht begegnet, ist sein Schicksal besiegelt... Bis heute gilt Jan Baalsruds zweimonatige Flucht als eine der erstaunlichsten Überlebensgeschichten des Zweiten Weltkriegs

  • Beim Sterben ist jeder der Erste
    7.4

    5. Beim Sterben ist jeder der Erste (1972)

    Vier zivilisationsmüde Großstädter starten das Abenteuer ihres Lebens. Sie fordern etwas heraus, das an ihre Männlichkeit, Tatkraft und Urinstinkte appelliert: den Chattooga, dessen Stromschnellen keiner je lebend überwunden hat. Ihre einzige Sicherheit sind zwei unsinkbare Aluminium-Kanus. Dennoch paddeln sie geradewegs in die Katastrophe. Aus dem Wochenend-Ausflug wird ein Höllentrip.

    Vier zivilisationsmüde Großstädter starten das Abenteuer ihres Lebens. Sie fordern etwas heraus, das an ihre Männlichkeit, Tatkraft und Urinstinkte appelliert: den Chattooga, dessen Stromschnellen keiner je lebend überwunden hat. Ihre einzige Sicherheit sind zwei unsinkbare Aluminium-Kanus. Dennoch paddeln sie geradewegs in die Katastrophe. Aus dem Wochenend-Ausflug wird ein Höllentrip.

    Vier zivilisationsmüde Großstädter starten das Abenteuer ihres Lebens. Sie fordern etwas heraus, das an ihre Männlichkeit, Tatkraft und Urinstinkte appelliert: den Chattooga, dessen Stromschnellen keiner je lebend überwunden hat. Ihre einzige Sicherheit sind zwei unsinkbare Aluminium-Kanus. Dennoch paddeln sie geradewegs in die Katastrophe. Aus dem Wochenend-Ausflug wird ein Höllentrip.

  • Wind River
    7.4

    6. Wind River (2017)

    prime

    Cory Lambert (Jeremy Renner) arbeitet für die Fischerei- und Wild-Abteilung und macht vor allem Jagd auf Kojoten und andere Raubtiere im Indianer-Reservat Wind River. Den kürzlichen Tod seiner Teenager-Tochter hat er noch nicht überwunden, da stolpert er in der Wildnis über die Leiche einer vergewaltigten und erfrorenen Jugendlichen. Um den Täter zu fassen, wird die noch sehr junge FBI-Agentin Jane Banner (Elizabeth Olsen) auf den Fall angesetzt. Weil sie sich in dem rauen Gelände und mit den schwierigen Wetterverhältnissen vor Ort allerdings nicht auskennt, bittet sie Cory um Hilfe bei ihren Ermittlungen und gemeinsam brechen sie auf ins Ungewisse.

    Cory Lambert (Jeremy Renner) arbeitet für die Fischerei- und Wild-Abteilung und macht vor allem Jagd auf Kojoten und andere Raubtiere im Indianer-Reservat Wind River. Den kürzlichen Tod seiner Teenager-Tochter hat er noch nicht überwunden, da stolpert er in der Wildnis über die Leiche einer vergewaltigten und erfrorenen Jugendlichen. Um den Täter zu fassen, wird die noch sehr junge FBI-Agentin Jane Banner (Elizabeth Olsen) auf den Fall angesetzt. Weil sie sich in dem rauen Gelände und mit den schwierigen Wetterverhältnissen vor Ort allerdings nicht auskennt, bittet sie Cory um Hilfe bei ihren Ermittlungen und gemeinsam brechen sie auf ins Ungewisse.

    Cory Lambert (Jeremy Renner) arbeitet für die Fischerei- und Wild-Abteilung und macht vor allem Jagd auf Kojoten und andere Raubtiere im Indianer-Reservat Wind River. Den kürzlichen Tod seiner Teenager-Tochter hat er noch nicht überwunden, da stolpert er in der Wildnis über die Leiche einer vergewaltigten und erfrorenen Jugendlichen. Um den Täter zu fassen, wird die noch sehr junge FBI-Agentin Jane Banner (Elizabeth Olsen) auf den Fall angesetzt. Weil sie sich in dem rauen Gelände und mit den schwierigen Wetterverhältnissen vor Ort allerdings nicht auskennt, bittet sie Cory um Hilfe bei ihren Ermittlungen und gemeinsam brechen sie auf ins Ungewisse.

  • Der große Trip - Wild
    7.2

    7. Der große Trip - Wild (2014)

    Netflix

    Cheryl Strayed musste viele Schicksalsschläge erleiden. Der Verlust ihrer geliebten Mutter und das Ende ihrer Ehe, die an Cheryls Heroinsucht zerbrach, haben sie in ein tiefes Loch fallen lassen. Frustriert, aber auch entschlossen kehrt sie ihrem alten Leben den Rücken zu und begibt sich - ohne geringste Vorkenntnisse und mit viel zu schwerem Rucksack - auf eine 2.000-Kilometer-Wanderung entlang des Pacific Crest Trails. Auf ihrem Weg bekommt Cheryl es mit der geballten Erbarmungslosigkeit der Natur zu tun, doch sie tritt Durst, Hunger, Hitze und Kälte mit immer neuem Mut entgegen. Einmal dem Ruf der Wildnis gefolgt, übersteht sie bald auch Begegnungen mit gefährlichen Raubtieren. Durch all die neuen Erlebnisse relativieren sich die bisherigen Erfahrungen, Erfolge, Rückschläge, Hoffnungen und Ängste der Aussteigerin...

    Cheryl Strayed musste viele Schicksalsschläge erleiden. Der Verlust ihrer geliebten Mutter und das Ende ihrer Ehe, die an Cheryls Heroinsucht zerbrach, haben sie in ein tiefes Loch fallen lassen. Frustriert, aber auch entschlossen kehrt sie ihrem alten Leben den Rücken zu und begibt sich - ohne geringste Vorkenntnisse und mit viel zu schwerem Rucksack - auf eine 2.000-Kilometer-Wanderung entlang des Pacific Crest Trails. Auf ihrem Weg bekommt Cheryl es mit der geballten Erbarmungslosigkeit der Natur zu tun, doch sie tritt Durst, Hunger, Hitze und Kälte mit immer neuem Mut entgegen. Einmal dem Ruf der Wildnis gefolgt, übersteht sie bald auch Begegnungen mit gefährlichen Raubtieren. Durch all die neuen Erlebnisse relativieren sich die bisherigen Erfahrungen, Erfolge, Rückschläge, Hoffnungen und Ängste der Aussteigerin...

    Cheryl Strayed musste viele Schicksalsschläge erleiden. Der Verlust ihrer geliebten Mutter und das Ende ihrer Ehe, die an Cheryls Heroinsucht zerbrach, haben sie in ein tiefes Loch fallen lassen. Frustriert, aber auch entschlossen kehrt sie ihrem alten Leben den Rücken zu und begibt sich - ohne geringste Vorkenntnisse und mit viel zu schwerem Rucksack - auf eine 2.000-Kilometer-Wanderung entlang des Pacific Crest Trails. Auf ihrem Weg bekommt Cheryl es mit der geballten Erbarmungslosigkeit der Natur zu tun, doch sie tritt Durst, Hunger, Hitze und Kälte mit immer neuem Mut entgegen. Einmal dem Ruf der Wildnis gefolgt, übersteht sie bald auch Begegnungen mit gefährlichen Raubtieren. Durch all die neuen Erlebnisse relativieren sich die bisherigen Erfahrungen, Erfolge, Rückschläge, Hoffnungen und Ängste der Aussteigerin...

  • So weit die Füße tragen
    7.2

    8. So weit die Füße tragen (2001)

    Clemens Forell wird im Herbst 1945 zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilt und mit 3000 weiteren deutschen Kriegsgefangenen ins Arbeitslager nach Sibirien geschickt. Nur etwa ein Drittel der Gefangenen erreicht das Lager lebendig und muss von da an unter grausamen Bedingungen im Bergwerk schuften. Nach einem missglückten Ausbruchsversuch gelingt dem jungen Forell 1949 mit Hilfe des deutschen Lagerarztes Dr. Stauffer die Flucht. Doch erst drei Jahre später hat seine entbehrungsreiche Odyssee über den Kaukasus und Persien ein Ende.

    Clemens Forell wird im Herbst 1945 zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilt und mit 3000 weiteren deutschen Kriegsgefangenen ins Arbeitslager nach Sibirien geschickt. Nur etwa ein Drittel der Gefangenen erreicht das Lager lebendig und muss von da an unter grausamen Bedingungen im Bergwerk schuften. Nach einem missglückten Ausbruchsversuch gelingt dem jungen Forell 1949 mit Hilfe des deutschen Lagerarztes Dr. Stauffer die Flucht. Doch erst drei Jahre später hat seine entbehrungsreiche Odyssee über den Kaukasus und Persien ein Ende.

    Clemens Forell wird im Herbst 1945 zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilt und mit 3000 weiteren deutschen Kriegsgefangenen ins Arbeitslager nach Sibirien geschickt. Nur etwa ein Drittel der Gefangenen erreicht das Lager lebendig und muss von da an unter grausamen Bedingungen im Bergwerk schuften. Nach einem missglückten Ausbruchsversuch gelingt dem jungen Forell 1949 mit Hilfe des deutschen Lagerarztes Dr. Stauffer die Flucht. Doch erst drei Jahre später hat seine entbehrungsreiche Odyssee über den Kaukasus und Persien ein Ende.

  • Spuren
    7.0

    9. Spuren (2014)

    prime

    1975 kommt die junge Robyn Davidson mit einem scheinbar verrückten Traum nach Alice Springs: Sie will zu Fuß die australische Wüste druchqueren. 2.700 Kilometer von Alice Springs bis zum Indischen Ozean - eine lebensfeindliche Wildnis, begleitet von vier Kamelen und ihrem Hund. Weder Freunde noch Eltern noch entstehende Hindernisse können Robyn von Ihrem Plan abbringen. Kurz vor Beginn ihrer Reise bekommt Robyn die Zusage zur Finanzierung von National Geographic. Der Fotograf Rick Smolan wird sie dafür auf ausgewählten Stationen begleiten, um sie für das Magazin zu fotografieren.

    1975 kommt die junge Robyn Davidson mit einem scheinbar verrückten Traum nach Alice Springs: Sie will zu Fuß die australische Wüste druchqueren. 2.700 Kilometer von Alice Springs bis zum Indischen Ozean - eine lebensfeindliche Wildnis, begleitet von vier Kamelen und ihrem Hund. Weder Freunde noch Eltern noch entstehende Hindernisse können Robyn von Ihrem Plan abbringen. Kurz vor Beginn ihrer Reise bekommt Robyn die Zusage zur Finanzierung von National Geographic. Der Fotograf Rick Smolan wird sie dafür auf ausgewählten Stationen begleiten, um sie für das Magazin zu fotografieren.

    1975 kommt die junge Robyn Davidson mit einem scheinbar verrückten Traum nach Alice Springs: Sie will zu Fuß die australische Wüste druchqueren. 2.700 Kilometer von Alice Springs bis zum Indischen Ozean - eine lebensfeindliche Wildnis, begleitet von vier Kamelen und ihrem Hund. Weder Freunde noch Eltern noch entstehende Hindernisse können Robyn von Ihrem Plan abbringen. Kurz vor Beginn ihrer Reise bekommt Robyn die Zusage zur Finanzierung von National Geographic. Der Fotograf Rick Smolan wird sie dafür auf ausgewählten Stationen begleiten, um sie für das Magazin zu fotografieren.

  • Kleine Helden, große Wildnis 2 - Abenteuer Serengeti
    7.0

    10. Kleine Helden, große Wildnis 2 - Abenteuer Serengeti (2016)

    prime

    Eigentlich wollten die beiden Geschwister Ryan und Emma ihren Vater in Afrika besuchen und mit ihm ein wundervolles Wochenende verbringen. Doch das kleine Versorgungsflugzeug, das sie zu ihm bringen soll, gerät in schwere Turbulenzen und sie müssen mitten in der Serengeti notlanden. Da die komplette Funkanlage zerstört und zudem der Pilot kaum noch bei Bewusstsein ist, müssen sich die Geschwister und der Huskie Chinook auf eine gefahrvolle Reise mitten durch die Wildnis begeben. Nachdem sie einen jungen Elefantenbullen aus einer verzweifelten Lage befreien konnten, steht ihnen auch ein imposanter Beschützer zur Seite. Dennoch werden Sie nur dann allen Gefahren trotzen können und das Rennen gegen die Zeit gewinnen, wenn sie fest zusammen halten und sich ihren Ängsten stellen...

