Anthony Zimmer | Ong-Bak 3 DUBLADO E LEGENDADO ONLINE | Summer of '84 FRENCH BluRay 720p 2018

Die besten Endzeitfilme

Entdecke die besten Endzeitfilme. Endzeitfilme schildern den Überlebenskampf Einzelner auf einer durch automare Kriege oder andere verheerende Katastropen fast völlig unbewohnbaren Erde.

  • Terminator 2 - Tag der Abrechnung
    8.4

    1. Terminator 2 - Tag der Abrechnung (1991)

    prime Netflix

    Zehn Jahre nach der Terrorherrschaft des ersten Terminators kehrt ein neuer Killer-Cyborg auf die Erde zurück. Der Auftrag des T-1000 lautet: John Connor muss sterben. Der zwölfjährige John ist der einzige, der eines fernen Tages die Menschheit vor der Übernahme der Weltherrschaft durch die Maschinen retten könnte. Doch die Rebellen aus der Zukunft sind wachsam. Zum Schutz für John entsenden sie einen umprogrammierten Terminator der alten Generation, den T-800, auf die Erde.

    Zehn Jahre nach der Terrorherrschaft des ersten Terminators kehrt ein neuer Killer-Cyborg auf die Erde zurück. Der Auftrag des T-1000 lautet: John Connor muss sterben. Der zwölfjährige John ist der einzige, der eines fernen Tages die Menschheit vor der Übernahme der Weltherrschaft durch die Maschinen retten könnte. Doch die Rebellen aus der Zukunft sind wachsam. Zum Schutz für John entsenden sie einen umprogrammierten Terminator der alten Generation, den T-800, auf die Erde.

    Zehn Jahre nach der Terrorherrschaft des ersten Terminators kehrt ein neuer Killer-Cyborg auf die Erde zurück. Der Auftrag des T-1000 lautet: John Connor muss sterben. Der zwölfjährige John ist der einzige, der eines fernen Tages die Menschheit vor der Übernahme der Weltherrschaft durch die Maschinen retten könnte. Doch die Rebellen aus der Zukunft sind wachsam. Zum Schutz für John entsenden sie einen umprogrammierten Terminator der alten Generation, den T-800, auf die Erde.

  • Terminator
    8.2

    2. Terminator (1984)

    Ein Cyborg aus der Zukunft wird auf eine tödliche Mission in die heutige Gegenwart geschickt. Er soll Sarah Connor töten, eine junge Frau, die eine entscheidende Rolle für die Zukunft der Menschheit spielen wird. Sie hat nur eine Chance, Kyle Reese, ein Freiheitskämpfer, der ebenfalls aus der Zukunft kommt.

    Ein Cyborg aus der Zukunft wird auf eine tödliche Mission in die heutige Gegenwart geschickt. Er soll Sarah Connor töten, eine junge Frau, die eine entscheidende Rolle für die Zukunft der Menschheit spielen wird. Sie hat nur eine Chance, Kyle Reese, ein Freiheitskämpfer, der ebenfalls aus der Zukunft kommt.

    Ein Cyborg aus der Zukunft wird auf eine tödliche Mission in die heutige Gegenwart geschickt. Er soll Sarah Connor töten, eine junge Frau, die eine entscheidende Rolle für die Zukunft der Menschheit spielen wird. Sie hat nur eine Chance, Kyle Reese, ein Freiheitskämpfer, der ebenfalls aus der Zukunft kommt.

  • Mad Max: Fury Road
    7.8

    3. Mad Max: Fury Road (2015)

    An den äußersten Grenzen unseres Planeten, in einer trüben Wüstenlandschaft, wo die Menschheit verkommen und fast jeder bereit ist, für das Überlebensnotwendige bis an die Grenzen zu gehen, leben zwei Rebellen. Sie sind auf der Flucht und könnten der Schlüssel dazu sein, die zerfallene Ordnung wiederaufzurichten. Auf der einen Seite ist da Max ein Mann der Tat und weniger Worte, der nach dem Verlust seiner Frau und seines Kindes Seelenfrieden sucht. Auf der anderen Seite ist da Furiosa eine Frau der Tat, die glaubt, dass sie ihr Überleben sichern kann, wenn sie es aus der Wüste bis in die Heimat ihrer Kindheit schafft. Als Max gerade beschlossen hat, dass er alleine eigentlich besser dran ist, trifft er auf eine Gruppe in einem Kampfwagen, an dessen Steuer sich die elitäre Herrscherin befindet. Die Rebellen sind dem Warlord Immortan Joe entkommen, der ihnen nun nachstellt.

    An den äußersten Grenzen unseres Planeten, in einer trüben Wüstenlandschaft, wo die Menschheit verkommen und fast jeder bereit ist, für das Überlebensnotwendige bis an die Grenzen zu gehen, leben zwei Rebellen. Sie sind auf der Flucht und könnten der Schlüssel dazu sein, die zerfallene Ordnung wiederaufzurichten. Auf der einen Seite ist da Max ein Mann der Tat und weniger Worte, der nach dem Verlust seiner Frau und seines Kindes Seelenfrieden sucht. Auf der anderen Seite ist da Furiosa eine Frau der Tat, die glaubt, dass sie ihr Überleben sichern kann, wenn sie es aus der Wüste bis in die Heimat ihrer Kindheit schafft. Als Max gerade beschlossen hat, dass er alleine eigentlich besser dran ist, trifft er auf eine Gruppe in einem Kampfwagen, an dessen Steuer sich die elitäre Herrscherin befindet. Die Rebellen sind dem Warlord Immortan Joe entkommen, der ihnen nun nachstellt.

    An den äußersten Grenzen unseres Planeten, in einer trüben Wüstenlandschaft, wo die Menschheit verkommen und fast jeder bereit ist, für das Überlebensnotwendige bis an die Grenzen zu gehen, leben zwei Rebellen. Sie sind auf der Flucht und könnten der Schlüssel dazu sein, die zerfallene Ordnung wiederaufzurichten. Auf der einen Seite ist da Max ein Mann der Tat und weniger Worte, der nach dem Verlust seiner Frau und seines Kindes Seelenfrieden sucht. Auf der anderen Seite ist da Furiosa eine Frau der Tat, die glaubt, dass sie ihr Überleben sichern kann, wenn sie es aus der Wüste bis in die Heimat ihrer Kindheit schafft. Als Max gerade beschlossen hat, dass er alleine eigentlich besser dran ist, trifft er auf eine Gruppe in einem Kampfwagen, an dessen Steuer sich die elitäre Herrscherin befindet. Die Rebellen sind dem Warlord Immortan Joe entkommen, der ihnen nun nachstellt.

  • Planet der Affen - Revolution
    7.6

    4. Planet der Affen - Revolution (2014)

    Netflix

    Nachdem durch die randalierenden und genetisch veränderten Affen und den ausgebrochenen Virus die Weltbevölkerung drastisch reduziert wurde, versuchen einige wenige Überlebende ihr Dasein in San Francisco zu fristen. Aber auch bei den Affen ergeben sich Probleme. Der Anführer Caesar muss seine Machtposition in den eigenen Rängen behaupten. Mittlerweile hat er selbst eine Frau und ein Baby. Seinen Artgenossen hat er mittlerweile beigebracht, sich mithilfe einer Zeichenspracheuntereinander zu verständigen. Alles deutet darauf hin, dass der Waffenstillstand zwischen Affen und den überlebenden Menschen nicht von Dauer sein wird. Bald schon wird sich entscheiden, welche der beiden Spezies die Erde in Zukunft dominieren wird.

    Nachdem durch die randalierenden und genetisch veränderten Affen und den ausgebrochenen Virus die Weltbevölkerung drastisch reduziert wurde, versuchen einige wenige Überlebende ihr Dasein in San Francisco zu fristen. Aber auch bei den Affen ergeben sich Probleme. Der Anführer Caesar muss seine Machtposition in den eigenen Rängen behaupten. Mittlerweile hat er selbst eine Frau und ein Baby. Seinen Artgenossen hat er mittlerweile beigebracht, sich mithilfe einer Zeichenspracheuntereinander zu verständigen. Alles deutet darauf hin, dass der Waffenstillstand zwischen Affen und den überlebenden Menschen nicht von Dauer sein wird. Bald schon wird sich entscheiden, welche der beiden Spezies die Erde in Zukunft dominieren wird.

    Nachdem durch die randalierenden und genetisch veränderten Affen und den ausgebrochenen Virus die Weltbevölkerung drastisch reduziert wurde, versuchen einige wenige Überlebende ihr Dasein in San Francisco zu fristen. Aber auch bei den Affen ergeben sich Probleme. Der Anführer Caesar muss seine Machtposition in den eigenen Rängen behaupten. Mittlerweile hat er selbst eine Frau und ein Baby. Seinen Artgenossen hat er mittlerweile beigebracht, sich mithilfe einer Zeichenspracheuntereinander zu verständigen. Alles deutet darauf hin, dass der Waffenstillstand zwischen Affen und den überlebenden Menschen nicht von Dauer sein wird. Bald schon wird sich entscheiden, welche der beiden Spezies die Erde in Zukunft dominieren wird.

  • Planet der Affen
    7.6

    5. Planet der Affen (1968)

    Astronaut Taylor überlebt den Raum-Zeitsprung durch das All - 2000 Jahre in die Zukunft. Eine Notlandung verschlägt ihn auf einen entfernten Planeten, der von Affen regiert wird. Auf grausame Weise missbrauchen die herrschenden Affen eine primitive Menschenrasse für Experimente und zur Unterhaltung. Schon bald wird Taylor selbst zum Gejagten, seine einzige Hoffnung auf Rettung ist ein hilfsbereiter Schimpansen-Wissenschaftler.

    Astronaut Taylor überlebt den Raum-Zeitsprung durch das All - 2000 Jahre in die Zukunft. Eine Notlandung verschlägt ihn auf einen entfernten Planeten, der von Affen regiert wird. Auf grausame Weise missbrauchen die herrschenden Affen eine primitive Menschenrasse für Experimente und zur Unterhaltung. Schon bald wird Taylor selbst zum Gejagten, seine einzige Hoffnung auf Rettung ist ein hilfsbereiter Schimpansen-Wissenschaftler.