    Eigentlich wollten die beiden Geschwister Ryan und Emma ihren Vater in Afrika besuchen und mit ihm ein wundervolles Wochenende verbringen. Doch das kleine Versorgungsflugzeug, das sie zu ihm bringen soll, gerät in schwere Turbulenzen und sie müssen mitten in der Serengeti notlanden. Da die komplette Funkanlage zerstört und zudem der Pilot kaum noch bei Bewusstsein ist, müssen sich die Geschwister und der Huskie Chinook auf eine gefahrvolle Reise mitten durch die Wildnis begeben. Nachdem sie einen jungen Elefantenbullen aus einer verzweifelten Lage befreien konnten, steht ihnen auch ein imposanter Beschützer zur Seite. Dennoch werden Sie nur dann allen Gefahren trotzen können und das Rennen gegen die Zeit gewinnen, wenn sie fest zusammen halten und sich ihren Ängsten stellen...

    Eigentlich wollten die beiden Geschwister Ryan und Emma ihren Vater in Afrika besuchen und mit ihm ein wundervolles Wochenende verbringen. Doch das kleine Versorgungsflugzeug, das sie zu ihm bringen soll, gerät in schwere Turbulenzen und sie müssen mitten in der Serengeti notlanden. Da die komplette Funkanlage zerstört und zudem der Pilot kaum noch bei Bewusstsein ist, müssen sich die Geschwister und der Huskie Chinook auf eine gefahrvolle Reise mitten durch die Wildnis begeben. Nachdem sie einen jungen Elefantenbullen aus einer verzweifelten Lage befreien konnten, steht ihnen auch ein imposanter Beschützer zur Seite. Dennoch werden Sie nur dann allen Gefahren trotzen können und das Rennen gegen die Zeit gewinnen, wenn sie fest zusammen halten und sich ihren Ängsten stellen...

  • Wenn der Nebel sich lichtet
    7.0

    11. Wenn der Nebel sich lichtet (1999)

    Alaska - ein Land voll reicher Möglichkeiten und zweiter Chancen. Limbo erzählt die Geschichte einiger Menschen, die versuchen, ihr Leben in der ebenso unberührten wie unberechenbaren Wildnis dieses schönen Landes neu zu ordnen. Der ehemalige Fischer Joe Gastineau leidet noch immer unter den Folgen eines Bootsunglücks, bei dem vor Jahren einer seiner besten Freunde ertrank. Seit diesem tragischen Unfall hat sich Joe nicht mehr aufs Meer hinausgewagt und verdient sich seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs an Land. Da tritt unerwartet die Sängerin Donna de Angelo mit ihrer Tochter Noelle in sein Leben und für alle Beteiligten scheint ein Neuanfang möglich zu sein. Doch als plötzlich Joes Halbbruder Bobby nach Alaska zurückkehrt und ihn um einen Gefallen bittet, wird sich das Leben dieser drei Menschen für immer verändern.

    Alaska - ein Land voll reicher Möglichkeiten und zweiter Chancen. Limbo erzählt die Geschichte einiger Menschen, die versuchen, ihr Leben in der ebenso unberührten wie unberechenbaren Wildnis dieses schönen Landes neu zu ordnen. Der ehemalige Fischer Joe Gastineau leidet noch immer unter den Folgen eines Bootsunglücks, bei dem vor Jahren einer seiner besten Freunde ertrank. Seit diesem tragischen Unfall hat sich Joe nicht mehr aufs Meer hinausgewagt und verdient sich seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs an Land. Da tritt unerwartet die Sängerin Donna de Angelo mit ihrer Tochter Noelle in sein Leben und für alle Beteiligten scheint ein Neuanfang möglich zu sein. Doch als plötzlich Joes Halbbruder Bobby nach Alaska zurückkehrt und ihn um einen Gefallen bittet, wird sich das Leben dieser drei Menschen für immer verändern.

    Alaska - ein Land voll reicher Möglichkeiten und zweiter Chancen. Limbo erzählt die Geschichte einiger Menschen, die versuchen, ihr Leben in der ebenso unberührten wie unberechenbaren Wildnis dieses schönen Landes neu zu ordnen. Der ehemalige Fischer Joe Gastineau leidet noch immer unter den Folgen eines Bootsunglücks, bei dem vor Jahren einer seiner besten Freunde ertrank. Seit diesem tragischen Unfall hat sich Joe nicht mehr aufs Meer hinausgewagt und verdient sich seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs an Land. Da tritt unerwartet die Sängerin Donna de Angelo mit ihrer Tochter Noelle in sein Leben und für alle Beteiligten scheint ein Neuanfang möglich zu sein. Doch als plötzlich Joes Halbbruder Bobby nach Alaska zurückkehrt und ihn um einen Gefallen bittet, wird sich das Leben dieser drei Menschen für immer verändern.

  • The Grey - Unter Wölfen
    6.8

    12. The Grey - Unter Wölfen (2012)

    Nachdem John Ottway die Bohrarbeiter eines großen Ölunternehmens in Alaska erfolgreich geschult hat wie man sich vor wilden Tieren schützt, macht er sich per Flugzeug auf den Rückweg nach Hause. Doch das Flugzeug gerät mitten in einen Schneesturm und es kommt zum Absturz. Gestrandet in der eisigen Tundra machen sich die wenigen Überlebenden auf den Weg Richtung Süden. Dabei kämpfen sie nicht nur gegen Hunger und Kälte, denn auch ein Wolfsrudel, in dessen Jagdgebiet sie gelandet sind, hat längst ihre Fährte aufgenommen. Schnell stellen sie fest, dass sie zusammenarbeiten müssen, um schneller voran zu kommen und der drohenden Gefahr zu entgehen. Um die Teamfähigkeit der Gruppe steht es jedoch nicht besonders gut, so fällt es der heterogenen Gruppe der acht Überlebenden nicht leicht zusammen zu arbeiten. Aber Fehler und Egoismen darf sich bei diesem Kampf um Leben und Tod keiner erlauben, denn das würde die ganze Gruppe in Gefahr bringen.

    Nachdem John Ottway die Bohrarbeiter eines großen Ölunternehmens in Alaska erfolgreich geschult hat wie man sich vor wilden Tieren schützt, macht er sich per Flugzeug auf den Rückweg nach Hause. Doch das Flugzeug gerät mitten in einen Schneesturm und es kommt zum Absturz. Gestrandet in der eisigen Tundra machen sich die wenigen Überlebenden auf den Weg Richtung Süden. Dabei kämpfen sie nicht nur gegen Hunger und Kälte, denn auch ein Wolfsrudel, in dessen Jagdgebiet sie gelandet sind, hat längst ihre Fährte aufgenommen. Schnell stellen sie fest, dass sie zusammenarbeiten müssen, um schneller voran zu kommen und der drohenden Gefahr zu entgehen. Um die Teamfähigkeit der Gruppe steht es jedoch nicht besonders gut, so fällt es der heterogenen Gruppe der acht Überlebenden nicht leicht zusammen zu arbeiten. Aber Fehler und Egoismen darf sich bei diesem Kampf um Leben und Tod keiner erlauben, denn das würde die ganze Gruppe in Gefahr bringen.

    Nachdem John Ottway die Bohrarbeiter eines großen Ölunternehmens in Alaska erfolgreich geschult hat wie man sich vor wilden Tieren schützt, macht er sich per Flugzeug auf den Rückweg nach Hause. Doch das Flugzeug gerät mitten in einen Schneesturm und es kommt zum Absturz. Gestrandet in der eisigen Tundra machen sich die wenigen Überlebenden auf den Weg Richtung Süden. Dabei kämpfen sie nicht nur gegen Hunger und Kälte, denn auch ein Wolfsrudel, in dessen Jagdgebiet sie gelandet sind, hat längst ihre Fährte aufgenommen. Schnell stellen sie fest, dass sie zusammenarbeiten müssen, um schneller voran zu kommen und der drohenden Gefahr zu entgehen. Um die Teamfähigkeit der Gruppe steht es jedoch nicht besonders gut, so fällt es der heterogenen Gruppe der acht Überlebenden nicht leicht zusammen zu arbeiten. Aber Fehler und Egoismen darf sich bei diesem Kampf um Leben und Tod keiner erlauben, denn das würde die ganze Gruppe in Gefahr bringen.

  • Mörderischer Vorsprung
    6.8

    13. Mörderischer Vorsprung (1988)

    FBI-Agent Warren Stantin schafft es nicht, eine Geiselnahme in San Francisco befriedigend zu lösen. Der Diamantenräuber und Geiselnehmer erschießt zwei Geiseln und entkommt mit der Beute. Er flüchtet zur kanadischen Grenze, wo er sich unter eine Wandergruppe mischt. Stantin versucht nun, seine Spur aufzunehmen und ihn zur Strecke zu bringen. Der Stadtmensch Stantin schnappt sich den Bergführer Jonathan Knox und bringt ihn dazu, gegen seinen Willen bei der Verfolgung zu helfen. Der Räuber hat sich einer Gruppe von Freizeit-Pionieren angeschlossen - und mittlerweile alle getötet, bis auf die Leiterin Sarah Renell, eine Wildnisexpertin. Die Grenze rückt immer näher, aber die Natur scheint auf der Seite Stantins. Wird vielleicht der Schneesturm die Flüchtenden aufhalten?

    FBI-Agent Warren Stantin schafft es nicht, eine Geiselnahme in San Francisco befriedigend zu lösen. Der Diamantenräuber und Geiselnehmer erschießt zwei Geiseln und entkommt mit der Beute. Er flüchtet zur kanadischen Grenze, wo er sich unter eine Wandergruppe mischt. Stantin versucht nun, seine Spur aufzunehmen und ihn zur Strecke zu bringen. Der Stadtmensch Stantin schnappt sich den Bergführer Jonathan Knox und bringt ihn dazu, gegen seinen Willen bei der Verfolgung zu helfen. Der Räuber hat sich einer Gruppe von Freizeit-Pionieren angeschlossen - und mittlerweile alle getötet, bis auf die Leiterin Sarah Renell, eine Wildnisexpertin. Die Grenze rückt immer näher, aber die Natur scheint auf der Seite Stantins. Wird vielleicht der Schneesturm die Flüchtenden aufhalten?

    FBI-Agent Warren Stantin schafft es nicht, eine Geiselnahme in San Francisco befriedigend zu lösen. Der Diamantenräuber und Geiselnehmer erschießt zwei Geiseln und entkommt mit der Beute. Er flüchtet zur kanadischen Grenze, wo er sich unter eine Wandergruppe mischt. Stantin versucht nun, seine Spur aufzunehmen und ihn zur Strecke zu bringen. Der Stadtmensch Stantin schnappt sich den Bergführer Jonathan Knox und bringt ihn dazu, gegen seinen Willen bei der Verfolgung zu helfen. Der Räuber hat sich einer Gruppe von Freizeit-Pionieren angeschlossen - und mittlerweile alle getötet, bis auf die Leiterin Sarah Renell, eine Wildnisexpertin. Die Grenze rückt immer näher, aber die Natur scheint auf der Seite Stantins. Wird vielleicht der Schneesturm die Flüchtenden aufhalten?

  • Mean Creek
    6.8

    14. Mean Creek (2004)

    Nachdem seinem kleinen Bruder Sam vom Cliquenrowdy George übel mitgespielt wurde, beschließt Rocky, dem Raufbold eine denkwürdige Lektion zu erteilen. Den adäquaten Rahmen soll eine Rafting-Tour in die Wildnis bieten, bestens getarnt als Geburtstagsveranstaltung des Gemobbten. Mit von der Kahnpartie sind auch zwei Freunde von Rocky sowie Millie, die junge, ahnungslose Freundin von Sam. Und bereits an der ersten Flussbiegung gerät der scheinbar ausgeklügelte Plan außer Kontrolle.

    Nachdem seinem kleinen Bruder Sam vom Cliquenrowdy George übel mitgespielt wurde, beschließt Rocky, dem Raufbold eine denkwürdige Lektion zu erteilen. Den adäquaten Rahmen soll eine Rafting-Tour in die Wildnis bieten, bestens getarnt als Geburtstagsveranstaltung des Gemobbten. Mit von der Kahnpartie sind auch zwei Freunde von Rocky sowie Millie, die junge, ahnungslose Freundin von Sam. Und bereits an der ersten Flussbiegung gerät der scheinbar ausgeklügelte Plan außer Kontrolle.

    Nachdem seinem kleinen Bruder Sam vom Cliquenrowdy George übel mitgespielt wurde, beschließt Rocky, dem Raufbold eine denkwürdige Lektion zu erteilen. Den adäquaten Rahmen soll eine Rafting-Tour in die Wildnis bieten, bestens getarnt als Geburtstagsveranstaltung des Gemobbten. Mit von der Kahnpartie sind auch zwei Freunde von Rocky sowie Millie, die junge, ahnungslose Freundin von Sam. Und bereits an der ersten Flussbiegung gerät der scheinbar ausgeklügelte Plan außer Kontrolle.

  • Auf Messers Schneide - Rivalen am Abgrund
    6.7

    15. Auf Messers Schneide - Rivalen am Abgrund (1997)

    Der alternde Milliardär Charles Morse verdächtigt den Mode-Fotografen Robert Green ein Verhältnis mit seiner Frau zu haben. Deshalb lädt er seinen Nebenbuhler zu einem Trip in die unendlichen weiten Alaskas ein. Was als normale Reise beginnt, entwickelt sich zum unerwarteten Horrortrip als der Privatjet abstürzt. Fernab jeglicher Zivilisation müssen sich die Rivalen nicht nur den brutalen Mächten der Natur und den Angriffen eines riesigen Grizzlys stellen - beide haben es mit einem noch intelligenteren, gefährlicheren und tödlicheren Gegner zu tun - der menschlichen Natur!

    Der alternde Milliardär Charles Morse verdächtigt den Mode-Fotografen Robert Green ein Verhältnis mit seiner Frau zu haben. Deshalb lädt er seinen Nebenbuhler zu einem Trip in die unendlichen weiten Alaskas ein. Was als normale Reise beginnt, entwickelt sich zum unerwarteten Horrortrip als der Privatjet abstürzt. Fernab jeglicher Zivilisation müssen sich die Rivalen nicht nur den brutalen Mächten der Natur und den Angriffen eines riesigen Grizzlys stellen - beide haben es mit einem noch intelligenteren, gefährlicheren und tödlicheren Gegner zu tun - der menschlichen Natur!

    Der alternde Milliardär Charles Morse verdächtigt den Mode-Fotografen Robert Green ein Verhältnis mit seiner Frau zu haben. Deshalb lädt er seinen Nebenbuhler zu einem Trip in die unendlichen weiten Alaskas ein. Was als normale Reise beginnt, entwickelt sich zum unerwarteten Horrortrip als der Privatjet abstürzt. Fernab jeglicher Zivilisation müssen sich die Rivalen nicht nur den brutalen Mächten der Natur und den Angriffen eines riesigen Grizzlys stellen - beide haben es mit einem noch intelligenteren, gefährlicheren und tödlicheren Gegner zu tun - der menschlichen Natur!

  • Überleben!
    6.7

    16. Überleben! (1993)

    'Überleben' erzählt die wahre Geschichte eines Rugby-Teams aus Uruguay, das mit einem gecharterten Flugzeug in den Anden abstürzt. Die Rettungsmaßnahmen werden nach wenigen erfolglosen Tagen eingestellt, und so sind die Sportler in den Bergen auf sich allein gestellt. Nach Wochen ohne Nahrung steht die Mannschaft vor der Wahl: Entweder sie gesellen sich zu ihren toten Freunden, oder sie essen sie auf.

    'Überleben' erzählt die wahre Geschichte eines Rugby-Teams aus Uruguay, das mit einem gecharterten Flugzeug in den Anden abstürzt. Die Rettungsmaßnahmen werden nach wenigen erfolglosen Tagen eingestellt, und so sind die Sportler in den Bergen auf sich allein gestellt. Nach Wochen ohne Nahrung steht die Mannschaft vor der Wahl: Entweder sie gesellen sich zu ihren toten Freunden, oder sie essen sie auf.

    'Überleben' erzählt die wahre Geschichte eines Rugby-Teams aus Uruguay, das mit einem gecharterten Flugzeug in den Anden abstürzt. Die Rettungsmaßnahmen werden nach wenigen erfolglosen Tagen eingestellt, und so sind die Sportler in den Bergen auf sich allein gestellt. Nach Wochen ohne Nahrung steht die Mannschaft vor der Wahl: Entweder sie gesellen sich zu ihren toten Freunden, oder sie essen sie auf.

  • Antarctica - Gefangen im Eis
    6.7

    17. Antarctica - Gefangen im Eis (2006)

    Eine kleine US-Forschungsstation am Ende der Welt: Der Antarktis. Die Crew bereitet sich bereits auf die Rückkehr nach Hause vor, als der ehrgeizige Geologe Davis den erfahrenen Scout Jerry zu einer letzten Mission überredet. Bei der riskanten Expedition vertraut er ganz auf seine tapferen Schlittenhunde und ihren lebensrettenden Instinkt. Als unerwartet eine Sturmfront aufzieht, kann die Station nur noch per Flugzeug evakuiert werden. Jerry muss seine geliebten Hunde schweren Herzens zurücklassen. Doch er verspricht ihnen, zurückzukehren und sie zu holen. Während für die Hunde ein Kampf auf Leben und Tod beginnt, setzt Jerry alle Hebel in Bewegung, um sie zu retten...

    Eine kleine US-Forschungsstation am Ende der Welt: Der Antarktis. Die Crew bereitet sich bereits auf die Rückkehr nach Hause vor, als der ehrgeizige Geologe Davis den erfahrenen Scout Jerry zu einer letzten Mission überredet. Bei der riskanten Expedition vertraut er ganz auf seine tapferen Schlittenhunde und ihren lebensrettenden Instinkt. Als unerwartet eine Sturmfront aufzieht, kann die Station nur noch per Flugzeug evakuiert werden. Jerry muss seine geliebten Hunde schweren Herzens zurücklassen. Doch er verspricht ihnen, zurückzukehren und sie zu holen. Während für die Hunde ein Kampf auf Leben und Tod beginnt, setzt Jerry alle Hebel in Bewegung, um sie zu retten...

    Eine kleine US-Forschungsstation am Ende der Welt: Der Antarktis. Die Crew bereitet sich bereits auf die Rückkehr nach Hause vor, als der ehrgeizige Geologe Davis den erfahrenen Scout Jerry zu einer letzten Mission überredet. Bei der riskanten Expedition vertraut er ganz auf seine tapferen Schlittenhunde und ihren lebensrettenden Instinkt. Als unerwartet eine Sturmfront aufzieht, kann die Station nur noch per Flugzeug evakuiert werden. Jerry muss seine geliebten Hunde schweren Herzens zurücklassen. Doch er verspricht ihnen, zurückzukehren und sie zu holen. Während für die Hunde ein Kampf auf Leben und Tod beginnt, setzt Jerry alle Hebel in Bewegung, um sie zu retten...

  • The Hunter
    6.7

    18. The Hunter (2011)

    Der Söldner Martin David wird von einem geheimnisvollen Biotech-Unternehmen von Europa nach Down Under geschickt, um auf Tasmanien ein Exemplar des als ausgestorben geltenden Tasmanischen Tigers zu erlegen. Dort angekommen sieht sich der weit herumgereiste Martin mit einer ihm völlig fremden Welt konfrontiert, die so manch unliebsame Überraschung für ihn bereit hält.

    Der Söldner Martin David wird von einem geheimnisvollen Biotech-Unternehmen von Europa nach Down Under geschickt, um auf Tasmanien ein Exemplar des als ausgestorben geltenden Tasmanischen Tigers zu erlegen. Dort angekommen sieht sich der weit herumgereiste Martin mit einer ihm völlig fremden Welt konfrontiert, die so manch unliebsame Überraschung für ihn bereit hält.

    Der Söldner Martin David wird von einem geheimnisvollen Biotech-Unternehmen von Europa nach Down Under geschickt, um auf Tasmanien ein Exemplar des als ausgestorben geltenden Tasmanischen Tigers zu erlegen. Dort angekommen sieht sich der weit herumgereiste Martin mit einer ihm völlig fremden Welt konfrontiert, die so manch unliebsame Überraschung für ihn bereit hält.

  • Den Menschen so fern
    6.6

    19. Den Menschen so fern (2014)

    1954: In Algerien brodelt eine Rebellion, die zum Krieg zwischen der algerischen Unabhängigkeitsbewegung und dem Militär der französischen Kolonialmacht führen wird. Daru (Viggo Mortensen), der früher in der französischen Armee diente, ist nun Französischlehrer in einem abgelegenen Dorf des algerischen Atlasgebirges. Ein Soldat fordert ihn auf, den Bauern Mohamed (Reda Kateb) zur nächsten Polizeistation zu bringen - dem Mann wird vorgeworfen, ein Dissident und Mörder zu sein, ihm droht die Hinrichtung. Gemeinsam schlagen sich Daru und Mohamed durch das Gebirge, mitten im eisigen Winter, während Reiter und Dorfbewohner sie verfolgen, Blutrache im Sinn. Langsam beginnen die flüchtenden Männer, Verständnis füreinander zu entwickeln. Und schließlich muss Daru eine schwierige Wahl treffen: Er muss sich entscheiden, auf welcher Seite er beim Freiheitskampf stehen will...

    1954: In Algerien brodelt eine Rebellion, die zum Krieg zwischen der algerischen Unabhängigkeitsbewegung und dem Militär der französischen Kolonialmacht führen wird. Daru (Viggo Mortensen), der früher in der französischen Armee diente, ist nun Französischlehrer in einem abgelegenen Dorf des algerischen Atlasgebirges. Ein Soldat fordert ihn auf, den Bauern Mohamed (Reda Kateb) zur nächsten Polizeistation zu bringen - dem Mann wird vorgeworfen, ein Dissident und Mörder zu sein, ihm droht die Hinrichtung. Gemeinsam schlagen sich Daru und Mohamed durch das Gebirge, mitten im eisigen Winter, während Reiter und Dorfbewohner sie verfolgen, Blutrache im Sinn. Langsam beginnen die flüchtenden Männer, Verständnis füreinander zu entwickeln. Und schließlich muss Daru eine schwierige Wahl treffen: Er muss sich entscheiden, auf welcher Seite er beim Freiheitskampf stehen will...

    1954: In Algerien brodelt eine Rebellion, die zum Krieg zwischen der algerischen Unabhängigkeitsbewegung und dem Militär der französischen Kolonialmacht führen wird. Daru (Viggo Mortensen), der früher in der französischen Armee diente, ist nun Französischlehrer in einem abgelegenen Dorf des algerischen Atlasgebirges. Ein Soldat fordert ihn auf, den Bauern Mohamed (Reda Kateb) zur nächsten Polizeistation zu bringen - dem Mann wird vorgeworfen, ein Dissident und Mörder zu sein, ihm droht die Hinrichtung. Gemeinsam schlagen sich Daru und Mohamed durch das Gebirge, mitten im eisigen Winter, während Reiter und Dorfbewohner sie verfolgen, Blutrache im Sinn. Langsam beginnen die flüchtenden Männer, Verständnis füreinander zu entwickeln. Und schließlich muss Daru eine schwierige Wahl treffen: Er muss sich entscheiden, auf welcher Seite er beim Freiheitskampf stehen will...

  • Long Weekend
    6.6

    20. Long Weekend (1978)

    Für ein Wochenende fahren Peter und Marcia an die australische Küste, fernab der Zivilisation - nur sie, das Meer, der weiße Strand und die Wildnis - ein Traum. Doch dieser wird sehr schnell zum Alptraum. Da es in ihrer Beziehung kriselt, verwandelt sich das ursprüngliche Paradies nach und nach zur leibhaftigen Hölle. Unheimliche Geräusche, dunkle Schatten im Meer und das bedrohliche Verhalten der Tiere steigert die innere Unruhe der beiden. Hysterisch beginnt Peter auf alles zu schießen, was sich bewegt. Marcia dreht durch und flüchtet mit dem Auto, um dem Wahnsinn zu entkommen, aber das undurchdringbare Dickicht gibt den Weg nicht frei. Verzweifelt versucht sie, zu Fuß weiterzukommen. Da fällt plötzlich ein Schuss...

    Für ein Wochenende fahren Peter und Marcia an die australische Küste, fernab der Zivilisation - nur sie, das Meer, der weiße Strand und die Wildnis - ein Traum. Doch dieser wird sehr schnell zum Alptraum. Da es in ihrer Beziehung kriselt, verwandelt sich das ursprüngliche Paradies nach und nach zur leibhaftigen Hölle. Unheimliche Geräusche, dunkle Schatten im Meer und das bedrohliche Verhalten der Tiere steigert die innere Unruhe der beiden. Hysterisch beginnt Peter auf alles zu schießen, was sich bewegt. Marcia dreht durch und flüchtet mit dem Auto, um dem Wahnsinn zu entkommen, aber das undurchdringbare Dickicht gibt den Weg nicht frei. Verzweifelt versucht sie, zu Fuß weiterzukommen. Da fällt plötzlich ein Schuss...

    Für ein Wochenende fahren Peter und Marcia an die australische Küste, fernab der Zivilisation - nur sie, das Meer, der weiße Strand und die Wildnis - ein Traum. Doch dieser wird sehr schnell zum Alptraum. Da es in ihrer Beziehung kriselt, verwandelt sich das ursprüngliche Paradies nach und nach zur leibhaftigen Hölle. Unheimliche Geräusche, dunkle Schatten im Meer und das bedrohliche Verhalten der Tiere steigert die innere Unruhe der beiden. Hysterisch beginnt Peter auf alles zu schießen, was sich bewegt. Marcia dreht durch und flüchtet mit dem Auto, um dem Wahnsinn zu entkommen, aber das undurchdringbare Dickicht gibt den Weg nicht frei. Verzweifelt versucht sie, zu Fuß weiterzukommen. Da fällt plötzlich ein Schuss...

  • Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us
    6.6

    21. Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us (2017)

    Die Fotojournalistin Alex Martin und der Chirurg Ben Bass sind die einzigen Überlebenden eines Flugzeugabsturzes in der Wildnis. Als nach längerer Zeit noch immer keine Hilfe in Aussicht ist, müssen die zwei sich fremden Menschen versuchen, unter extremen Bedingungen in dem abgelegenen, schneebedeckten Gebirge zu überleben. Auf ihrer Hunderte von Meilen langen Tour fordern sie sich gegenseitig auf, durchzuhalten und entwickeln unerwartete Gefühle füreinander.

    Die Fotojournalistin Alex Martin und der Chirurg Ben Bass sind die einzigen Überlebenden eines Flugzeugabsturzes in der Wildnis. Als nach längerer Zeit noch immer keine Hilfe in Aussicht ist, müssen die zwei sich fremden Menschen versuchen, unter extremen Bedingungen in dem abgelegenen, schneebedeckten Gebirge zu überleben. Auf ihrer Hunderte von Meilen langen Tour fordern sie sich gegenseitig auf, durchzuhalten und entwickeln unerwartete Gefühle füreinander.

    Die Fotojournalistin Alex Martin und der Chirurg Ben Bass sind die einzigen Überlebenden eines Flugzeugabsturzes in der Wildnis. Als nach längerer Zeit noch immer keine Hilfe in Aussicht ist, müssen die zwei sich fremden Menschen versuchen, unter extremen Bedingungen in dem abgelegenen, schneebedeckten Gebirge zu überleben. Auf ihrer Hunderte von Meilen langen Tour fordern sie sich gegenseitig auf, durchzuhalten und entwickeln unerwartete Gefühle füreinander.

  • Wolfsblut
    6.4

    22. Wolfsblut (1991)

    Der Junge Jack kommt nach Alaska, um seinen Vater zu besuchen. Gemeinsam mit dem erfahrenen Goldsucher Alex hat er aufregende Abenteuer in der verschneiten Wildnis zu bestehen, bis er die Goldmine seines Vaters erreicht. Doch der Vater ist längst verstorben. Mit der Hilfe von Alex tritt er das Erbe an. Immer wieder hatten sich Jacks Wege mit einem Wolfshund gekreuzt. Als er "Wolfsblut", der von Indianern großgezogen wurde, wiedersieht, ist er von Geschäftemachern zur blutgierigen Bestie abgerichtet worden. Er kann das Vertrauen und die Freundschaft des Wolfes gewinnen. Endlich findet Jack Gold, aber die Neider sind nicht weit. Zu dritt verteidigen Jack, Alex und Wolfsblut ihr Eigentum.

    Der Junge Jack kommt nach Alaska, um seinen Vater zu besuchen. Gemeinsam mit dem erfahrenen Goldsucher Alex hat er aufregende Abenteuer in der verschneiten Wildnis zu bestehen, bis er die Goldmine seines Vaters erreicht. Doch der Vater ist längst verstorben. Mit der Hilfe von Alex tritt er das Erbe an. Immer wieder hatten sich Jacks Wege mit einem Wolfshund gekreuzt. Als er "Wolfsblut", der von Indianern großgezogen wurde, wiedersieht, ist er von Geschäftemachern zur blutgierigen Bestie abgerichtet worden. Er kann das Vertrauen und die Freundschaft des Wolfes gewinnen. Endlich findet Jack Gold, aber die Neider sind nicht weit. Zu dritt verteidigen Jack, Alex und Wolfsblut ihr Eigentum.

    Der Junge Jack kommt nach Alaska, um seinen Vater zu besuchen. Gemeinsam mit dem erfahrenen Goldsucher Alex hat er aufregende Abenteuer in der verschneiten Wildnis zu bestehen, bis er die Goldmine seines Vaters erreicht. Doch der Vater ist längst verstorben. Mit der Hilfe von Alex tritt er das Erbe an. Immer wieder hatten sich Jacks Wege mit einem Wolfshund gekreuzt. Als er "Wolfsblut", der von Indianern großgezogen wurde, wiedersieht, ist er von Geschäftemachern zur blutgierigen Bestie abgerichtet worden. Er kann das Vertrauen und die Freundschaft des Wolfes gewinnen. Endlich findet Jack Gold, aber die Neider sind nicht weit. Zu dritt verteidigen Jack, Alex und Wolfsblut ihr Eigentum.

  • Am Rande der Angst
    6.4

    23. Am Rande der Angst (2018)

    Auf einem Ausflug in die Wildnis entführen kriminelle Soziopathen eine Frau und greifen ihren Mann an. Doch dieser schreckt vor nichts zurück, um sie zu retten. (Quelle: Netflix)

    Auf einem Ausflug in die Wildnis entführen kriminelle Soziopathen eine Frau und greifen ihren Mann an. Doch dieser schreckt vor nichts zurück, um sie zu retten. (Quelle: Netflix)

    Auf einem Ausflug in die Wildnis entführen kriminelle Soziopathen eine Frau und greifen ihren Mann an. Doch dieser schreckt vor nichts zurück, um sie zu retten. (Quelle: Netflix)

  • Fluß ohne Wiederkehr
    6.3

    24. Fluß ohne Wiederkehr (1954)

    Der Witwer Matt Calder hat sich entschlossen, nach langen einsamen Jahren zusammen mit Sohn Mark endlich ein neues Leben zu beginnen. Doch die Reise hat kaum begonnen, da scheint schon alles vorbei. Matt wird von dem brutalen Spieler Harry Weston ausgeraubt und angeschossen. Völlig unerwartet jedoch ist die Reaktion von Westons Verlobter Kay: Sie verschiebt die geplante Heirat, um Matt höchstpersönlich gesund zu pflegen. Doch Matt will seine Rache an Weston auf jeden Fall. Er lockt Kay in die vorbereitete Falle: Auf einer Floßfahrt auf dem reißenden Wildfluss soll es geschehen. Doch Matt hat sich verrechnet. Die Gefahr ist größer, als er es sich träumen kann...

    Der Witwer Matt Calder hat sich entschlossen, nach langen einsamen Jahren zusammen mit Sohn Mark endlich ein neues Leben zu beginnen. Doch die Reise hat kaum begonnen, da scheint schon alles vorbei. Matt wird von dem brutalen Spieler Harry Weston ausgeraubt und angeschossen. Völlig unerwartet jedoch ist die Reaktion von Westons Verlobter Kay: Sie verschiebt die geplante Heirat, um Matt höchstpersönlich gesund zu pflegen. Doch Matt will seine Rache an Weston auf jeden Fall. Er lockt Kay in die vorbereitete Falle: Auf einer Floßfahrt auf dem reißenden Wildfluss soll es geschehen. Doch Matt hat sich verrechnet. Die Gefahr ist größer, als er es sich träumen kann...

    Der Witwer Matt Calder hat sich entschlossen, nach langen einsamen Jahren zusammen mit Sohn Mark endlich ein neues Leben zu beginnen. Doch die Reise hat kaum begonnen, da scheint schon alles vorbei. Matt wird von dem brutalen Spieler Harry Weston ausgeraubt und angeschossen. Völlig unerwartet jedoch ist die Reaktion von Westons Verlobter Kay: Sie verschiebt die geplante Heirat, um Matt höchstpersönlich gesund zu pflegen. Doch Matt will seine Rache an Weston auf jeden Fall. Er lockt Kay in die vorbereitete Falle: Auf einer Floßfahrt auf dem reißenden Wildfluss soll es geschehen. Doch Matt hat sich verrechnet. Die Gefahr ist größer, als er es sich träumen kann...

  • Gejagt - Auf Leben und Tod
    6.3

    25. Gejagt - Auf Leben und Tod (2010)

    Ein Maori wird beschuldigt hinterrücks einen britischen Soldaten ermordet zu haben und flieht in die Wildnis Neuseelands. Doch die Briten haben ein Ass im Ärmel: Einen legendären Fährtensucher, dem noch nie eine Beute entgangen ist. Doch je mehr Einzelheiten Arjan von diesem Fall erfährt, desto sicherer ist er: Kereama wird zu Unrecht beschuldigt. Beide Männer beginnen ein packende Jagd durch den neuseeländischen Dschungel. Die Frage ist: Wird am Ende die Wahrheit triumphieren und beide ihren Frieden finden oder wird einer von ihnen von der grünen Hölle Neuseelands verschluckt und nicht wieder freigegegeben?

    Ein Maori wird beschuldigt hinterrücks einen britischen Soldaten ermordet zu haben und flieht in die Wildnis Neuseelands. Doch die Briten haben ein Ass im Ärmel: Einen legendären Fährtensucher, dem noch nie eine Beute entgangen ist. Doch je mehr Einzelheiten Arjan von diesem Fall erfährt, desto sicherer ist er: Kereama wird zu Unrecht beschuldigt. Beide Männer beginnen ein packende Jagd durch den neuseeländischen Dschungel. Die Frage ist: Wird am Ende die Wahrheit triumphieren und beide ihren Frieden finden oder wird einer von ihnen von der grünen Hölle Neuseelands verschluckt und nicht wieder freigegegeben?

    Ein Maori wird beschuldigt hinterrücks einen britischen Soldaten ermordet zu haben und flieht in die Wildnis Neuseelands. Doch die Briten haben ein Ass im Ärmel: Einen legendären Fährtensucher, dem noch nie eine Beute entgangen ist. Doch je mehr Einzelheiten Arjan von diesem Fall erfährt, desto sicherer ist er: Kereama wird zu Unrecht beschuldigt. Beide Männer beginnen ein packende Jagd durch den neuseeländischen Dschungel. Die Frage ist: Wird am Ende die Wahrheit triumphieren und beide ihren Frieden finden oder wird einer von ihnen von der grünen Hölle Neuseelands verschluckt und nicht wieder freigegegeben?

  • Operation Arktis
    6.3

    26. Operation Arktis (2014)

    Erst an Weihnachten sollen sie ihn wiedersehen! Die 13-jährige Julia und die acht Jahre alten Zwillinge Ida und Sindre sind mit ihrer Mutter gerade umgezogen, ihr Vater arbeitet als Pilot im weit entfernten Südnorwegen. Als Ida und Sindre ein Loch im Zaun des örtlichen Flugplatzes entdecken, kann Julia sie nicht aufhalten: Als blinde Passagiere wollen sie es an Bord eines Hubschraubers bis zu ihrem Papa schaffen. Doch der Helikopter ändert für einen Rettungseinsatz sein Ziel - und die drei Geschwister bleiben unbemerkt allein auf der winzigen Halbmondinsel im Nordpolarmeer zurück. Plötzlich müssen sie mit eisigen Schneestürmen, hungrigen Eisbären und zur Neige gehenden Vorräten zurechtkommen. Wird es ihnen gelingen, einen Notruf nach Hause zu schicken? Die Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuchs von Leif Hamre beeindruckt mit ihren Tier- und Landschaftsaufnahmen.

    Erst an Weihnachten sollen sie ihn wiedersehen! Die 13-jährige Julia und die acht Jahre alten Zwillinge Ida und Sindre sind mit ihrer Mutter gerade umgezogen, ihr Vater arbeitet als Pilot im weit entfernten Südnorwegen. Als Ida und Sindre ein Loch im Zaun des örtlichen Flugplatzes entdecken, kann Julia sie nicht aufhalten: Als blinde Passagiere wollen sie es an Bord eines Hubschraubers bis zu ihrem Papa schaffen. Doch der Helikopter ändert für einen Rettungseinsatz sein Ziel - und die drei Geschwister bleiben unbemerkt allein auf der winzigen Halbmondinsel im Nordpolarmeer zurück. Plötzlich müssen sie mit eisigen Schneestürmen, hungrigen Eisbären und zur Neige gehenden Vorräten zurechtkommen. Wird es ihnen gelingen, einen Notruf nach Hause zu schicken? Die Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuchs von Leif Hamre beeindruckt mit ihren Tier- und Landschaftsaufnahmen.

    Erst an Weihnachten sollen sie ihn wiedersehen! Die 13-jährige Julia und die acht Jahre alten Zwillinge Ida und Sindre sind mit ihrer Mutter gerade umgezogen, ihr Vater arbeitet als Pilot im weit entfernten Südnorwegen. Als Ida und Sindre ein Loch im Zaun des örtlichen Flugplatzes entdecken, kann Julia sie nicht aufhalten: Als blinde Passagiere wollen sie es an Bord eines Hubschraubers bis zu ihrem Papa schaffen. Doch der Helikopter ändert für einen Rettungseinsatz sein Ziel - und die drei Geschwister bleiben unbemerkt allein auf der winzigen Halbmondinsel im Nordpolarmeer zurück. Plötzlich müssen sie mit eisigen Schneestürmen, hungrigen Eisbären und zur Neige gehenden Vorräten zurechtkommen. Wird es ihnen gelingen, einen Notruf nach Hause zu schicken? Die Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuchs von Leif Hamre beeindruckt mit ihren Tier- und Landschaftsaufnahmen.