    Astronaut Taylor überlebt den Raum-Zeitsprung durch das All - 2000 Jahre in die Zukunft. Eine Notlandung verschlägt ihn auf einen entfernten Planeten, der von Affen regiert wird. Auf grausame Weise missbrauchen die herrschenden Affen eine primitive Menschenrasse für Experimente und zur Unterhaltung. Schon bald wird Taylor selbst zum Gejagten, seine einzige Hoffnung auf Rettung ist ein hilfsbereiter Schimpansen-Wissenschaftler.

  • Planet der Affen - Prevolution
    7.5

    6. Planet der Affen - Prevolution (2011)

    Weil sein einst brillanter Vater Charles an Demenz leidet, beginnt der Wissenschaftler Will Rodman an Schimpansen zu experimentieren, um ein geeignetes Heilmittel gegen die Alzheimer-Krankheit zu finden. Eines der Tiere, das den Namen Caesar trägt, entwickelt sich durch die Einnahme der Medikamente sehr rapide. Um den hyperintelligenten Affen vor seinen zunehmend aggressiv werdenden Kollegen zu schützen, nimmt der Wissenschaftler seinen besonderen Probanden mit zu sich nach Hause und zieht ihn wie ein Familienmitglied groß. Als Charles einige Zeit später seiner Krankheit zum Opfer fällt, wird Caesar ebenfalls immer aggressiver. Aufgrund seines gewalttätigen Verhaltens wird der Primat in ein riesiges Käfigsystem mit anderen Schimpansen gesperrt. Dort zettelt Caesar einen Aufstand an - die Revolution der Affen.

    Weil sein einst brillanter Vater Charles an Demenz leidet, beginnt der Wissenschaftler Will Rodman an Schimpansen zu experimentieren, um ein geeignetes Heilmittel gegen die Alzheimer-Krankheit zu finden. Eines der Tiere, das den Namen Caesar trägt, entwickelt sich durch die Einnahme der Medikamente sehr rapide. Um den hyperintelligenten Affen vor seinen zunehmend aggressiv werdenden Kollegen zu schützen, nimmt der Wissenschaftler seinen besonderen Probanden mit zu sich nach Hause und zieht ihn wie ein Familienmitglied groß. Als Charles einige Zeit später seiner Krankheit zum Opfer fällt, wird Caesar ebenfalls immer aggressiver. Aufgrund seines gewalttätigen Verhaltens wird der Primat in ein riesiges Käfigsystem mit anderen Schimpansen gesperrt. Dort zettelt Caesar einen Aufstand an - die Revolution der Affen.

    Weil sein einst brillanter Vater Charles an Demenz leidet, beginnt der Wissenschaftler Will Rodman an Schimpansen zu experimentieren, um ein geeignetes Heilmittel gegen die Alzheimer-Krankheit zu finden. Eines der Tiere, das den Namen Caesar trägt, entwickelt sich durch die Einnahme der Medikamente sehr rapide. Um den hyperintelligenten Affen vor seinen zunehmend aggressiv werdenden Kollegen zu schützen, nimmt der Wissenschaftler seinen besonderen Probanden mit zu sich nach Hause und zieht ihn wie ein Familienmitglied groß. Als Charles einige Zeit später seiner Krankheit zum Opfer fällt, wird Caesar ebenfalls immer aggressiver. Aufgrund seines gewalttätigen Verhaltens wird der Primat in ein riesiges Käfigsystem mit anderen Schimpansen gesperrt. Dort zettelt Caesar einen Aufstand an - die Revolution der Affen.

  • Mad Max II - Der Vollstrecker
    7.4

    7. Mad Max II - Der Vollstrecker (1981)

    Das Ende der Zivilisation steht bevor. Brutale Motorrad-Gangs diktieren das Geschehen. Für einen Tropfen Benzin, sind sie bereit zu töten. Auch die Familie des Ex-Polizisten Max wurde ermordet. Auf der Suche nach Benzin gelangt er zu einer heiß umkämpften Raffinerie, zu der er sich Zugang verschafft. Die Leute dort planen den Ausbruch mit einem riesigen Benzintank, um irgendwo ein neues Leben zu beginnen. Max soll dafür einen Sattelschlepper besorgen und ihn samt Tank steuern. Als sich die Tore öffnen, beginnt eine höllische Jagd auf Leben und Tod.

    Das Ende der Zivilisation steht bevor. Brutale Motorrad-Gangs diktieren das Geschehen. Für einen Tropfen Benzin, sind sie bereit zu töten. Auch die Familie des Ex-Polizisten Max wurde ermordet. Auf der Suche nach Benzin gelangt er zu einer heiß umkämpften Raffinerie, zu der er sich Zugang verschafft. Die Leute dort planen den Ausbruch mit einem riesigen Benzintank, um irgendwo ein neues Leben zu beginnen. Max soll dafür einen Sattelschlepper besorgen und ihn samt Tank steuern. Als sich die Tore öffnen, beginnt eine höllische Jagd auf Leben und Tod.

    Das Ende der Zivilisation steht bevor. Brutale Motorrad-Gangs diktieren das Geschehen. Für einen Tropfen Benzin, sind sie bereit zu töten. Auch die Familie des Ex-Polizisten Max wurde ermordet. Auf der Suche nach Benzin gelangt er zu einer heiß umkämpften Raffinerie, zu der er sich Zugang verschafft. Die Leute dort planen den Ausbruch mit einem riesigen Benzintank, um irgendwo ein neues Leben zu beginnen. Max soll dafür einen Sattelschlepper besorgen und ihn samt Tank steuern. Als sich die Tore öffnen, beginnt eine höllische Jagd auf Leben und Tod.

  • Die Klapperschlange
    7.4

    8. Die Klapperschlange (1981)

    prime

    New York im Jahre 1997: Aufgrund der hohen Verbrechensrate ist ganz Manhatten in ein riesiges Hochsicherheits-Gefängnis mit über drei Millionen Verbrechern umgewandelt worden. Ausgerechnet hier stürzt die Air Force One mit dem US Präsidenten ab. Es gibt nur einen, der den Präsidenten noch retten kann, der ehemalige Kriegsheld Snake Plissken.

    New York im Jahre 1997: Aufgrund der hohen Verbrechensrate ist ganz Manhatten in ein riesiges Hochsicherheits-Gefängnis mit über drei Millionen Verbrechern umgewandelt worden. Ausgerechnet hier stürzt die Air Force One mit dem US Präsidenten ab. Es gibt nur einen, der den Präsidenten noch retten kann, der ehemalige Kriegsheld Snake Plissken.

    New York im Jahre 1997: Aufgrund der hohen Verbrechensrate ist ganz Manhatten in ein riesiges Hochsicherheits-Gefängnis mit über drei Millionen Verbrechern umgewandelt worden. Ausgerechnet hier stürzt die Air Force One mit dem US Präsidenten ab. Es gibt nur einen, der den Präsidenten noch retten kann, der ehemalige Kriegsheld Snake Plissken.

  • I Am Legend
    7.2

    9. I Am Legend (2007)

    Netflix

    Robert Neville war ein hervorragender Wissenschaftler, aber auch er konnte nicht verhindern, dass ein Virus vor 3 Jahren die gesamte Menschheit befiel. Nur er wurde aus unbekannten Gründen verschont und hat es sich inzwischen in einer immer mehr verwahrlosenden Umgebung eingerichtet. Tagsüber kann er sich verhältnismäßig frei bewegen, aber nachts lauern überall Gefahren durch vampirähnliche infizierte Gestalten, die nur das Sonnenlicht fern halten kann. Doch die Bedrohung wächst ständig und er versucht ein Gegenserum zu entwickeln...

    Robert Neville war ein hervorragender Wissenschaftler, aber auch er konnte nicht verhindern, dass ein Virus vor 3 Jahren die gesamte Menschheit befiel. Nur er wurde aus unbekannten Gründen verschont und hat es sich inzwischen in einer immer mehr verwahrlosenden Umgebung eingerichtet. Tagsüber kann er sich verhältnismäßig frei bewegen, aber nachts lauern überall Gefahren durch vampirähnliche infizierte Gestalten, die nur das Sonnenlicht fern halten kann. Doch die Bedrohung wächst ständig und er versucht ein Gegenserum zu entwickeln...

    Robert Neville war ein hervorragender Wissenschaftler, aber auch er konnte nicht verhindern, dass ein Virus vor 3 Jahren die gesamte Menschheit befiel. Nur er wurde aus unbekannten Gründen verschont und hat es sich inzwischen in einer immer mehr verwahrlosenden Umgebung eingerichtet. Tagsüber kann er sich verhältnismäßig frei bewegen, aber nachts lauern überall Gefahren durch vampirähnliche infizierte Gestalten, die nur das Sonnenlicht fern halten kann. Doch die Bedrohung wächst ständig und er versucht ein Gegenserum zu entwickeln...

  • Mad Max
    7.2

    10. Mad Max (1979)

    Die Erde ist wüst, die Ordnung zerfallen, und auf den Highways liefern sich Banden und Polizei wilde Rennen. Den grausamen Motorradrockern "Glory Riders" stehen schwerstbewaffnete Cops mit 600 PS-starken Karossen gegenüber. Einer der letzten aufrechten Gesetzeshüter ist Max. Als bei einer Jagd auf die Rocker sein bester Freund stirbt, quittiert Max den Dienst. Mit seiner Frau Jessie und seinem Sohn zieht er durchs Land, kann dem Endzeitkrieg jedoch nicht entkommen. Der sadistische Toecutter tötet Max' Kind und schlägt Jessie zum Krüppel. Aus Max wird "Mad Max" und bis an die Zähne bewaffnet startet er seinen Rachefeldzug...

    Die Erde ist wüst, die Ordnung zerfallen, und auf den Highways liefern sich Banden und Polizei wilde Rennen. Den grausamen Motorradrockern "Glory Riders" stehen schwerstbewaffnete Cops mit 600 PS-starken Karossen gegenüber. Einer der letzten aufrechten Gesetzeshüter ist Max. Als bei einer Jagd auf die Rocker sein bester Freund stirbt, quittiert Max den Dienst. Mit seiner Frau Jessie und seinem Sohn zieht er durchs Land, kann dem Endzeitkrieg jedoch nicht entkommen. Der sadistische Toecutter tötet Max' Kind und schlägt Jessie zum Krüppel. Aus Max wird "Mad Max" und bis an die Zähne bewaffnet startet er seinen Rachefeldzug...