  • Scenic Route
    6.3

    27. Scenic Route (2013)

    Mitchell und Carter sind alte Freunde, die in den vergangenen Jahren jedoch kaum noch Kontakt miteinander hatten, da sie jeweils unterschiedliche Entscheidungen für Ihr Leben getroffen haben. Um ihrer Freundschaft neues Leben einzuhauchen und ein wenig Abstand von den Sorgen und Nöten des Alltags zu bekommen, die auf beiden lasten, wollen sie zusammen einen Roadtrip durch die Wüste unternehmen. Doch als ihr Truck mitten im Nirgendwo eine Panne hat und die beiden hilflos am Straßenrand zurückbleiben, hinterfragen die Freunde die jeweiligen Entscheidung des anderen. Von der Hitze und Aussichtslosigkeit ihrer Situation getrieben treten lang zurückliegende Konflikte zutage, was einen folgenschweren Streit und eine brutale physische Auseinandersetzung entfacht.

    Mitchell und Carter sind alte Freunde, die in den vergangenen Jahren jedoch kaum noch Kontakt miteinander hatten, da sie jeweils unterschiedliche Entscheidungen für Ihr Leben getroffen haben. Um ihrer Freundschaft neues Leben einzuhauchen und ein wenig Abstand von den Sorgen und Nöten des Alltags zu bekommen, die auf beiden lasten, wollen sie zusammen einen Roadtrip durch die Wüste unternehmen. Doch als ihr Truck mitten im Nirgendwo eine Panne hat und die beiden hilflos am Straßenrand zurückbleiben, hinterfragen die Freunde die jeweiligen Entscheidung des anderen. Von der Hitze und Aussichtslosigkeit ihrer Situation getrieben treten lang zurückliegende Konflikte zutage, was einen folgenschweren Streit und eine brutale physische Auseinandersetzung entfacht.

    Mitchell und Carter sind alte Freunde, die in den vergangenen Jahren jedoch kaum noch Kontakt miteinander hatten, da sie jeweils unterschiedliche Entscheidungen für Ihr Leben getroffen haben. Um ihrer Freundschaft neues Leben einzuhauchen und ein wenig Abstand von den Sorgen und Nöten des Alltags zu bekommen, die auf beiden lasten, wollen sie zusammen einen Roadtrip durch die Wüste unternehmen. Doch als ihr Truck mitten im Nirgendwo eine Panne hat und die beiden hilflos am Straßenrand zurückbleiben, hinterfragen die Freunde die jeweiligen Entscheidung des anderen. Von der Hitze und Aussichtslosigkeit ihrer Situation getrieben treten lang zurückliegende Konflikte zutage, was einen folgenschweren Streit und eine brutale physische Auseinandersetzung entfacht.

  • A Perfect Getaway
    6.3

    28. A Perfect Getaway (2009)

    Cliff and Cydney verbringen ihre Flitterwochen mit einem Wanderurlaub auf einer unbewohnten hawaiianischen Insel. Allerdings wird der Trip gleich zu Beginn von einem grausamen Ereignis überschattet. Denn es stellt sich heraus, dass kürzlich ein junges Pärchen grausam ermordet wurde. Sie beschließen daher die Tour gemeinsam mit zwei weiteren Pärchen fortzusetzen. So wandern sie zusammen mit Kale und seiner flippigen Freundin Cleo und dem stämmige Nick und seiner netten Begleiterin Gina. Mit der Zeit wirkt Kale immer bedrohlicher und es stellt sich heraus, dass der Messer schwingende Nick ein ehemaliger Elitesoldat ist. In Cliff und Cydney reift der Verdacht, dass sie mit dem Killer unterwegs sind. Eine lebensbedrohliche Jagt beginnt.

    Cliff and Cydney verbringen ihre Flitterwochen mit einem Wanderurlaub auf einer unbewohnten hawaiianischen Insel. Allerdings wird der Trip gleich zu Beginn von einem grausamen Ereignis überschattet. Denn es stellt sich heraus, dass kürzlich ein junges Pärchen grausam ermordet wurde. Sie beschließen daher die Tour gemeinsam mit zwei weiteren Pärchen fortzusetzen. So wandern sie zusammen mit Kale und seiner flippigen Freundin Cleo und dem stämmige Nick und seiner netten Begleiterin Gina. Mit der Zeit wirkt Kale immer bedrohlicher und es stellt sich heraus, dass der Messer schwingende Nick ein ehemaliger Elitesoldat ist. In Cliff und Cydney reift der Verdacht, dass sie mit dem Killer unterwegs sind. Eine lebensbedrohliche Jagt beginnt.

    Cliff and Cydney verbringen ihre Flitterwochen mit einem Wanderurlaub auf einer unbewohnten hawaiianischen Insel. Allerdings wird der Trip gleich zu Beginn von einem grausamen Ereignis überschattet. Denn es stellt sich heraus, dass kürzlich ein junges Pärchen grausam ermordet wurde. Sie beschließen daher die Tour gemeinsam mit zwei weiteren Pärchen fortzusetzen. So wandern sie zusammen mit Kale und seiner flippigen Freundin Cleo und dem stämmige Nick und seiner netten Begleiterin Gina. Mit der Zeit wirkt Kale immer bedrohlicher und es stellt sich heraus, dass der Messer schwingende Nick ein ehemaliger Elitesoldat ist. In Cliff und Cydney reift der Verdacht, dass sie mit dem Killer unterwegs sind. Eine lebensbedrohliche Jagt beginnt.

  • Ein Mann wird zur Bestie
    6.2

    29. Ein Mann wird zur Bestie (1981)

    Die Temperaturen liegen bei 60 Grad unter Null. Männer auf der Suche nach Gold und Glück ergötzen sich an mörderischen Hundekämpfen. Als der einsame Trapper Johnson einen der Hunde retten will, tötet er aus Notwehr einen Dorfbewohner und wird selbst zum Gejagten. Mit Gewehren, Bomben und Dynamit rückt ihm die blutrünstige Meute auf den Pelz. Aber er wehrt sich. Und er ist kälter als das klirrende Eis. Nach zwei Toten steigt das auf ihn ausgesetzte Kopfgeld auf 1000 Dollar...

    Die Temperaturen liegen bei 60 Grad unter Null. Männer auf der Suche nach Gold und Glück ergötzen sich an mörderischen Hundekämpfen. Als der einsame Trapper Johnson einen der Hunde retten will, tötet er aus Notwehr einen Dorfbewohner und wird selbst zum Gejagten. Mit Gewehren, Bomben und Dynamit rückt ihm die blutrünstige Meute auf den Pelz. Aber er wehrt sich. Und er ist kälter als das klirrende Eis. Nach zwei Toten steigt das auf ihn ausgesetzte Kopfgeld auf 1000 Dollar...

    Die Temperaturen liegen bei 60 Grad unter Null. Männer auf der Suche nach Gold und Glück ergötzen sich an mörderischen Hundekämpfen. Als der einsame Trapper Johnson einen der Hunde retten will, tötet er aus Notwehr einen Dorfbewohner und wird selbst zum Gejagten. Mit Gewehren, Bomben und Dynamit rückt ihm die blutrünstige Meute auf den Pelz. Aber er wehrt sich. Und er ist kälter als das klirrende Eis. Nach zwei Toten steigt das auf ihn ausgesetzte Kopfgeld auf 1000 Dollar...

  • Gerry
    6.2

    30. Gerry (2002)

    Zwei Freunde, beide namens Gerry, verlassen den Highway, um einen Abstecher in die wilde Steppe zu machen. Unbekümmert wandern sie durch die karge Natur, um bald darauf festzustellen, dass sie die Orientierung verloren haben. Anfangs noch amüsiert erkennen die jungen Männer schließlich den Ernst ihrer Lage. Je mehr die beiden daraufhin versuchen, zusammenzuarbeiten, um sich zu orientieren und ihre Schritte zu verfolgen, desto mehr reagieren sie zur gleichen Zeit zunehmend gereizter aufeinander. Hilflos und schweigend irren sie - gefangen zwischen Wüste und Bergen - durch die unbarmherzige Landschaft.

    Zwei Freunde, beide namens Gerry, verlassen den Highway, um einen Abstecher in die wilde Steppe zu machen. Unbekümmert wandern sie durch die karge Natur, um bald darauf festzustellen, dass sie die Orientierung verloren haben. Anfangs noch amüsiert erkennen die jungen Männer schließlich den Ernst ihrer Lage. Je mehr die beiden daraufhin versuchen, zusammenzuarbeiten, um sich zu orientieren und ihre Schritte zu verfolgen, desto mehr reagieren sie zur gleichen Zeit zunehmend gereizter aufeinander. Hilflos und schweigend irren sie - gefangen zwischen Wüste und Bergen - durch die unbarmherzige Landschaft.

    Zwei Freunde, beide namens Gerry, verlassen den Highway, um einen Abstecher in die wilde Steppe zu machen. Unbekümmert wandern sie durch die karge Natur, um bald darauf festzustellen, dass sie die Orientierung verloren haben. Anfangs noch amüsiert erkennen die jungen Männer schließlich den Ernst ihrer Lage. Je mehr die beiden daraufhin versuchen, zusammenzuarbeiten, um sich zu orientieren und ihre Schritte zu verfolgen, desto mehr reagieren sie zur gleichen Zeit zunehmend gereizter aufeinander. Hilflos und schweigend irren sie - gefangen zwischen Wüste und Bergen - durch die unbarmherzige Landschaft.

  • Midnight Sun
    6.2

    31. Midnight Sun (2014)

    Der eisige Norden Kanadas: Der junge Luke (D. Goyo) entdeckt ein Eisbärjunges, das von seiner Mutter getrennt wurde. Die Bärin ist schon weitergezogen. Um das Jungtier wieder mit seiner Mutter zu vereinen, nimmt Luke, zunächst unterstützt von einem Bekannten seines verstorbenen Vaters, die beschwerliche Reise Richtung Pol auf. Der kleine Eisbär ist ein verspielter Begleiter, doch als ein Schneesturm die beiden trennt, droht Lukes Mission zu scheitern.

    Der eisige Norden Kanadas: Der junge Luke (D. Goyo) entdeckt ein Eisbärjunges, das von seiner Mutter getrennt wurde. Die Bärin ist schon weitergezogen. Um das Jungtier wieder mit seiner Mutter zu vereinen, nimmt Luke, zunächst unterstützt von einem Bekannten seines verstorbenen Vaters, die beschwerliche Reise Richtung Pol auf. Der kleine Eisbär ist ein verspielter Begleiter, doch als ein Schneesturm die beiden trennt, droht Lukes Mission zu scheitern.

    Der eisige Norden Kanadas: Der junge Luke (D. Goyo) entdeckt ein Eisbärjunges, das von seiner Mutter getrennt wurde. Die Bärin ist schon weitergezogen. Um das Jungtier wieder mit seiner Mutter zu vereinen, nimmt Luke, zunächst unterstützt von einem Bekannten seines verstorbenen Vaters, die beschwerliche Reise Richtung Pol auf. Der kleine Eisbär ist ein verspielter Begleiter, doch als ein Schneesturm die beiden trennt, droht Lukes Mission zu scheitern.

  • A Lonely Place To Die - Todesfalle Highlands
    6.2

    32. A Lonely Place To Die - Todesfalle Highlands (2011)

    prime

    Unheimliche Laute hallen durch den einsamen schottischen Bergwald. Noch unheimlicher wird es, als die fünf Bergsteiger die Ursache entdecken: Ein kleines Mädchen wurde lebendig in einer Kiste vergraben, durch ein Atemrohr sind ihre Rufe nach draußen gedrungen. Wer kann so etwas Grausames getan haben? Anna spricht nur Kroatisch und kann nichts erzählen. Dem Kind muss so schnell wie möglich geholfen werden. Deshalb wollen Alison und Rob die Abkürzung über den senkrecht abfallenden "Devil s Drop" wagen, während die anderen sich mit Anna auf den meilenweiten Weg ins nächste Dorf machen. Doch die Kidnapper haben die Gruppe bereits im Visier und machen die einsame Wildnis zur Arena eines blutigen Überlebenskampfes ...

    Unheimliche Laute hallen durch den einsamen schottischen Bergwald. Noch unheimlicher wird es, als die fünf Bergsteiger die Ursache entdecken: Ein kleines Mädchen wurde lebendig in einer Kiste vergraben, durch ein Atemrohr sind ihre Rufe nach draußen gedrungen. Wer kann so etwas Grausames getan haben? Anna spricht nur Kroatisch und kann nichts erzählen. Dem Kind muss so schnell wie möglich geholfen werden. Deshalb wollen Alison und Rob die Abkürzung über den senkrecht abfallenden "Devil s Drop" wagen, während die anderen sich mit Anna auf den meilenweiten Weg ins nächste Dorf machen. Doch die Kidnapper haben die Gruppe bereits im Visier und machen die einsame Wildnis zur Arena eines blutigen Überlebenskampfes ...

    Unheimliche Laute hallen durch den einsamen schottischen Bergwald. Noch unheimlicher wird es, als die fünf Bergsteiger die Ursache entdecken: Ein kleines Mädchen wurde lebendig in einer Kiste vergraben, durch ein Atemrohr sind ihre Rufe nach draußen gedrungen. Wer kann so etwas Grausames getan haben? Anna spricht nur Kroatisch und kann nichts erzählen. Dem Kind muss so schnell wie möglich geholfen werden. Deshalb wollen Alison und Rob die Abkürzung über den senkrecht abfallenden "Devil s Drop" wagen, während die anderen sich mit Anna auf den meilenweiten Weg ins nächste Dorf machen. Doch die Kidnapper haben die Gruppe bereits im Visier und machen die einsame Wildnis zur Arena eines blutigen Überlebenskampfes ...

  • The Ritual
    6.1

    33. The Ritual (2017)

    Netflix

    Vier langjährige Freunde mit einem nicht immer einfachen Verhältnis unternehmen eine Wanderung in der Wildnis Schwedens, von dem sie womöglich nie zurückkehren werden. (Quelle: Netflix)

    Vier langjährige Freunde mit einem nicht immer einfachen Verhältnis unternehmen eine Wanderung in der Wildnis Schwedens, von dem sie womöglich nie zurückkehren werden. (Quelle: Netflix)

    Vier langjährige Freunde mit einem nicht immer einfachen Verhältnis unternehmen eine Wanderung in der Wildnis Schwedens, von dem sie womöglich nie zurückkehren werden. (Quelle: Netflix)

  • Am wilden Fluss
    6.1

    34. Am wilden Fluss (1994)

    Lehrerin Gail und ihr Mann Tom unternehmen mit Sohn Mark einen Rafting-Ausflug auf einen einsamen Gebirgsfluß, um die kriselnde Ehe wieder ins Lot zu rücken. Auf ihrer Reise durch die Wildnis schließen sich zwei undurchsichtige Fremde dem Unternehmen an, die sich als flüchtige Raubmörder entpuppen und die Familie als Geiseln nehmen. Es kommt zu einer mörderischen Konfrontation, bei der sich die Familienbande als stärker erweisen.

    Lehrerin Gail und ihr Mann Tom unternehmen mit Sohn Mark einen Rafting-Ausflug auf einen einsamen Gebirgsfluß, um die kriselnde Ehe wieder ins Lot zu rücken. Auf ihrer Reise durch die Wildnis schließen sich zwei undurchsichtige Fremde dem Unternehmen an, die sich als flüchtige Raubmörder entpuppen und die Familie als Geiseln nehmen. Es kommt zu einer mörderischen Konfrontation, bei der sich die Familienbande als stärker erweisen.

    Lehrerin Gail und ihr Mann Tom unternehmen mit Sohn Mark einen Rafting-Ausflug auf einen einsamen Gebirgsfluß, um die kriselnde Ehe wieder ins Lot zu rücken. Auf ihrer Reise durch die Wildnis schließen sich zwei undurchsichtige Fremde dem Unternehmen an, die sich als flüchtige Raubmörder entpuppen und die Familie als Geiseln nehmen. Es kommt zu einer mörderischen Konfrontation, bei der sich die Familienbande als stärker erweisen.

  • Surviving the Game - Hetzjagd durch die Hölle
    6.1

    35. Surviving the Game - Hetzjagd durch die Hölle (1994)

    Der obdachlose Jack Mason wird in einer öffentlichen Suppenküche von einem Angestellten angesprochen und zu einem gutbezahlten Job als Jagdhelfer einer Gruppe wohlhabender Männer eingeladen. Doch statt eines Ausflugs ins Grüne wartet nackter Terror auf Mason: Seine Arbeitgeber entpuppen sich als skrupellose Killer, die den "Penner" selbst als Beute auserkoren haben. Im freien Gelände kann der clevere Mason den Spieß jedoch umdrehen.

    Der obdachlose Jack Mason wird in einer öffentlichen Suppenküche von einem Angestellten angesprochen und zu einem gutbezahlten Job als Jagdhelfer einer Gruppe wohlhabender Männer eingeladen. Doch statt eines Ausflugs ins Grüne wartet nackter Terror auf Mason: Seine Arbeitgeber entpuppen sich als skrupellose Killer, die den "Penner" selbst als Beute auserkoren haben. Im freien Gelände kann der clevere Mason den Spieß jedoch umdrehen.

    Der obdachlose Jack Mason wird in einer öffentlichen Suppenküche von einem Angestellten angesprochen und zu einem gutbezahlten Job als Jagdhelfer einer Gruppe wohlhabender Männer eingeladen. Doch statt eines Ausflugs ins Grüne wartet nackter Terror auf Mason: Seine Arbeitgeber entpuppen sich als skrupellose Killer, die den "Penner" selbst als Beute auserkoren haben. Im freien Gelände kann der clevere Mason den Spieß jedoch umdrehen.

  • Ein Mann in der Wildnis
    6.0

    36. Ein Mann in der Wildnis (1971)

    Irgendwo inmitten der nordamerikanischen Wildnis, zu Beginn des 18. Jahrhunderts: Eine Gruppe von Fallenstellern und indianischen Händlern ist mit ihren Waren auf dem Rückweg in die Zivilisation, als sie von dem plötzlich einbrechenden Winter überrascht wird. Verzweifelt kämpfen sie gegen die Naturgewalten an. Als ihr Führer Zachary Bass durch den Angriff eines Bären schwer verletzt wird, lassen ihn seine Gefährten zum Sterben zurück. Doch Zachary erholt sich von seinen Verletzungen und schwört Rache. Nun beginnt er eine gnadenlose Jagd auf seine ehemaligen Gefährten

    Irgendwo inmitten der nordamerikanischen Wildnis, zu Beginn des 18. Jahrhunderts: Eine Gruppe von Fallenstellern und indianischen Händlern ist mit ihren Waren auf dem Rückweg in die Zivilisation, als sie von dem plötzlich einbrechenden Winter überrascht wird. Verzweifelt kämpfen sie gegen die Naturgewalten an. Als ihr Führer Zachary Bass durch den Angriff eines Bären schwer verletzt wird, lassen ihn seine Gefährten zum Sterben zurück. Doch Zachary erholt sich von seinen Verletzungen und schwört Rache. Nun beginnt er eine gnadenlose Jagd auf seine ehemaligen Gefährten

    Irgendwo inmitten der nordamerikanischen Wildnis, zu Beginn des 18. Jahrhunderts: Eine Gruppe von Fallenstellern und indianischen Händlern ist mit ihren Waren auf dem Rückweg in die Zivilisation, als sie von dem plötzlich einbrechenden Winter überrascht wird. Verzweifelt kämpfen sie gegen die Naturgewalten an. Als ihr Führer Zachary Bass durch den Angriff eines Bären schwer verletzt wird, lassen ihn seine Gefährten zum Sterben zurück. Doch Zachary erholt sich von seinen Verletzungen und schwört Rache. Nun beginnt er eine gnadenlose Jagd auf seine ehemaligen Gefährten

  • The Canyon
    5.9

    37. The Canyon (2009)

    Das frisch vermählte Pärchen Nick und Lori beschließt, keine 08/15 Hochzeitsreise zu veranstalten, sondern den Grand Canyon zu erkunden. Doch ohne ortskundigen Führer geht das nicht. Als dieser jedoch inmitten der zerklüfteten Landschaft von einer Schlange gebissen wird, gerät der Ausflug zum Horrortrip...

    Das frisch vermählte Pärchen Nick und Lori beschließt, keine 08/15 Hochzeitsreise zu veranstalten, sondern den Grand Canyon zu erkunden. Doch ohne ortskundigen Führer geht das nicht. Als dieser jedoch inmitten der zerklüfteten Landschaft von einer Schlange gebissen wird, gerät der Ausflug zum Horrortrip...

    Das frisch vermählte Pärchen Nick und Lori beschließt, keine 08/15 Hochzeitsreise zu veranstalten, sondern den Grand Canyon zu erkunden. Doch ohne ortskundigen Führer geht das nicht. Als dieser jedoch inmitten der zerklüfteten Landschaft von einer Schlange gebissen wird, gerät der Ausflug zum Horrortrip...

  • Die Tote am See
    5.9

    38. Die Tote am See (2003)

    Die Moderatoren einer neuen Reality-Show sollen in den norwegischen Wäldern Überlebensstrategien entwickeln. Lasse, Per, Elin und Sara begeben sich in die "Wildnis", ohne Handys, Nahrung oder Zigaretten. Doch als Lasse und Per schon bald im See eine Frauenleiche finden, wollen sie aussteigen und zurückkehren. Doch Produzent Gunnar lässt sich darauf gar nicht ein. Ein Spiel auf Leben und Tod beginnt...

    Die Moderatoren einer neuen Reality-Show sollen in den norwegischen Wäldern Überlebensstrategien entwickeln. Lasse, Per, Elin und Sara begeben sich in die "Wildnis", ohne Handys, Nahrung oder Zigaretten. Doch als Lasse und Per schon bald im See eine Frauenleiche finden, wollen sie aussteigen und zurückkehren. Doch Produzent Gunnar lässt sich darauf gar nicht ein. Ein Spiel auf Leben und Tod beginnt...

    Die Moderatoren einer neuen Reality-Show sollen in den norwegischen Wäldern Überlebensstrategien entwickeln. Lasse, Per, Elin und Sara begeben sich in die "Wildnis", ohne Handys, Nahrung oder Zigaretten. Doch als Lasse und Per schon bald im See eine Frauenleiche finden, wollen sie aussteigen und zurückkehren. Doch Produzent Gunnar lässt sich darauf gar nicht ein. Ein Spiel auf Leben und Tod beginnt...

  • Grenzgänger - Gefangen im Eis
    5.8

    39. Grenzgänger - Gefangen im Eis (2016)

    Nach einer Familientragödie wollen Mateusz und seine beiden Teenager-Söhne einen gemeinsamen Neustart wagen. Sie reisen zu einer kleinen Berghütte an der Polnisch-Ukrainischen Grenze, um sich wieder näherzukommen und die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Als ein verirrter Wanderer zu dem Trio stößt, wird der abenteuerliche Männertrip jedoch zum Überlebenskampf. (Quelle: Amazon)

    Nach einer Familientragödie wollen Mateusz und seine beiden Teenager-Söhne einen gemeinsamen Neustart wagen. Sie reisen zu einer kleinen Berghütte an der Polnisch-Ukrainischen Grenze, um sich wieder näherzukommen und die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Als ein verirrter Wanderer zu dem Trio stößt, wird der abenteuerliche Männertrip jedoch zum Überlebenskampf. (Quelle: Amazon)

    Nach einer Familientragödie wollen Mateusz und seine beiden Teenager-Söhne einen gemeinsamen Neustart wagen. Sie reisen zu einer kleinen Berghütte an der Polnisch-Ukrainischen Grenze, um sich wieder näherzukommen und die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Als ein verirrter Wanderer zu dem Trio stößt, wird der abenteuerliche Männertrip jedoch zum Überlebenskampf. (Quelle: Amazon)

  • Frozen - Eiskalter Abgrund
    5.8

    40. Frozen - Eiskalter Abgrund (2010)

    Ein spaßiger Ausflug auf die Piste, entwickelt sich für drei Studenten zum Alptraum ihres Lebens, als sie vor der letzten Abfahrt im Sessellift stecken bleiben Als die Pistenpatrollie die Nachtbeleutung abschaltet, erkennen Dan, Joe und Parker mit zunehmender Panik, dass man sie im Skilift hängend weit über dem Erdboden, vergessen hat. Ohne Aussicht auf Rettung, ist das Trio fest entschlossen verzweifelte Maßnahmen zu ergreifen, um dem eisigen Tod zu entkommen. Doch bald müssen die Drei feststellen, dass sie weitaus mehr zu fürchten haben als nur den eisigen Tod. Im Kampf ums Überleben müssen sie sich die Frage stellen, ob ihr Überlebenswille stark genug ist, um einem grausamen Tod zu entkommen...

    Ein spaßiger Ausflug auf die Piste, entwickelt sich für drei Studenten zum Alptraum ihres Lebens, als sie vor der letzten Abfahrt im Sessellift stecken bleiben Als die Pistenpatrollie die Nachtbeleutung abschaltet, erkennen Dan, Joe und Parker mit zunehmender Panik, dass man sie im Skilift hängend weit über dem Erdboden, vergessen hat. Ohne Aussicht auf Rettung, ist das Trio fest entschlossen verzweifelte Maßnahmen zu ergreifen, um dem eisigen Tod zu entkommen. Doch bald müssen die Drei feststellen, dass sie weitaus mehr zu fürchten haben als nur den eisigen Tod. Im Kampf ums Überleben müssen sie sich die Frage stellen, ob ihr Überlebenswille stark genug ist, um einem grausamen Tod zu entkommen...