    Die Erde ist wüst, die Ordnung zerfallen, und auf den Highways liefern sich Banden und Polizei wilde Rennen. Den grausamen Motorradrockern "Glory Riders" stehen schwerstbewaffnete Cops mit 600 PS-starken Karossen gegenüber. Einer der letzten aufrechten Gesetzeshüter ist Max. Als bei einer Jagd auf die Rocker sein bester Freund stirbt, quittiert Max den Dienst. Mit seiner Frau Jessie und seinem Sohn zieht er durchs Land, kann dem Endzeitkrieg jedoch nicht entkommen. Der sadistische Toecutter tötet Max' Kind und schlägt Jessie zum Krüppel. Aus Max wird "Mad Max" und bis an die Zähne bewaffnet startet er seinen Rachefeldzug...

  • Dredd
    7.2

    11. Dredd (2012)

    Netflix

    Das zukünftige Amerika ist verstrahltes Brachland. An der Ostküste liegt Mega City One - eine riesige, gewalttätige Metropole wo Kriminelle die chaotischen Straßen beherrschen. Die einzige Kraft der Ordnung liegt bei den städtischen Polizisten genannt "Judges" die sich durch die kombinierten Kräfte der Richter, Jury und Henker auszeichnen. Bekannt und in der ganzen Stadt gefürchtet. Dredd ist der höchste Richter, mit der Aufgabe die Stadt von der neusten Plage zu befreien - einer gefährlichen Drogen Epidemie, die Nutzer von "Slo-Mo" erleben Wirklichkeit zu einem Bruchteil ihrer normalen Geschwindigkeit. Während eines routinemäßigen Tages bei der Arbeit wurde Dredd zugewiesen Cassandra Anderson zu trainieren, eine Anfängerin mit mächtigen psychischen Fähigkeiten dank einer genetischen Mutation. Ein abscheuliches Verbrechen ruft sie in eine Gegend, wo Judges sich nur selten hinwagen - einem Slum, kontrolliert von Prostituierten veränderten Drogen Lord Ma-Ma und ihr rücksichtsloser Clan.

    Das zukünftige Amerika ist verstrahltes Brachland. An der Ostküste liegt Mega City One - eine riesige, gewalttätige Metropole wo Kriminelle die chaotischen Straßen beherrschen. Die einzige Kraft der Ordnung liegt bei den städtischen Polizisten genannt "Judges" die sich durch die kombinierten Kräfte der Richter, Jury und Henker auszeichnen. Bekannt und in der ganzen Stadt gefürchtet. Dredd ist der höchste Richter, mit der Aufgabe die Stadt von der neusten Plage zu befreien - einer gefährlichen Drogen Epidemie, die Nutzer von "Slo-Mo" erleben Wirklichkeit zu einem Bruchteil ihrer normalen Geschwindigkeit. Während eines routinemäßigen Tages bei der Arbeit wurde Dredd zugewiesen Cassandra Anderson zu trainieren, eine Anfängerin mit mächtigen psychischen Fähigkeiten dank einer genetischen Mutation. Ein abscheuliches Verbrechen ruft sie in eine Gegend, wo Judges sich nur selten hinwagen - einem Slum, kontrolliert von Prostituierten veränderten Drogen Lord Ma-Ma und ihr rücksichtsloser Clan.

    Das zukünftige Amerika ist verstrahltes Brachland. An der Ostküste liegt Mega City One - eine riesige, gewalttätige Metropole wo Kriminelle die chaotischen Straßen beherrschen. Die einzige Kraft der Ordnung liegt bei den städtischen Polizisten genannt "Judges" die sich durch die kombinierten Kräfte der Richter, Jury und Henker auszeichnen. Bekannt und in der ganzen Stadt gefürchtet. Dredd ist der höchste Richter, mit der Aufgabe die Stadt von der neusten Plage zu befreien - einer gefährlichen Drogen Epidemie, die Nutzer von "Slo-Mo" erleben Wirklichkeit zu einem Bruchteil ihrer normalen Geschwindigkeit. Während eines routinemäßigen Tages bei der Arbeit wurde Dredd zugewiesen Cassandra Anderson zu trainieren, eine Anfängerin mit mächtigen psychischen Fähigkeiten dank einer genetischen Mutation. Ein abscheuliches Verbrechen ruft sie in eine Gegend, wo Judges sich nur selten hinwagen - einem Slum, kontrolliert von Prostituierten veränderten Drogen Lord Ma-Ma und ihr rücksichtsloser Clan.

  • The Road
    6.9

    12. The Road (2009)

    Netflix

    Die Welt wie wir sie kennen, gibt es nicht mehr. Nach einer globalen Katastrophe sind die wenigen Überlebenden auf der Suche nach Nahrung und Rettung. So auch ein Vater und sein Sohn. Sie durchstreifen Amerika, das ein von Schutt und Dreck bedecktes Ödland darstellt und wo kaum noch Pflanzen und Tiere existieren, mit einem Einkaufswagen bepackt mit ihrem letzten Hab und Gut. Sie gehen Richtung Süden, in der Hoffnung am Ozean eine bessere und lebenswertere Umgebung vorzufinden.

    Die Welt wie wir sie kennen, gibt es nicht mehr. Nach einer globalen Katastrophe sind die wenigen Überlebenden auf der Suche nach Nahrung und Rettung. So auch ein Vater und sein Sohn. Sie durchstreifen Amerika, das ein von Schutt und Dreck bedecktes Ödland darstellt und wo kaum noch Pflanzen und Tiere existieren, mit einem Einkaufswagen bepackt mit ihrem letzten Hab und Gut. Sie gehen Richtung Süden, in der Hoffnung am Ozean eine bessere und lebenswertere Umgebung vorzufinden.

    Die Welt wie wir sie kennen, gibt es nicht mehr. Nach einer globalen Katastrophe sind die wenigen Überlebenden auf der Suche nach Nahrung und Rettung. So auch ein Vater und sein Sohn. Sie durchstreifen Amerika, das ein von Schutt und Dreck bedecktes Ödland darstellt und wo kaum noch Pflanzen und Tiere existieren, mit einem Einkaufswagen bepackt mit ihrem letzten Hab und Gut. Sie gehen Richtung Süden, in der Hoffnung am Ozean eine bessere und lebenswertere Umgebung vorzufinden.

  • The Book of Eli
    6.8

    13. The Book of Eli (2010)

    Netflix

    Nach einer Katastrophe, die fast alles Leben auf Erden ausgelöscht hat, bahnt sich im Jahr 2044 ein einsamer Wanderer seinen Weg auf zerstörten Freeways und durch kalte Ruinen. Die Umgebung ist feindselig, überall könnten marodierende Banden zuschlagen und ein Schluck Wasser oder ein paar Schuhe entscheiden, wer unter Jägern und Gejagten den nächsten Tag erlebt. Der Name des Wanderers ist Eli. Obwohl er nicht weiß, ob es tatsächlich irgendwo noch Hoffnung für die Zivilisation gibt, ist er unterwegs nach Westen. Im Gepäck ein mysteriöses Buch, das auch von anderen manisch begehrt und von Eli mit seinem Leben geschützt wird. In einer zerfallenen Stadt, in der das Gesetz des Stärkeren herrscht, trifft Eli auf den despotischen Carnegie, der seinem Geheimnis bald auf die Schliche kommt. Zwar kann sich Eli zunächst der Waffengewalt von Carnegies Schergen erwehren und mit Hilfe der jungen Solara flüchten.

    Nach einer Katastrophe, die fast alles Leben auf Erden ausgelöscht hat, bahnt sich im Jahr 2044 ein einsamer Wanderer seinen Weg auf zerstörten Freeways und durch kalte Ruinen. Die Umgebung ist feindselig, überall könnten marodierende Banden zuschlagen und ein Schluck Wasser oder ein paar Schuhe entscheiden, wer unter Jägern und Gejagten den nächsten Tag erlebt. Der Name des Wanderers ist Eli. Obwohl er nicht weiß, ob es tatsächlich irgendwo noch Hoffnung für die Zivilisation gibt, ist er unterwegs nach Westen. Im Gepäck ein mysteriöses Buch, das auch von anderen manisch begehrt und von Eli mit seinem Leben geschützt wird. In einer zerfallenen Stadt, in der das Gesetz des Stärkeren herrscht, trifft Eli auf den despotischen Carnegie, der seinem Geheimnis bald auf die Schliche kommt. Zwar kann sich Eli zunächst der Waffengewalt von Carnegies Schergen erwehren und mit Hilfe der jungen Solara flüchten.

    Nach einer Katastrophe, die fast alles Leben auf Erden ausgelöscht hat, bahnt sich im Jahr 2044 ein einsamer Wanderer seinen Weg auf zerstörten Freeways und durch kalte Ruinen. Die Umgebung ist feindselig, überall könnten marodierende Banden zuschlagen und ein Schluck Wasser oder ein paar Schuhe entscheiden, wer unter Jägern und Gejagten den nächsten Tag erlebt. Der Name des Wanderers ist Eli. Obwohl er nicht weiß, ob es tatsächlich irgendwo noch Hoffnung für die Zivilisation gibt, ist er unterwegs nach Westen. Im Gepäck ein mysteriöses Buch, das auch von anderen manisch begehrt und von Eli mit seinem Leben geschützt wird. In einer zerfallenen Stadt, in der das Gesetz des Stärkeren herrscht, trifft Eli auf den despotischen Carnegie, der seinem Geheimnis bald auf die Schliche kommt. Zwar kann sich Eli zunächst der Waffengewalt von Carnegies Schergen erwehren und mit Hilfe der jungen Solara flüchten.

  • Planet der Affen - Survival
    6.8

    14. Planet der Affen - Survival (2017)

    Nach den verheerenden Ereignissen in Planet der Affen - Revolution scheint der Krieg zwischen Menschen und Affen unabwendbar. Die Fronten haben sich verhärtet, das Schicksal des gesamten Planeten steht auf dem Spiel. Die Frage ist nur, welche Spezies am Ende den Erball kontrollieren wird. Caesar befindet sich in einem Dilemma, hin- und hergerissen zwischen zwei Welten, die an einer friedlichen Koexistenz offensichtlich nicht interessiert sind. Und dennoch muss Caeser gerade in dieser schweren Zeit, in der Vernunft und Verstand komplett zu versagen drohen, ein starker Anführer sein, der eine noch größere Katastrophe verhindert.

    Nach den verheerenden Ereignissen in Planet der Affen - Revolution scheint der Krieg zwischen Menschen und Affen unabwendbar. Die Fronten haben sich verhärtet, das Schicksal des gesamten Planeten steht auf dem Spiel. Die Frage ist nur, welche Spezies am Ende den Erball kontrollieren wird. Caesar befindet sich in einem Dilemma, hin- und hergerissen zwischen zwei Welten, die an einer friedlichen Koexistenz offensichtlich nicht interessiert sind. Und dennoch muss Caeser gerade in dieser schweren Zeit, in der Vernunft und Verstand komplett zu versagen drohen, ein starker Anführer sein, der eine noch größere Katastrophe verhindert.

    Nach den verheerenden Ereignissen in Planet der Affen - Revolution scheint der Krieg zwischen Menschen und Affen unabwendbar. Die Fronten haben sich verhärtet, das Schicksal des gesamten Planeten steht auf dem Spiel. Die Frage ist nur, welche Spezies am Ende den Erball kontrollieren wird. Caesar befindet sich in einem Dilemma, hin- und hergerissen zwischen zwei Welten, die an einer friedlichen Koexistenz offensichtlich nicht interessiert sind. Und dennoch muss Caeser gerade in dieser schweren Zeit, in der Vernunft und Verstand komplett zu versagen drohen, ein starker Anführer sein, der eine noch größere Katastrophe verhindert.

  • Snowpiercer
    6.7

    15. Snowpiercer (2013)

    prime

    Die Welt im Jahr 2031: Ein Versuch, die globale Erwärmung zu stoppen, ist katastrophal fehlgeschlagen und hat stattdessen die Erde in eine neue Eiszeit gestürzt. Nahezu alles Leben ist ausgelöscht und unter Eismassen begraben. Die wenigen verbliebenen Menschen fristen ein Dasein in ständiger Bewegung: Sie sitzen auf dem Snowpiercer fest, einem gewaltigen Zug, der durch eine 'heilige' Maschine gleich einem Perpetuum mobile ununterbrochen angetrieben wird. Die Insassen der Waggons leben in einer Mikrogesellschaft mit striktem Kastensystem. Die Bewohner der letzten Waggons gehören der niedrigsten Kaste an und werden dementsprechend von den oberen Kasten unterdrückt und schikaniert. Unter ihrem widerstrebenden Anführer Curtis planen sie den Aufstand gegen den gottgleichen Zugführer Wilford und seine Schergen. Doch wie hoch wird der Preis für die Freiheit sein, wenn das Schicksal der Menschheit von einer sensiblen Maschinerie abhängt?

    Die Welt im Jahr 2031: Ein Versuch, die globale Erwärmung zu stoppen, ist katastrophal fehlgeschlagen und hat stattdessen die Erde in eine neue Eiszeit gestürzt. Nahezu alles Leben ist ausgelöscht und unter Eismassen begraben. Die wenigen verbliebenen Menschen fristen ein Dasein in ständiger Bewegung: Sie sitzen auf dem Snowpiercer fest, einem gewaltigen Zug, der durch eine 'heilige' Maschine gleich einem Perpetuum mobile ununterbrochen angetrieben wird. Die Insassen der Waggons leben in einer Mikrogesellschaft mit striktem Kastensystem. Die Bewohner der letzten Waggons gehören der niedrigsten Kaste an und werden dementsprechend von den oberen Kasten unterdrückt und schikaniert. Unter ihrem widerstrebenden Anführer Curtis planen sie den Aufstand gegen den gottgleichen Zugführer Wilford und seine Schergen. Doch wie hoch wird der Preis für die Freiheit sein, wenn das Schicksal der Menschheit von einer sensiblen Maschinerie abhängt?

    Die Welt im Jahr 2031: Ein Versuch, die globale Erwärmung zu stoppen, ist katastrophal fehlgeschlagen und hat stattdessen die Erde in eine neue Eiszeit gestürzt. Nahezu alles Leben ist ausgelöscht und unter Eismassen begraben. Die wenigen verbliebenen Menschen fristen ein Dasein in ständiger Bewegung: Sie sitzen auf dem Snowpiercer fest, einem gewaltigen Zug, der durch eine 'heilige' Maschine gleich einem Perpetuum mobile ununterbrochen angetrieben wird. Die Insassen der Waggons leben in einer Mikrogesellschaft mit striktem Kastensystem. Die Bewohner der letzten Waggons gehören der niedrigsten Kaste an und werden dementsprechend von den oberen Kasten unterdrückt und schikaniert. Unter ihrem widerstrebenden Anführer Curtis planen sie den Aufstand gegen den gottgleichen Zugführer Wilford und seine Schergen. Doch wie hoch wird der Preis für die Freiheit sein, wenn das Schicksal der Menschheit von einer sensiblen Maschinerie abhängt?

  • The Rover
    6.4

    16. The Rover (2014)

    prime Netflix

    Im australischen Outback einer nahen Zukunft hat Eric schon viel Leid gesehen und erlebt. Mittlerweile scheint der bärtige Mann völlig abgehärtet gegen seine gefährliche Umwelt und die darin lebenden, feindsinnigen Menschen zu sein. Mit der Zeit sind ihm nach und nach sämtliche menschliche Eigenschaften abhandengekommen. Doch dann wird ihm sein geliebter Rover, sein letztes Heiligtum, von einer Gruppe skrupelloser Kleinkrimineller gestohlen. Eric hat Glück im Unglück: Reynolds, einer der Diebe, wurde von der Gang auf der Flucht zurückgelassen und kann ihn womöglich zum Versteck der Bande führen. Ohne Gnade macht sich Eric auf die Jagd nach den Missetätern und muss dabei gezwungenermaßen mit dem labil und naiv wirkenden Gangster zusammenarbeiten.

    Im australischen Outback einer nahen Zukunft hat Eric schon viel Leid gesehen und erlebt. Mittlerweile scheint der bärtige Mann völlig abgehärtet gegen seine gefährliche Umwelt und die darin lebenden, feindsinnigen Menschen zu sein. Mit der Zeit sind ihm nach und nach sämtliche menschliche Eigenschaften abhandengekommen. Doch dann wird ihm sein geliebter Rover, sein letztes Heiligtum, von einer Gruppe skrupelloser Kleinkrimineller gestohlen. Eric hat Glück im Unglück: Reynolds, einer der Diebe, wurde von der Gang auf der Flucht zurückgelassen und kann ihn womöglich zum Versteck der Bande führen. Ohne Gnade macht sich Eric auf die Jagd nach den Missetätern und muss dabei gezwungenermaßen mit dem labil und naiv wirkenden Gangster zusammenarbeiten.

    Im australischen Outback einer nahen Zukunft hat Eric schon viel Leid gesehen und erlebt. Mittlerweile scheint der bärtige Mann völlig abgehärtet gegen seine gefährliche Umwelt und die darin lebenden, feindsinnigen Menschen zu sein. Mit der Zeit sind ihm nach und nach sämtliche menschliche Eigenschaften abhandengekommen. Doch dann wird ihm sein geliebter Rover, sein letztes Heiligtum, von einer Gruppe skrupelloser Kleinkrimineller gestohlen. Eric hat Glück im Unglück: Reynolds, einer der Diebe, wurde von der Gang auf der Flucht zurückgelassen und kann ihn womöglich zum Versteck der Bande führen. Ohne Gnade macht sich Eric auf die Jagd nach den Missetätern und muss dabei gezwungenermaßen mit dem labil und naiv wirkenden Gangster zusammenarbeiten.

  • Flucht vom Planet der Affen
    6.3

    17. Flucht vom Planet der Affen (1971)

    Als das Raumschiff des verschollenen Astronauten Taylor nach zwei Jahren wieder auf der Erde landet, ist die Freude zunächst groß. Noch größer ist aber das Erstaunen, als die Menschen feststellen, daß sich Affen in den Helmen und Anzügen befinden. Der beste Platz für Cornelius, Dr. Zira und Dr. Milo ist scheinbar der Zoo, wo sie sich auch freiwillig hintransportieren lassen. Doch für die intelligenten Affen vom anderen Stern ist es eine Gefahr, zusammen mit wilden Affen von der Erde in einem Käfig eingesperrt zu werden.

    Als das Raumschiff des verschollenen Astronauten Taylor nach zwei Jahren wieder auf der Erde landet, ist die Freude zunächst groß. Noch größer ist aber das Erstaunen, als die Menschen feststellen, daß sich Affen in den Helmen und Anzügen befinden. Der beste Platz für Cornelius, Dr. Zira und Dr. Milo ist scheinbar der Zoo, wo sie sich auch freiwillig hintransportieren lassen. Doch für die intelligenten Affen vom anderen Stern ist es eine Gefahr, zusammen mit wilden Affen von der Erde in einem Käfig eingesperrt zu werden.

    Als das Raumschiff des verschollenen Astronauten Taylor nach zwei Jahren wieder auf der Erde landet, ist die Freude zunächst groß. Noch größer ist aber das Erstaunen, als die Menschen feststellen, daß sich Affen in den Helmen und Anzügen befinden. Der beste Platz für Cornelius, Dr. Zira und Dr. Milo ist scheinbar der Zoo, wo sie sich auch freiwillig hintransportieren lassen. Doch für die intelligenten Affen vom anderen Stern ist es eine Gefahr, zusammen mit wilden Affen von der Erde in einem Käfig eingesperrt zu werden.

  • Rückkehr zum Planet der Affen
    6.2

    18. Rückkehr zum Planet der Affen (1970)

    John Brent auf einer Aufklärungsmission nach Spuren des verschollenen James Taylor suchen - und stürzt ebenfalls über dem Planet der Affen ab. Seine erste Begegnung ist Nova, eine Freundin Taylors. Kurz darauf hört er eine Rede des Gorilla-Generals Ursus, der von seinen Untergebenen fordert, die Menschen endgültig auszulöschen. gemeinsam mit Cornelius findet er den Beweis, daß dieser Planet früher die Erde war, und er erfährt von einer Gruppe von Menschen, die sich bis heute tapfer gegen die Affen wehrt.