    Ein spaßiger Ausflug auf die Piste, entwickelt sich für drei Studenten zum Alptraum ihres Lebens, als sie vor der letzten Abfahrt im Sessellift stecken bleiben Als die Pistenpatrollie die Nachtbeleutung abschaltet, erkennen Dan, Joe und Parker mit zunehmender Panik, dass man sie im Skilift hängend weit über dem Erdboden, vergessen hat. Ohne Aussicht auf Rettung, ist das Trio fest entschlossen verzweifelte Maßnahmen zu ergreifen, um dem eisigen Tod zu entkommen. Doch bald müssen die Drei feststellen, dass sie weitaus mehr zu fürchten haben als nur den eisigen Tod. Im Kampf ums Überleben müssen sie sich die Frage stellen, ob ihr Überlebenswille stark genug ist, um einem grausamen Tod zu entkommen...

  • Picknick mit Bären
    5.8

    41. Picknick mit Bären (2015)

    Zwei Jahrzehnte lang hat der Schriftsteller Bill Bryson in England gelebt. Nun kehrt er in sein Vaterland, die USA, zurück. Um eine neue Verbindung zu seiner alten Heimat und einem seiner ältesten Freunde herzustellen, entschließt sich Bryson, mit Stephen Katz zusammen eine Wanderung zu unternehmen. Auf dem 2.100 Meilen langen Appalachian Trail will er das östlichste Gebirge der USA durchschreiten. Doch seit der gemeinsamen Schulzeit, in der die Männer beste Freunde waren, ist viel Zeit vergangen. Sie haben sich in unterschiedliche Richtungen entwickelt und einander aus den Augen verloren. Bei ihrer Wiedervereinigung auf der gemeinsamen Reise fordert die ungewohnte ständige Gesellschaft des jeweils anderen ihnen deshalb mehr als nur körperliches Durchhaltevermögen ab.

    Zwei Jahrzehnte lang hat der Schriftsteller Bill Bryson in England gelebt. Nun kehrt er in sein Vaterland, die USA, zurück. Um eine neue Verbindung zu seiner alten Heimat und einem seiner ältesten Freunde herzustellen, entschließt sich Bryson, mit Stephen Katz zusammen eine Wanderung zu unternehmen. Auf dem 2.100 Meilen langen Appalachian Trail will er das östlichste Gebirge der USA durchschreiten. Doch seit der gemeinsamen Schulzeit, in der die Männer beste Freunde waren, ist viel Zeit vergangen. Sie haben sich in unterschiedliche Richtungen entwickelt und einander aus den Augen verloren. Bei ihrer Wiedervereinigung auf der gemeinsamen Reise fordert die ungewohnte ständige Gesellschaft des jeweils anderen ihnen deshalb mehr als nur körperliches Durchhaltevermögen ab.

    Zwei Jahrzehnte lang hat der Schriftsteller Bill Bryson in England gelebt. Nun kehrt er in sein Vaterland, die USA, zurück. Um eine neue Verbindung zu seiner alten Heimat und einem seiner ältesten Freunde herzustellen, entschließt sich Bryson, mit Stephen Katz zusammen eine Wanderung zu unternehmen. Auf dem 2.100 Meilen langen Appalachian Trail will er das östlichste Gebirge der USA durchschreiten. Doch seit der gemeinsamen Schulzeit, in der die Männer beste Freunde waren, ist viel Zeit vergangen. Sie haben sich in unterschiedliche Richtungen entwickelt und einander aus den Augen verloren. Bei ihrer Wiedervereinigung auf der gemeinsamen Reise fordert die ungewohnte ständige Gesellschaft des jeweils anderen ihnen deshalb mehr als nur körperliches Durchhaltevermögen ab.

  • Desierto - Tödliche Hetzjagd
    5.8

    42. Desierto - Tödliche Hetzjagd (2015)

    Um endlich seinen Sohn wiederzusehen, hat der Mexikaner Moses eine riskante Reise angetreten. Er hat zwei Führer bezahlt, die ihn als Teil einer Gruppe von Gleichgesinnten durch die Wüste führen und illegal den Weg in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten weisen sollen. Doch als der Lastwagen mitten in der Wüste streikt, müssen die Leute den Rest des Weges in die USA zu Fuß zurücklegen. Aber kaum, dass sie die Grenze überschritten und US-amerikanischen Boden betreten haben, kreuzt Sam ihren Weg. Mit seinem Hund an seiner Seite und seinem Gewehr bewaffnet hat der gnadenlose Südstaatler die Grenzpatrouille in die eigene Hand genommen und will den Immigranten eine Lektion erteilen. Haben die Mexikaner gegen den ehemaligen Soldaten, der nicht einmal vor Mord zurückschreckt, überhaupt eine reelle Chance?

    Um endlich seinen Sohn wiederzusehen, hat der Mexikaner Moses eine riskante Reise angetreten. Er hat zwei Führer bezahlt, die ihn als Teil einer Gruppe von Gleichgesinnten durch die Wüste führen und illegal den Weg in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten weisen sollen. Doch als der Lastwagen mitten in der Wüste streikt, müssen die Leute den Rest des Weges in die USA zu Fuß zurücklegen. Aber kaum, dass sie die Grenze überschritten und US-amerikanischen Boden betreten haben, kreuzt Sam ihren Weg. Mit seinem Hund an seiner Seite und seinem Gewehr bewaffnet hat der gnadenlose Südstaatler die Grenzpatrouille in die eigene Hand genommen und will den Immigranten eine Lektion erteilen. Haben die Mexikaner gegen den ehemaligen Soldaten, der nicht einmal vor Mord zurückschreckt, überhaupt eine reelle Chance?

    Um endlich seinen Sohn wiederzusehen, hat der Mexikaner Moses eine riskante Reise angetreten. Er hat zwei Führer bezahlt, die ihn als Teil einer Gruppe von Gleichgesinnten durch die Wüste führen und illegal den Weg in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten weisen sollen. Doch als der Lastwagen mitten in der Wüste streikt, müssen die Leute den Rest des Weges in die USA zu Fuß zurücklegen. Aber kaum, dass sie die Grenze überschritten und US-amerikanischen Boden betreten haben, kreuzt Sam ihren Weg. Mit seinem Hund an seiner Seite und seinem Gewehr bewaffnet hat der gnadenlose Südstaatler die Grenzpatrouille in die eigene Hand genommen und will den Immigranten eine Lektion erteilen. Haben die Mexikaner gegen den ehemaligen Soldaten, der nicht einmal vor Mord zurückschreckt, überhaupt eine reelle Chance?

  • Backcountry - Gnadenlose Wildnis
    5.8

    43. Backcountry - Gnadenlose Wildnis (2015)

    Alex liebt es, durch die Natur zu wandern, Jenn nicht. Weil Alex' Überzeugungskünste erfolgreich waren, macht sich das Stadtpaar trotzdem zu einem Campingtrip in die kanadischen Wälder auf. Es geht den Blackfoot Trail lang, durch wunderhübsche Flora, der erste romantische Moment kommt bald und das erste gemeinsame Bad im Waldsee auch. Doch Alex und Jenn sind nicht alleine. Sie haben ein beunruhigendes Zusammentreffen mit einem Fremden namens Brad, einem Camper, der offenkundig ein Auge auf Jenn geworfen hat - und das Paar vielleicht weiterverfolgt, als es tiefer und tiefer in die Wälder vordringt. Irgendwas jedenfalls ist da draußen im Dickicht. Da hilft es nicht, dass sich Alex, entgegen anderem Bekunden, verlaufen hat. Dem Pärchen gehen die Vorräte aus, es kann niemanden zur Hilfe rufen. Und es schlingert geradezu in das Revier eines Bären...

    Alex liebt es, durch die Natur zu wandern, Jenn nicht. Weil Alex' Überzeugungskünste erfolgreich waren, macht sich das Stadtpaar trotzdem zu einem Campingtrip in die kanadischen Wälder auf. Es geht den Blackfoot Trail lang, durch wunderhübsche Flora, der erste romantische Moment kommt bald und das erste gemeinsame Bad im Waldsee auch. Doch Alex und Jenn sind nicht alleine. Sie haben ein beunruhigendes Zusammentreffen mit einem Fremden namens Brad, einem Camper, der offenkundig ein Auge auf Jenn geworfen hat - und das Paar vielleicht weiterverfolgt, als es tiefer und tiefer in die Wälder vordringt. Irgendwas jedenfalls ist da draußen im Dickicht. Da hilft es nicht, dass sich Alex, entgegen anderem Bekunden, verlaufen hat. Dem Pärchen gehen die Vorräte aus, es kann niemanden zur Hilfe rufen. Und es schlingert geradezu in das Revier eines Bären...

    Alex liebt es, durch die Natur zu wandern, Jenn nicht. Weil Alex' Überzeugungskünste erfolgreich waren, macht sich das Stadtpaar trotzdem zu einem Campingtrip in die kanadischen Wälder auf. Es geht den Blackfoot Trail lang, durch wunderhübsche Flora, der erste romantische Moment kommt bald und das erste gemeinsame Bad im Waldsee auch. Doch Alex und Jenn sind nicht alleine. Sie haben ein beunruhigendes Zusammentreffen mit einem Fremden namens Brad, einem Camper, der offenkundig ein Auge auf Jenn geworfen hat - und das Paar vielleicht weiterverfolgt, als es tiefer und tiefer in die Wälder vordringt. Irgendwas jedenfalls ist da draußen im Dickicht. Da hilft es nicht, dass sich Alex, entgegen anderem Bekunden, verlaufen hat. Dem Pärchen gehen die Vorräte aus, es kann niemanden zur Hilfe rufen. Und es schlingert geradezu in das Revier eines Bären...

  • Gefährliche Wildnis
    5.7

    44. Gefährliche Wildnis (1995)

    Der 14-jährige Angus McCormick lebt mit seiner Familie im waldreichen Küstengebietvon Britisch-Kolumbien. Eines Tages steht ein herrenloser Streuner vor ihrer Haustür. Angus schließt "Yellow" sofort ins Herz und darf ihn behalten. Kurz darauf startet Angus mit seinem Vater John und Yellow zu einem Ausflug aufs Meer. Einige Meilen vor der Küste bringt jedoch ein Sturm ihr Boot zum Kentern. Der verletzte John wird gerettet, während Angus und Yellow an einer unbewohnten Küste stranden. Zwischen ihnen und der nächsten bewohnten Siedlung liegt ein riesiger Urwald, den noch niemand betreten hat. Ein gefährliches Abenteuer beginnt, das keiner ohne den anderen überleben kann. Doch haben sie überhaupt eine Chance - ein kleiner Junge und ein streunender Hund?

    Der 14-jährige Angus McCormick lebt mit seiner Familie im waldreichen Küstengebietvon Britisch-Kolumbien. Eines Tages steht ein herrenloser Streuner vor ihrer Haustür. Angus schließt "Yellow" sofort ins Herz und darf ihn behalten. Kurz darauf startet Angus mit seinem Vater John und Yellow zu einem Ausflug aufs Meer. Einige Meilen vor der Küste bringt jedoch ein Sturm ihr Boot zum Kentern. Der verletzte John wird gerettet, während Angus und Yellow an einer unbewohnten Küste stranden. Zwischen ihnen und der nächsten bewohnten Siedlung liegt ein riesiger Urwald, den noch niemand betreten hat. Ein gefährliches Abenteuer beginnt, das keiner ohne den anderen überleben kann. Doch haben sie überhaupt eine Chance - ein kleiner Junge und ein streunender Hund?

    Der 14-jährige Angus McCormick lebt mit seiner Familie im waldreichen Küstengebietvon Britisch-Kolumbien. Eines Tages steht ein herrenloser Streuner vor ihrer Haustür. Angus schließt "Yellow" sofort ins Herz und darf ihn behalten. Kurz darauf startet Angus mit seinem Vater John und Yellow zu einem Ausflug aufs Meer. Einige Meilen vor der Küste bringt jedoch ein Sturm ihr Boot zum Kentern. Der verletzte John wird gerettet, während Angus und Yellow an einer unbewohnten Küste stranden. Zwischen ihnen und der nächsten bewohnten Siedlung liegt ein riesiger Urwald, den noch niemand betreten hat. Ein gefährliches Abenteuer beginnt, das keiner ohne den anderen überleben kann. Doch haben sie überhaupt eine Chance - ein kleiner Junge und ein streunender Hund?

  • Landmine Goes Click
    5.7

    45. Landmine Goes Click (2015)

    Es sollte ein wunderschöner Ausflug in die Natur werden, ein romantischer Zelturlaub mit seiner Freundin, in dem sie die Berglandschaft von Georgien erkunden wollten. Dann taucht jedoch ein Fremder auf, der das Gepäck des amerikanischen Pärchens durchwühlt. Als Chris versucht ihn fortzujagen, tritt er versehentlich auf eine alte Landmine. Ab sofort ist er an Ort und Stelle gefangen, denn wenn er sich bewegen würde, würde er sofort sterben. Seine Freundin Alicia ist geschockt und weiß nicht, was sie tun soll. Der psychopatische Ilya taucht auf, ein Gewehr im Anschlag. Er fängt an, Alicia zu bedrohen und ihr Befehle zu erteilen. Noch immer auf der Mine stehend, muss Chris mit ansehen, wie seine große Liebe terrorisiert und missbraucht wird.