    John Brent auf einer Aufklärungsmission nach Spuren des verschollenen James Taylor suchen - und stürzt ebenfalls über dem Planet der Affen ab. Seine erste Begegnung ist Nova, eine Freundin Taylors. Kurz darauf hört er eine Rede des Gorilla-Generals Ursus, der von seinen Untergebenen fordert, die Menschen endgültig auszulöschen. gemeinsam mit Cornelius findet er den Beweis, daß dieser Planet früher die Erde war, und er erfährt von einer Gruppe von Menschen, die sich bis heute tapfer gegen die Affen wehrt.

    John Brent auf einer Aufklärungsmission nach Spuren des verschollenen James Taylor suchen - und stürzt ebenfalls über dem Planet der Affen ab. Seine erste Begegnung ist Nova, eine Freundin Taylors. Kurz darauf hört er eine Rede des Gorilla-Generals Ursus, der von seinen Untergebenen fordert, die Menschen endgültig auszulöschen. gemeinsam mit Cornelius findet er den Beweis, daß dieser Planet früher die Erde war, und er erfährt von einer Gruppe von Menschen, die sich bis heute tapfer gegen die Affen wehrt.

  • Mad Max - Jenseits der Donnerkuppel
    6.2

    19. Mad Max - Jenseits der Donnerkuppel (1985)

    Mad Max, der letzte wahre Kämpfer nach der barbarischen Apokalypse, gelangt auf der Suche nach seinem gestohlenen Dromedargespann an den Wüstenhandelsplatz Bartertown. Hier herrscht Aunty Entity mit Strenge und Gewalt. Sie schlägt Max einen Handel vor: wenn er den riesenhaften Blaster im Zweikampf unter der Donnerkuppel besiegt, soll er seine Ausrüstung zurückerhalten. Max gewinnt die erbarmungslose Auseinandersetzung, bei der alle Waffen erlaubt sind, doch er schenkt Blaster und seinem Herrn Master, einem Gnom, das Leben. Wütend läßt Aunty ihn fesseln und in die Wüste jagen. Aber Mad Max kehrt zurück nach Bartertown. Härter und unerbittlicher als je zuvor. Bei einer rasanten Verfolgungsjagd durch die unendliche Wüste kommt es zur spektakulären Entscheidung...

    Mad Max, der letzte wahre Kämpfer nach der barbarischen Apokalypse, gelangt auf der Suche nach seinem gestohlenen Dromedargespann an den Wüstenhandelsplatz Bartertown. Hier herrscht Aunty Entity mit Strenge und Gewalt. Sie schlägt Max einen Handel vor: wenn er den riesenhaften Blaster im Zweikampf unter der Donnerkuppel besiegt, soll er seine Ausrüstung zurückerhalten. Max gewinnt die erbarmungslose Auseinandersetzung, bei der alle Waffen erlaubt sind, doch er schenkt Blaster und seinem Herrn Master, einem Gnom, das Leben. Wütend läßt Aunty ihn fesseln und in die Wüste jagen. Aber Mad Max kehrt zurück nach Bartertown. Härter und unerbittlicher als je zuvor. Bei einer rasanten Verfolgungsjagd durch die unendliche Wüste kommt es zur spektakulären Entscheidung...

    Mad Max, der letzte wahre Kämpfer nach der barbarischen Apokalypse, gelangt auf der Suche nach seinem gestohlenen Dromedargespann an den Wüstenhandelsplatz Bartertown. Hier herrscht Aunty Entity mit Strenge und Gewalt. Sie schlägt Max einen Handel vor: wenn er den riesenhaften Blaster im Zweikampf unter der Donnerkuppel besiegt, soll er seine Ausrüstung zurückerhalten. Max gewinnt die erbarmungslose Auseinandersetzung, bei der alle Waffen erlaubt sind, doch er schenkt Blaster und seinem Herrn Master, einem Gnom, das Leben. Wütend läßt Aunty ihn fesseln und in die Wüste jagen. Aber Mad Max kehrt zurück nach Bartertown. Härter und unerbittlicher als je zuvor. Bei einer rasanten Verfolgungsjagd durch die unendliche Wüste kommt es zur spektakulären Entscheidung...

  • Die Jugger - Kampf der Besten
    6.2

    20. Die Jugger - Kampf der Besten (1989)

    Die modernen Gladiatoren des 23. Jahrhunderts sind die Jugger, die nomadengleich mit ihrer Ausrüstung von Dorf zu Dorf ziehen, um 'Das Spiel' gegen die Juggermannschaft des jeweiligen Dorfes zu spielen. Bei dem Spiel handelt es sich um eine Art Rugby, in einer besonders brutalen Form. Die Spielregeln sind einfach: Auf jeder Seite eines freien Platzes werden zwei Zielstöcke von ca. 50cm in den Boden geschlagen. Das Spiel beginnt in der Mitte, wo ein Kreis gezogen und ein mehr oder weniger dekorierter (von der Armut des Dorfes abhängig) Hundeschädel in die Kreismitte gelegt wird. Jede Mannschaft besteht aus drei Schlägern (mit Stangen ausgerüstet), einem Verteidiger (mit Kette/n an einem Stab) und einem Läufer (meist klein, schnell und wendig).

    Die modernen Gladiatoren des 23. Jahrhunderts sind die Jugger, die nomadengleich mit ihrer Ausrüstung von Dorf zu Dorf ziehen, um 'Das Spiel' gegen die Juggermannschaft des jeweiligen Dorfes zu spielen. Bei dem Spiel handelt es sich um eine Art Rugby, in einer besonders brutalen Form. Die Spielregeln sind einfach: Auf jeder Seite eines freien Platzes werden zwei Zielstöcke von ca. 50cm in den Boden geschlagen. Das Spiel beginnt in der Mitte, wo ein Kreis gezogen und ein mehr oder weniger dekorierter (von der Armut des Dorfes abhängig) Hundeschädel in die Kreismitte gelegt wird. Jede Mannschaft besteht aus drei Schlägern (mit Stangen ausgerüstet), einem Verteidiger (mit Kette/n an einem Stab) und einem Läufer (meist klein, schnell und wendig).

    Die modernen Gladiatoren des 23. Jahrhunderts sind die Jugger, die nomadengleich mit ihrer Ausrüstung von Dorf zu Dorf ziehen, um 'Das Spiel' gegen die Juggermannschaft des jeweiligen Dorfes zu spielen. Bei dem Spiel handelt es sich um eine Art Rugby, in einer besonders brutalen Form. Die Spielregeln sind einfach: Auf jeder Seite eines freien Platzes werden zwei Zielstöcke von ca. 50cm in den Boden geschlagen. Das Spiel beginnt in der Mitte, wo ein Kreis gezogen und ein mehr oder weniger dekorierter (von der Armut des Dorfes abhängig) Hundeschädel in die Kreismitte gelegt wird. Jede Mannschaft besteht aus drei Schlägern (mit Stangen ausgerüstet), einem Verteidiger (mit Kette/n an einem Stab) und einem Läufer (meist klein, schnell und wendig).

  • City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit
    6.2

    21. City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit (2008)

    Die Zukunft ist düster. Forscher sehen nur noch eine Möglichkeit, die das Überleben der Menschheit garantieren könnte: Die Erschaffung einer unterirdischen Stadt namens Ember. Dieser Ort soll, so der Plan, über zweihundert Jahre sicher isolieren. Dann wird sich eine verschlossene Metallschatulle öffnen und den Bewohnern den Weg zurück an die Oberfläche eröffnen, wie auch immer diese dann aussehen mag. Doch das Relikt geht verloren, so wie verschiedenste Teile moderner Technik. Die Ausfälle des überlebenswichtigen Generators im 'Herzen' Embers mehren sich - und damit die Gefahr immerwährender Dunkelheit. Der junge Doon meint zu wissen, wie der Generator repariert werden könnte. Er und Lina, die als Nachfahrin eines Bürgermeisters unwissentlich in den Besitz einer gewissen Schatulle gelangt ist, versuchen alles, um die drohende Katastrophe abzuwenden...

    Die Zukunft ist düster. Forscher sehen nur noch eine Möglichkeit, die das Überleben der Menschheit garantieren könnte: Die Erschaffung einer unterirdischen Stadt namens Ember. Dieser Ort soll, so der Plan, über zweihundert Jahre sicher isolieren. Dann wird sich eine verschlossene Metallschatulle öffnen und den Bewohnern den Weg zurück an die Oberfläche eröffnen, wie auch immer diese dann aussehen mag. Doch das Relikt geht verloren, so wie verschiedenste Teile moderner Technik. Die Ausfälle des überlebenswichtigen Generators im 'Herzen' Embers mehren sich - und damit die Gefahr immerwährender Dunkelheit. Der junge Doon meint zu wissen, wie der Generator repariert werden könnte. Er und Lina, die als Nachfahrin eines Bürgermeisters unwissentlich in den Besitz einer gewissen Schatulle gelangt ist, versuchen alles, um die drohende Katastrophe abzuwenden...

    Die Zukunft ist düster. Forscher sehen nur noch eine Möglichkeit, die das Überleben der Menschheit garantieren könnte: Die Erschaffung einer unterirdischen Stadt namens Ember. Dieser Ort soll, so der Plan, über zweihundert Jahre sicher isolieren. Dann wird sich eine verschlossene Metallschatulle öffnen und den Bewohnern den Weg zurück an die Oberfläche eröffnen, wie auch immer diese dann aussehen mag. Doch das Relikt geht verloren, so wie verschiedenste Teile moderner Technik. Die Ausfälle des überlebenswichtigen Generators im 'Herzen' Embers mehren sich - und damit die Gefahr immerwährender Dunkelheit. Der junge Doon meint zu wissen, wie der Generator repariert werden könnte. Er und Lina, die als Nachfahrin eines Bürgermeisters unwissentlich in den Besitz einer gewissen Schatulle gelangt ist, versuchen alles, um die drohende Katastrophe abzuwenden...

  • Automata
    6.2

    22. Automata (2014)

    prime

    In der Zukunft steht die Welt endgültig am Rande einer ökologischen Katastrophe. Gleichzeitig ist die Menschheit so weit entwickelt, dass sie künstliche Intelligenzen und Roboter erschafft. Jacq Vaucan ist Versicherungsagent bei ROC, dem Konzern hinter der Schöpfung jener Maschinen, und untersucht routinemäßig einige Fälle von Roboter-Fehlfunktionen. Als er feststellt, dass diese auf mutwillige Manipulation zurückführen sind, stößt er auf Dinge, die das Schicksal der Menschheit verändern könnten. Was ist, wenn Maschinen sich selbst reparieren, ihre eigene Programmierung ändern? Es könnte dazu führen, dass sie auch ein eigenes Bewusstsein entwickeln. Doch diese Vorstellung ist für die Menschen, die mittlerweile von Robotern umgeben leben, derart beängstigend, dass entsprechende Gegenmaßnahmen unausweichlich scheinen...

    In der Zukunft steht die Welt endgültig am Rande einer ökologischen Katastrophe. Gleichzeitig ist die Menschheit so weit entwickelt, dass sie künstliche Intelligenzen und Roboter erschafft. Jacq Vaucan ist Versicherungsagent bei ROC, dem Konzern hinter der Schöpfung jener Maschinen, und untersucht routinemäßig einige Fälle von Roboter-Fehlfunktionen. Als er feststellt, dass diese auf mutwillige Manipulation zurückführen sind, stößt er auf Dinge, die das Schicksal der Menschheit verändern könnten. Was ist, wenn Maschinen sich selbst reparieren, ihre eigene Programmierung ändern? Es könnte dazu führen, dass sie auch ein eigenes Bewusstsein entwickeln. Doch diese Vorstellung ist für die Menschen, die mittlerweile von Robotern umgeben leben, derart beängstigend, dass entsprechende Gegenmaßnahmen unausweichlich scheinen...

    In der Zukunft steht die Welt endgültig am Rande einer ökologischen Katastrophe. Gleichzeitig ist die Menschheit so weit entwickelt, dass sie künstliche Intelligenzen und Roboter erschafft. Jacq Vaucan ist Versicherungsagent bei ROC, dem Konzern hinter der Schöpfung jener Maschinen, und untersucht routinemäßig einige Fälle von Roboter-Fehlfunktionen. Als er feststellt, dass diese auf mutwillige Manipulation zurückführen sind, stößt er auf Dinge, die das Schicksal der Menschheit verändern könnten. Was ist, wenn Maschinen sich selbst reparieren, ihre eigene Programmierung ändern? Es könnte dazu führen, dass sie auch ein eigenes Bewusstsein entwickeln. Doch diese Vorstellung ist für die Menschen, die mittlerweile von Robotern umgeben leben, derart beängstigend, dass entsprechende Gegenmaßnahmen unausweichlich scheinen...

  • Eroberung vom Planet der Affen
    6.1

    23. Eroberung vom Planet der Affen (1972)

    Seit dem Tod der beiden ersten sprechenden Affen sind viele Jahre vergangen. In der Zwischenzeit hat eine Seuche alle Haustiere der Menschen getötet, nur Affen waren immun, daher werden diese jetzt als eine Mischung aus Haustier und Diener der Menschen eingesetzt. Als Caesar, Sohn von Zira und Cornelius, der beiden ersten sprechenden Affen, mitbekommt, mit welch brutalen Methoden seine Artgenossen von den Menschen 'ausgebildet' werden, zettelt er eine Revolution an.

    Seit dem Tod der beiden ersten sprechenden Affen sind viele Jahre vergangen. In der Zwischenzeit hat eine Seuche alle Haustiere der Menschen getötet, nur Affen waren immun, daher werden diese jetzt als eine Mischung aus Haustier und Diener der Menschen eingesetzt. Als Caesar, Sohn von Zira und Cornelius, der beiden ersten sprechenden Affen, mitbekommt, mit welch brutalen Methoden seine Artgenossen von den Menschen 'ausgebildet' werden, zettelt er eine Revolution an.

    Seit dem Tod der beiden ersten sprechenden Affen sind viele Jahre vergangen. In der Zwischenzeit hat eine Seuche alle Haustiere der Menschen getötet, nur Affen waren immun, daher werden diese jetzt als eine Mischung aus Haustier und Diener der Menschen eingesetzt. Als Caesar, Sohn von Zira und Cornelius, der beiden ersten sprechenden Affen, mitbekommt, mit welch brutalen Methoden seine Artgenossen von den Menschen 'ausgebildet' werden, zettelt er eine Revolution an.

  • Postman
    6.1

    24. Postman (1997)

    Nach einem verheerenden Atom-Krieg im Jahr 2013 ist die Welt in totaler Gesetzlosigkeit versunken. Die Überlebenden werden von dem tyrannischen General Bethlehem unterdrückt. Eines Tages erscheint ein geheimnisvoller Fremder. Er gibt den Menschen ihre Hoffnung und ihren Willen zum Widerstand zurück. Doch der Aufstand, den er entfesselt, entgleitet seiner Kontrolle ...

    Nach einem verheerenden Atom-Krieg im Jahr 2013 ist die Welt in totaler Gesetzlosigkeit versunken. Die Überlebenden werden von dem tyrannischen General Bethlehem unterdrückt. Eines Tages erscheint ein geheimnisvoller Fremder. Er gibt den Menschen ihre Hoffnung und ihren Willen zum Widerstand zurück. Doch der Aufstand, den er entfesselt, entgleitet seiner Kontrolle ...

    Nach einem verheerenden Atom-Krieg im Jahr 2013 ist die Welt in totaler Gesetzlosigkeit versunken. Die Überlebenden werden von dem tyrannischen General Bethlehem unterdrückt. Eines Tages erscheint ein geheimnisvoller Fremder. Er gibt den Menschen ihre Hoffnung und ihren Willen zum Widerstand zurück. Doch der Aufstand, den er entfesselt, entgleitet seiner Kontrolle ...

  • Der Omega-Mann
    6.1

    25. Der Omega-Mann (1971)

    36 Jahre bevor "I Am Legend" mit Will Smith zum Kinoerfolg wurde, erzählte Boris Sagal die gleiche Geschichte in seinem Thriller "Der Omega-Mann". Hierbei übernahm Charlton Heston die Rolle des Wissenschaftlers, der als einziger Überlebender der Menschheit gegen die grauenhaft entstellten Mutanten, die nur in der Nacht erscheinen, kämpfen muss.

    36 Jahre bevor "I Am Legend" mit Will Smith zum Kinoerfolg wurde, erzählte Boris Sagal die gleiche Geschichte in seinem Thriller "Der Omega-Mann". Hierbei übernahm Charlton Heston die Rolle des Wissenschaftlers, der als einziger Überlebender der Menschheit gegen die grauenhaft entstellten Mutanten, die nur in der Nacht erscheinen, kämpfen muss.

    36 Jahre bevor "I Am Legend" mit Will Smith zum Kinoerfolg wurde, erzählte Boris Sagal die gleiche Geschichte in seinem Thriller "Der Omega-Mann". Hierbei übernahm Charlton Heston die Rolle des Wissenschaftlers, der als einziger Überlebender der Menschheit gegen die grauenhaft entstellten Mutanten, die nur in der Nacht erscheinen, kämpfen muss.

  • Cherry 2000
    6.0

    26. Cherry 2000 (1987)

    Die Welt im Jahr 2017. Die endgültige Geschlechtertrennung ist vollzogen. Perfekt nachgebildete Roboterfrauen ersetzen das weltweit verdrängte Orginal. Für Sam sieht es derzeit schlecht aus: seiner hübschen Androidin Modell Cherry 2000 ist ein Chip durchgebrannt - und Ersatzteile sind nicht mehr so leicht aufzutreiben. Aber Sam gibt nicht auf. Auf seiner Odyssee durch die Wüste begegnet er der attraktiven E. Johnson, einer echten Frau. Zunächst kommt er überhaupt nicht mit dem eigensinnigen Wesen klar, aber dann... Doch für schöne Stunden bleibt den beiden keine Zeit. Sie werden von einer Bande skrupelloser Desperados angegriffen. Anführer Lester eröffnet eine sadistische Treibjagd...

    Die Welt im Jahr 2017. Die endgültige Geschlechtertrennung ist vollzogen. Perfekt nachgebildete Roboterfrauen ersetzen das weltweit verdrängte Orginal. Für Sam sieht es derzeit schlecht aus: seiner hübschen Androidin Modell Cherry 2000 ist ein Chip durchgebrannt - und Ersatzteile sind nicht mehr so leicht aufzutreiben. Aber Sam gibt nicht auf. Auf seiner Odyssee durch die Wüste begegnet er der attraktiven E. Johnson, einer echten Frau. Zunächst kommt er überhaupt nicht mit dem eigensinnigen Wesen klar, aber dann... Doch für schöne Stunden bleibt den beiden keine Zeit. Sie werden von einer Bande skrupelloser Desperados angegriffen. Anführer Lester eröffnet eine sadistische Treibjagd...

    Die Welt im Jahr 2017. Die endgültige Geschlechtertrennung ist vollzogen. Perfekt nachgebildete Roboterfrauen ersetzen das weltweit verdrängte Orginal. Für Sam sieht es derzeit schlecht aus: seiner hübschen Androidin Modell Cherry 2000 ist ein Chip durchgebrannt - und Ersatzteile sind nicht mehr so leicht aufzutreiben. Aber Sam gibt nicht auf. Auf seiner Odyssee durch die Wüste begegnet er der attraktiven E. Johnson, einer echten Frau. Zunächst kommt er überhaupt nicht mit dem eigensinnigen Wesen klar, aber dann... Doch für schöne Stunden bleibt den beiden keine Zeit. Sie werden von einer Bande skrupelloser Desperados angegriffen. Anführer Lester eröffnet eine sadistische Treibjagd...

  • Waterworld
    5.9

    27. Waterworld (1995)

    In der gar nicht mehr so fernen Zukunft ist die Welt buchstäblich ins Wasser gefallen. Die Polarkappen sind geschmolzen und die Überlebenden der Apokalypse versuchen auf künstlichen Müll-Inseln ein neues Gemeinwesen aufzubauen. Held der friedfertigen Atoller ist der unbeugsame Mariner. Als wilde "Smokers"-Piraten die Insel angreifen, flieht Mariner mit der 10jährigen Enola, die noch den Weg nach Dryland kennt. Bald darauf fällt das Mädchen jedoch in die Hände der Piraten. und Der Mariner nimmt die Verfolgung auf.