    Es sollte ein wunderschöner Ausflug in die Natur werden, ein romantischer Zelturlaub mit seiner Freundin, in dem sie die Berglandschaft von Georgien erkunden wollten. Dann taucht jedoch ein Fremder auf, der das Gepäck des amerikanischen Pärchens durchwühlt. Als Chris versucht ihn fortzujagen, tritt er versehentlich auf eine alte Landmine. Ab sofort ist er an Ort und Stelle gefangen, denn wenn er sich bewegen würde, würde er sofort sterben. Seine Freundin Alicia ist geschockt und weiß nicht, was sie tun soll. Der psychopatische Ilya taucht auf, ein Gewehr im Anschlag. Er fängt an, Alicia zu bedrohen und ihr Befehle zu erteilen. Noch immer auf der Mine stehend, muss Chris mit ansehen, wie seine große Liebe terrorisiert und missbraucht wird.

    Es sollte ein wunderschöner Ausflug in die Natur werden, ein romantischer Zelturlaub mit seiner Freundin, in dem sie die Berglandschaft von Georgien erkunden wollten. Dann taucht jedoch ein Fremder auf, der das Gepäck des amerikanischen Pärchens durchwühlt. Als Chris versucht ihn fortzujagen, tritt er versehentlich auf eine alte Landmine. Ab sofort ist er an Ort und Stelle gefangen, denn wenn er sich bewegen würde, würde er sofort sterben. Seine Freundin Alicia ist geschockt und weiß nicht, was sie tun soll. Der psychopatische Ilya taucht auf, ein Gewehr im Anschlag. Er fängt an, Alicia zu bedrohen und ihr Befehle zu erteilen. Noch immer auf der Mine stehend, muss Chris mit ansehen, wie seine große Liebe terrorisiert und missbraucht wird.

  • Gefangene der Kälte
    5.7

    46. Gefangene der Kälte (2016)

    Er wurde vor kurzem geschieden und verlor seinen Job. Jetzt hat Elliot Baker (Joel Kinnaman aus 'Suicide Squad' und 'Run All Night') beschlossen, dass er mehr Zeit mit seinen Söhnen Bradley (Tom Holland) und Caleb (Percy Hynes White) verbringen will. Was als Familienausflug begann, bei dem er seinen Söhnen das Schießen beibringen wollte, verwandelt sich schnell in einen Albtraum, als sie mit dem Auto mitten im Nirgendwo feststecken. Als sie sich in eine abgelegene Holzhütte zurückziehen, zwingt Elliots Angst das Sorgerecht zu verlieren, ihn an den Rand der Verzweiflung. Die Brüder erkennen schnell, dass der Mann, der sie beschützen sollte, zu ihrer größten Bedrohung wird.

    Er wurde vor kurzem geschieden und verlor seinen Job. Jetzt hat Elliot Baker (Joel Kinnaman aus 'Suicide Squad' und 'Run All Night') beschlossen, dass er mehr Zeit mit seinen Söhnen Bradley (Tom Holland) und Caleb (Percy Hynes White) verbringen will. Was als Familienausflug begann, bei dem er seinen Söhnen das Schießen beibringen wollte, verwandelt sich schnell in einen Albtraum, als sie mit dem Auto mitten im Nirgendwo feststecken. Als sie sich in eine abgelegene Holzhütte zurückziehen, zwingt Elliots Angst das Sorgerecht zu verlieren, ihn an den Rand der Verzweiflung. Die Brüder erkennen schnell, dass der Mann, der sie beschützen sollte, zu ihrer größten Bedrohung wird.

    Er wurde vor kurzem geschieden und verlor seinen Job. Jetzt hat Elliot Baker (Joel Kinnaman aus 'Suicide Squad' und 'Run All Night') beschlossen, dass er mehr Zeit mit seinen Söhnen Bradley (Tom Holland) und Caleb (Percy Hynes White) verbringen will. Was als Familienausflug begann, bei dem er seinen Söhnen das Schießen beibringen wollte, verwandelt sich schnell in einen Albtraum, als sie mit dem Auto mitten im Nirgendwo feststecken. Als sie sich in eine abgelegene Holzhütte zurückziehen, zwingt Elliots Angst das Sorgerecht zu verlieren, ihn an den Rand der Verzweiflung. Die Brüder erkennen schnell, dass der Mann, der sie beschützen sollte, zu ihrer größten Bedrohung wird.

  • Cold Blood
    5.7

    47. Cold Blood (2012)

    Nach einem Überfall und folgendem Autounfall, der ihre Flucht abrupt unterbricht, muss sich ein Geschwisterpaar mit traumatischer Vergangenheit trennen. In der Winterlandschaft an der kanadischen Grenze schlägt sich Addison durch die Natur, während Schwester Liza von einem gefallenen Boxhelden mitgenommen wird. Verfolgt von Cops, werden sich die Geschwister wieder begegnen. Addisons Weg wird dann von Gewalt, Lizas von Liebe gezeichnet sein, die sie bisher nur in der obsessiven brüderlichen Variante kannte.

    Nach einem Überfall und folgendem Autounfall, der ihre Flucht abrupt unterbricht, muss sich ein Geschwisterpaar mit traumatischer Vergangenheit trennen. In der Winterlandschaft an der kanadischen Grenze schlägt sich Addison durch die Natur, während Schwester Liza von einem gefallenen Boxhelden mitgenommen wird. Verfolgt von Cops, werden sich die Geschwister wieder begegnen. Addisons Weg wird dann von Gewalt, Lizas von Liebe gezeichnet sein, die sie bisher nur in der obsessiven brüderlichen Variante kannte.

    Nach einem Überfall und folgendem Autounfall, der ihre Flucht abrupt unterbricht, muss sich ein Geschwisterpaar mit traumatischer Vergangenheit trennen. In der Winterlandschaft an der kanadischen Grenze schlägt sich Addison durch die Natur, während Schwester Liza von einem gefallenen Boxhelden mitgenommen wird. Verfolgt von Cops, werden sich die Geschwister wieder begegnen. Addisons Weg wird dann von Gewalt, Lizas von Liebe gezeichnet sein, die sie bisher nur in der obsessiven brüderlichen Variante kannte.

  • Wolfsnächte
    5.6

    48. Wolfsnächte (2018)

    Netflix

    Der pensionierte Wolf-Experte Russell Core lässt die Zivilisation hinter sich und reist in den Norden Alaskas, wo die junge Mutter Medora Slone lebt, deren Sohn von einem Wolfsrudel getötet wurde. Als Core sich mit ihr auf die Suche nach den Raubtieren begibt, entwickeln die beiden einsamen Seelen eine merkwürdige und gefährliche Beziehung zueinander. Und als dann noch Medoras Ehemann Vernon aus dem Irakkrieg zurückkehrt und vom Schicksal seines Sohnes erfährt, verlieren sich alle in einer gnadenlosen Spirale der Gewalt, in die auch der Polizist Donald Marium verwickelt wird...

    Der pensionierte Wolf-Experte Russell Core lässt die Zivilisation hinter sich und reist in den Norden Alaskas, wo die junge Mutter Medora Slone lebt, deren Sohn von einem Wolfsrudel getötet wurde. Als Core sich mit ihr auf die Suche nach den Raubtieren begibt, entwickeln die beiden einsamen Seelen eine merkwürdige und gefährliche Beziehung zueinander. Und als dann noch Medoras Ehemann Vernon aus dem Irakkrieg zurückkehrt und vom Schicksal seines Sohnes erfährt, verlieren sich alle in einer gnadenlosen Spirale der Gewalt, in die auch der Polizist Donald Marium verwickelt wird...

    Der pensionierte Wolf-Experte Russell Core lässt die Zivilisation hinter sich und reist in den Norden Alaskas, wo die junge Mutter Medora Slone lebt, deren Sohn von einem Wolfsrudel getötet wurde. Als Core sich mit ihr auf die Suche nach den Raubtieren begibt, entwickeln die beiden einsamen Seelen eine merkwürdige und gefährliche Beziehung zueinander. Und als dann noch Medoras Ehemann Vernon aus dem Irakkrieg zurückkehrt und vom Schicksal seines Sohnes erfährt, verlieren sich alle in einer gnadenlosen Spirale der Gewalt, in die auch der Polizist Donald Marium verwickelt wird...

  • Frozen Money
    5.6

    49. Frozen Money (2015)

    prime

    Der Winter in der kanadischen Wildnis ist ganz besonders kalt. Inmitten dieser unwirtlichen Jahreszeit befinden sich William (Jamie Bamber) und Dawn (Stefanie von Pfetten) mit jeder Menge Geldsorgen auf der Durchreise in die Heimat. Unterwegs bieten sie einem etwas schrägen Geschwisterpaar mit ähnlichen Problemen eine Mitfahrgelegenheit an. Nur wenig später treffen sie dann auf einen seltsamen alten Mann - unterkühlt und beinahe blind irrt dieser durch den Schnee. Die vier finden in seinem Mantel zufällig eine Goldmünze sowie GPS-Koordinaten. Für die arme Truppe ist klar: Das muss der Weg zu einem Goldschatz sein! Daraufhin entbrennt eine Jagd auf den hoffentlich daraus resultierenden Reichtum. Ganz ungefährlich ist das Unterfangen jedoch nicht...

    Der Winter in der kanadischen Wildnis ist ganz besonders kalt. Inmitten dieser unwirtlichen Jahreszeit befinden sich William (Jamie Bamber) und Dawn (Stefanie von Pfetten) mit jeder Menge Geldsorgen auf der Durchreise in die Heimat. Unterwegs bieten sie einem etwas schrägen Geschwisterpaar mit ähnlichen Problemen eine Mitfahrgelegenheit an. Nur wenig später treffen sie dann auf einen seltsamen alten Mann - unterkühlt und beinahe blind irrt dieser durch den Schnee. Die vier finden in seinem Mantel zufällig eine Goldmünze sowie GPS-Koordinaten. Für die arme Truppe ist klar: Das muss der Weg zu einem Goldschatz sein! Daraufhin entbrennt eine Jagd auf den hoffentlich daraus resultierenden Reichtum. Ganz ungefährlich ist das Unterfangen jedoch nicht...

    Der Winter in der kanadischen Wildnis ist ganz besonders kalt. Inmitten dieser unwirtlichen Jahreszeit befinden sich William (Jamie Bamber) und Dawn (Stefanie von Pfetten) mit jeder Menge Geldsorgen auf der Durchreise in die Heimat. Unterwegs bieten sie einem etwas schrägen Geschwisterpaar mit ähnlichen Problemen eine Mitfahrgelegenheit an. Nur wenig später treffen sie dann auf einen seltsamen alten Mann - unterkühlt und beinahe blind irrt dieser durch den Schnee. Die vier finden in seinem Mantel zufällig eine Goldmünze sowie GPS-Koordinaten. Für die arme Truppe ist klar: Das muss der Weg zu einem Goldschatz sein! Daraufhin entbrennt eine Jagd auf den hoffentlich daraus resultierenden Reichtum. Ganz ungefährlich ist das Unterfangen jedoch nicht...

  • Jungle
    5.6

    50. Jungle (2017)

    Der junge israelische Backpacker Yossi reist seit Monaten durch Lateinamerika. In Bolivien lernen er und zwei Freunde den charismatischen Karl kennen, der das Land wie seine Westentasche kennt. Sie entschließen sich, gemeinsam eine Expedition in den Dschungel nahe des Amazonas zu machen. Doch Karls Künste als Reiseführer lassen sehr zu wünschen übrig. Der Trip wird schnell zu einer grausamen Odyssee - umgeben von einer unberührten und tödlichen Natur müssen die Abenteurer den Weg zurück in die Zivilisation finden.

    Der junge israelische Backpacker Yossi reist seit Monaten durch Lateinamerika. In Bolivien lernen er und zwei Freunde den charismatischen Karl kennen, der das Land wie seine Westentasche kennt. Sie entschließen sich, gemeinsam eine Expedition in den Dschungel nahe des Amazonas zu machen. Doch Karls Künste als Reiseführer lassen sehr zu wünschen übrig. Der Trip wird schnell zu einer grausamen Odyssee - umgeben von einer unberührten und tödlichen Natur müssen die Abenteurer den Weg zurück in die Zivilisation finden.

    Der junge israelische Backpacker Yossi reist seit Monaten durch Lateinamerika. In Bolivien lernen er und zwei Freunde den charismatischen Karl kennen, der das Land wie seine Westentasche kennt. Sie entschließen sich, gemeinsam eine Expedition in den Dschungel nahe des Amazonas zu machen. Doch Karls Künste als Reiseführer lassen sehr zu wünschen übrig. Der Trip wird schnell zu einer grausamen Odyssee - umgeben von einer unberührten und tödlichen Natur müssen die Abenteurer den Weg zurück in die Zivilisation finden.

The Kickass Indian Community! V.12 | Get Free Comments and Likes for Instagram - Boost & Engage 3.5.5 | Anita Garibaldi Serie Tv Streaming Download