    In der gar nicht mehr so fernen Zukunft ist die Welt buchstäblich ins Wasser gefallen. Die Polarkappen sind geschmolzen und die Überlebenden der Apokalypse versuchen auf künstlichen Müll-Inseln ein neues Gemeinwesen aufzubauen. Held der friedfertigen Atoller ist der unbeugsame Mariner. Als wilde "Smokers"-Piraten die Insel angreifen, flieht Mariner mit der 10jährigen Enola, die noch den Weg nach Dryland kennt. Bald darauf fällt das Mädchen jedoch in die Hände der Piraten. und Der Mariner nimmt die Verfolgung auf.

    In der gar nicht mehr so fernen Zukunft ist die Welt buchstäblich ins Wasser gefallen. Die Polarkappen sind geschmolzen und die Überlebenden der Apokalypse versuchen auf künstlichen Müll-Inseln ein neues Gemeinwesen aufzubauen. Held der friedfertigen Atoller ist der unbeugsame Mariner. Als wilde "Smokers"-Piraten die Insel angreifen, flieht Mariner mit der 10jährigen Enola, die noch den Weg nach Dryland kennt. Bald darauf fällt das Mädchen jedoch in die Hände der Piraten. und Der Mariner nimmt die Verfolgung auf.

  • Terminator 3 - Rebellion der Maschinen
    5.9

    28. Terminator 3 - Rebellion der Maschinen (2003)

    Zehn Jahre sind vergangen, seit mit John Connors Hilfe der Weltuntergang verhindert und die Menschheit vor ihrer Zerstörung bewahrt wurde. Heute, im Alter von 25 Jahren, führt Connor ein Leben am Rande der Gesellschaft - ohne Wohnung, Kreditkarten, Mobiltelefon und ohne Job. Es gibt keinen Hinweis auf seine Existenz: er hinterlässt keine Spur, die von 'Skynet' verfolgt werden könnte - dem hoch entwickelten Netzwerk von Maschinen, die einst versucht hatten, ihn zu töten und Krieg gegen die Menschen zu führen. Bis der T-X aus dem Schatten der Zukunft tritt: Skynets bisher am höchsten entwickelte, tödliche Menschmaschine, ebenso sexy wie gnadenlos. T-X soll vollenden, was ihr Vorgänger T-1000 nicht ausführen konnte. Connors einzige Überlebenschance ist der Terminator, die legendäre, einst auf ihn angesetzte Killermaschine. Ihnen bleibt nur wenig Zeit: Sie müssen T-X ausschalten - sonst ist die Apokalypse nicht aufzuhalten.

    Zehn Jahre sind vergangen, seit mit John Connors Hilfe der Weltuntergang verhindert und die Menschheit vor ihrer Zerstörung bewahrt wurde. Heute, im Alter von 25 Jahren, führt Connor ein Leben am Rande der Gesellschaft - ohne Wohnung, Kreditkarten, Mobiltelefon und ohne Job. Es gibt keinen Hinweis auf seine Existenz: er hinterlässt keine Spur, die von 'Skynet' verfolgt werden könnte - dem hoch entwickelten Netzwerk von Maschinen, die einst versucht hatten, ihn zu töten und Krieg gegen die Menschen zu führen. Bis der T-X aus dem Schatten der Zukunft tritt: Skynets bisher am höchsten entwickelte, tödliche Menschmaschine, ebenso sexy wie gnadenlos. T-X soll vollenden, was ihr Vorgänger T-1000 nicht ausführen konnte. Connors einzige Überlebenschance ist der Terminator, die legendäre, einst auf ihn angesetzte Killermaschine. Ihnen bleibt nur wenig Zeit: Sie müssen T-X ausschalten - sonst ist die Apokalypse nicht aufzuhalten.

    Zehn Jahre sind vergangen, seit mit John Connors Hilfe der Weltuntergang verhindert und die Menschheit vor ihrer Zerstörung bewahrt wurde. Heute, im Alter von 25 Jahren, führt Connor ein Leben am Rande der Gesellschaft - ohne Wohnung, Kreditkarten, Mobiltelefon und ohne Job. Es gibt keinen Hinweis auf seine Existenz: er hinterlässt keine Spur, die von 'Skynet' verfolgt werden könnte - dem hoch entwickelten Netzwerk von Maschinen, die einst versucht hatten, ihn zu töten und Krieg gegen die Menschen zu führen. Bis der T-X aus dem Schatten der Zukunft tritt: Skynets bisher am höchsten entwickelte, tödliche Menschmaschine, ebenso sexy wie gnadenlos. T-X soll vollenden, was ihr Vorgänger T-1000 nicht ausführen konnte. Connors einzige Überlebenschance ist der Terminator, die legendäre, einst auf ihn angesetzte Killermaschine. Ihnen bleibt nur wenig Zeit: Sie müssen T-X ausschalten - sonst ist die Apokalypse nicht aufzuhalten.

  • Terminator: Die Erlösung
    5.9

    29. Terminator: Die Erlösung (2009)

    Im Jahr 2018 hat die Apokalypse längst ihren Lauf genommen und die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Die Menschen werden von den Maschinen Skynets geknechtet und nur ein kleiner Teil unter der Führung von John Connor führt erbittert Widerstand gegen die Riege der Terminatoren. Unterstützung erhält die Gruppe um Connor von dem mysteriösen Fremden Marcus Wright.

    Im Jahr 2018 hat die Apokalypse längst ihren Lauf genommen und die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Die Menschen werden von den Maschinen Skynets geknechtet und nur ein kleiner Teil unter der Führung von John Connor führt erbittert Widerstand gegen die Riege der Terminatoren. Unterstützung erhält die Gruppe um Connor von dem mysteriösen Fremden Marcus Wright.

    Im Jahr 2018 hat die Apokalypse längst ihren Lauf genommen und die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Die Menschen werden von den Maschinen Skynets geknechtet und nur ein kleiner Teil unter der Führung von John Connor führt erbittert Widerstand gegen die Riege der Terminatoren. Unterstützung erhält die Gruppe um Connor von dem mysteriösen Fremden Marcus Wright.

  • The Divide - Die Hölle sind die anderen
    5.9

    30. The Divide - Die Hölle sind die anderen (2011)

    New York in der nahen Zukunft: Durch eine gewaltige Explosion liegt die Weltmetropole in Trümmern. Acht Überlebende suchen Schutz in einem Atomschutzbunker des paranoiden Superintendenten Mickey in den Ruinen eines Gebäudekomplexes. Mit lediglich drei miteinander verbundenen Zimmern wird der Platz zwar recht knapp, aber mit einem großen Vorrat an Nahrungsmitteln und Wasser sind sie vor den Gefahren in der Außenwelt zumindest für eine kleine Weile sicher. Doch urplötzlich werden sie von Männern in Hazmat Schutzanzügen überfallen und bedroht. Mit vereinten Kräften drängen sie die Eindringlinge zunächst zurück, ohne jedoch genau zu wissen, weshalb sie angegriffen werden. Mit der Zeit wird der sichere Unterschlupf zu einer klaustrophobischen Rattenfalle und die Überlebenden immer mehr zu rücksichtslosen und gewalttätigen Raubtieren.

    New York in der nahen Zukunft: Durch eine gewaltige Explosion liegt die Weltmetropole in Trümmern. Acht Überlebende suchen Schutz in einem Atomschutzbunker des paranoiden Superintendenten Mickey in den Ruinen eines Gebäudekomplexes. Mit lediglich drei miteinander verbundenen Zimmern wird der Platz zwar recht knapp, aber mit einem großen Vorrat an Nahrungsmitteln und Wasser sind sie vor den Gefahren in der Außenwelt zumindest für eine kleine Weile sicher. Doch urplötzlich werden sie von Männern in Hazmat Schutzanzügen überfallen und bedroht. Mit vereinten Kräften drängen sie die Eindringlinge zunächst zurück, ohne jedoch genau zu wissen, weshalb sie angegriffen werden. Mit der Zeit wird der sichere Unterschlupf zu einer klaustrophobischen Rattenfalle und die Überlebenden immer mehr zu rücksichtslosen und gewalttätigen Raubtieren.

    New York in der nahen Zukunft: Durch eine gewaltige Explosion liegt die Weltmetropole in Trümmern. Acht Überlebende suchen Schutz in einem Atomschutzbunker des paranoiden Superintendenten Mickey in den Ruinen eines Gebäudekomplexes. Mit lediglich drei miteinander verbundenen Zimmern wird der Platz zwar recht knapp, aber mit einem großen Vorrat an Nahrungsmitteln und Wasser sind sie vor den Gefahren in der Außenwelt zumindest für eine kleine Weile sicher. Doch urplötzlich werden sie von Männern in Hazmat Schutzanzügen überfallen und bedroht. Mit vereinten Kräften drängen sie die Eindringlinge zunächst zurück, ohne jedoch genau zu wissen, weshalb sie angegriffen werden. Mit der Zeit wird der sichere Unterschlupf zu einer klaustrophobischen Rattenfalle und die Überlebenden immer mehr zu rücksichtslosen und gewalttätigen Raubtieren.

  • It's All About Love
    5.8

    31. It's All About Love (2003)

    In einer nahen Zukunft steht die Erde vor dem Kollaps: Es schneit im Juli, die Schwerkraft versagt, Menschen fallen scheinbar grundlos tot um. Als John in New York eintrifft, um seine Frau Elena, eine berühmte Eiskunstläuferin, um die Scheidung zu bitten, wird ihm klar, dass es in all dem Chaos nur einen Grund gibt, weiterzuleben: die Liebe. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht.

    In einer nahen Zukunft steht die Erde vor dem Kollaps: Es schneit im Juli, die Schwerkraft versagt, Menschen fallen scheinbar grundlos tot um. Als John in New York eintrifft, um seine Frau Elena, eine berühmte Eiskunstläuferin, um die Scheidung zu bitten, wird ihm klar, dass es in all dem Chaos nur einen Grund gibt, weiterzuleben: die Liebe. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht.

    In einer nahen Zukunft steht die Erde vor dem Kollaps: Es schneit im Juli, die Schwerkraft versagt, Menschen fallen scheinbar grundlos tot um. Als John in New York eintrifft, um seine Frau Elena, eine berühmte Eiskunstläuferin, um die Scheidung zu bitten, wird ihm klar, dass es in all dem Chaos nur einen Grund gibt, weiterzuleben: die Liebe. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht.

  • Terminator: Genisys
    5.8

    32. Terminator: Genisys (2015)

    Im Jahr 2029 kämpft der Rebellenanführer John Connor gegen die Übermacht des Skynet-Maschinenimperiums. Er schickt seinen loyalen Freund Kyle Reese zurück ins Jahr 1983, um seine Mutter Sarah Connor vor einem Killer-Roboter zu beschützen und so die Zukunft der Menschheit sicherzustellen. Doch als Kyle Reese im Los Angeles der 1980er ankommt, muss er feststellen, dass die erwartete Vergangenheit nicht mehr existiert. Sarahs Eltern wurden von einem durch die Zeit gereisten Terminator ermordet, ein Android des Modells T-800 hatte das 9-jährige Mädchen danach beschützt und großgezogen. Kyle erklärt Sarah, was in der Zukunft geschehen wird, doch sie wehrt sich entschieden gegen die Vorstellung, dass ihre Geschichte schon vorherbestimmt ist - und nimmt den Kampf mit Gegnern wie dem T-1000 auf...

    Im Jahr 2029 kämpft der Rebellenanführer John Connor gegen die Übermacht des Skynet-Maschinenimperiums. Er schickt seinen loyalen Freund Kyle Reese zurück ins Jahr 1983, um seine Mutter Sarah Connor vor einem Killer-Roboter zu beschützen und so die Zukunft der Menschheit sicherzustellen. Doch als Kyle Reese im Los Angeles der 1980er ankommt, muss er feststellen, dass die erwartete Vergangenheit nicht mehr existiert. Sarahs Eltern wurden von einem durch die Zeit gereisten Terminator ermordet, ein Android des Modells T-800 hatte das 9-jährige Mädchen danach beschützt und großgezogen. Kyle erklärt Sarah, was in der Zukunft geschehen wird, doch sie wehrt sich entschieden gegen die Vorstellung, dass ihre Geschichte schon vorherbestimmt ist - und nimmt den Kampf mit Gegnern wie dem T-1000 auf...

    Im Jahr 2029 kämpft der Rebellenanführer John Connor gegen die Übermacht des Skynet-Maschinenimperiums. Er schickt seinen loyalen Freund Kyle Reese zurück ins Jahr 1983, um seine Mutter Sarah Connor vor einem Killer-Roboter zu beschützen und so die Zukunft der Menschheit sicherzustellen. Doch als Kyle Reese im Los Angeles der 1980er ankommt, muss er feststellen, dass die erwartete Vergangenheit nicht mehr existiert. Sarahs Eltern wurden von einem durch die Zeit gereisten Terminator ermordet, ein Android des Modells T-800 hatte das 9-jährige Mädchen danach beschützt und großgezogen. Kyle erklärt Sarah, was in der Zukunft geschehen wird, doch sie wehrt sich entschieden gegen die Vorstellung, dass ihre Geschichte schon vorherbestimmt ist - und nimmt den Kampf mit Gegnern wie dem T-1000 auf...

  • Hell
    5.8

    33. Hell (2011)

    Seitdem die Strahlkraft der Sonne zugenommen hat, ist die Erde ein verdörrter, mörderischer Ort geworden. Nur wenige Überlebende sind verblieben, die sich notdürftig gegen die Sonnenstrahlen schützen und deren Leben von der Suche nach Wasser und Benzin bestimmt ist. Dazu gehört die Zweckgemeinschaft von Phillip und den Schwestern Marie und Leonie. Auf dem Weg in die Berge, wo es angeblich Leben geben soll, lesen sie Tom auf, ohne sich sicher sein zu können, dass er ihnen wohlgesonnen ist. Als sie in einen Hinterhalt geraten, beginnt der Kampf.

    Seitdem die Strahlkraft der Sonne zugenommen hat, ist die Erde ein verdörrter, mörderischer Ort geworden. Nur wenige Überlebende sind verblieben, die sich notdürftig gegen die Sonnenstrahlen schützen und deren Leben von der Suche nach Wasser und Benzin bestimmt ist. Dazu gehört die Zweckgemeinschaft von Phillip und den Schwestern Marie und Leonie. Auf dem Weg in die Berge, wo es angeblich Leben geben soll, lesen sie Tom auf, ohne sich sicher sein zu können, dass er ihnen wohlgesonnen ist. Als sie in einen Hinterhalt geraten, beginnt der Kampf.

    Seitdem die Strahlkraft der Sonne zugenommen hat, ist die Erde ein verdörrter, mörderischer Ort geworden. Nur wenige Überlebende sind verblieben, die sich notdürftig gegen die Sonnenstrahlen schützen und deren Leben von der Suche nach Wasser und Benzin bestimmt ist. Dazu gehört die Zweckgemeinschaft von Phillip und den Schwestern Marie und Leonie. Auf dem Weg in die Berge, wo es angeblich Leben geben soll, lesen sie Tom auf, ohne sich sicher sein zu können, dass er ihnen wohlgesonnen ist. Als sie in einen Hinterhalt geraten, beginnt der Kampf.

  • Bounty Killer
    5.8

    34. Bounty Killer (2013)

    Im Jahr 2042 wurde die Welt durch die sogenannten Corporate Wars, welche von gierigen Geschäftsmännern eingefädelt wurden, zerstört. Doch der Profit für die Reichen hat die restliche Menschheit viel gekostet und die Überlebenden unter der verarmten Bevölkerung machen beinahe alles für Geld. Der Kopfgeldjäger Drifter reist mit seiner jungen Rivalin Mary Death durch die Wüste, gemeinsam sind sie auf der Suche nach jenen Männern, die die Apokalypse herbeigeführt haben, denn sie sinnen auf Rache.

    Im Jahr 2042 wurde die Welt durch die sogenannten Corporate Wars, welche von gierigen Geschäftsmännern eingefädelt wurden, zerstört. Doch der Profit für die Reichen hat die restliche Menschheit viel gekostet und die Überlebenden unter der verarmten Bevölkerung machen beinahe alles für Geld. Der Kopfgeldjäger Drifter reist mit seiner jungen Rivalin Mary Death durch die Wüste, gemeinsam sind sie auf der Suche nach jenen Männern, die die Apokalypse herbeigeführt haben, denn sie sinnen auf Rache.

    Im Jahr 2042 wurde die Welt durch die sogenannten Corporate Wars, welche von gierigen Geschäftsmännern eingefädelt wurden, zerstört. Doch der Profit für die Reichen hat die restliche Menschheit viel gekostet und die Überlebenden unter der verarmten Bevölkerung machen beinahe alles für Geld. Der Kopfgeldjäger Drifter reist mit seiner jungen Rivalin Mary Death durch die Wüste, gemeinsam sind sie auf der Suche nach jenen Männern, die die Apokalypse herbeigeführt haben, denn sie sinnen auf Rache.

  • Flucht aus L.A.
    5.7

    35. Flucht aus L.A. (1996)

    Los Angeles wurde überflutet und danach in ein Hochsicherheitsgefängnis umfunktioniert. Da sitzen nicht nur Kriminelle ein, sondern auch politisch unangepasste Menschen. Als nächster eingeliefert werden soll Einzelkämpfer Snake Plissken - aber daraus wird nichts. Utopia, die Tochter des despotischen US-Präsidenten, hat den Prototypen eines Geräts gestohlen, mit dessen Hilfe ein EMP-Signal über die Erde geschickt werden kann, das sämtliche elektrischen Geräte zerstört. Das Gerät hat die abtrünnige Tochter ihrem Geliebten Cuervo Jones übergeben, einer Art moderner Che Guevarra. Die Lage ist klar: Plissken muss da rein, das Teil rausholen, den Möchtegern-Che erledigen und die böse Tochter gleich mit. Damit er sich beeilt, wurde ihm ein Virus eingepflanzt, das ihn innerhalb von zehn Stunden tötet...

    Los Angeles wurde überflutet und danach in ein Hochsicherheitsgefängnis umfunktioniert. Da sitzen nicht nur Kriminelle ein, sondern auch politisch unangepasste Menschen. Als nächster eingeliefert werden soll Einzelkämpfer Snake Plissken - aber daraus wird nichts. Utopia, die Tochter des despotischen US-Präsidenten, hat den Prototypen eines Geräts gestohlen, mit dessen Hilfe ein EMP-Signal über die Erde geschickt werden kann, das sämtliche elektrischen Geräte zerstört. Das Gerät hat die abtrünnige Tochter ihrem Geliebten Cuervo Jones übergeben, einer Art moderner Che Guevarra. Die Lage ist klar: Plissken muss da rein, das Teil rausholen, den Möchtegern-Che erledigen und die böse Tochter gleich mit. Damit er sich beeilt, wurde ihm ein Virus eingepflanzt, das ihn innerhalb von zehn Stunden tötet...

    Los Angeles wurde überflutet und danach in ein Hochsicherheitsgefängnis umfunktioniert. Da sitzen nicht nur Kriminelle ein, sondern auch politisch unangepasste Menschen. Als nächster eingeliefert werden soll Einzelkämpfer Snake Plissken - aber daraus wird nichts. Utopia, die Tochter des despotischen US-Präsidenten, hat den Prototypen eines Geräts gestohlen, mit dessen Hilfe ein EMP-Signal über die Erde geschickt werden kann, das sämtliche elektrischen Geräte zerstört. Das Gerät hat die abtrünnige Tochter ihrem Geliebten Cuervo Jones übergeben, einer Art moderner Che Guevarra. Die Lage ist klar: Plissken muss da rein, das Teil rausholen, den Möchtegern-Che erledigen und die böse Tochter gleich mit. Damit er sich beeilt, wurde ihm ein Virus eingepflanzt, das ihn innerhalb von zehn Stunden tötet...

  • The Last Survivors
    5.7

    36. The Last Survivors (2014)

    In der nahen Zukunft ist Wasser zum kostbarsten Gut geworden. Seit nunmehr einer Dekade ist kein Tropfen Regen mehr gefallen und es existiert kaum eine Quelle, die noch nicht versiegt ist. Für die durstenden Menschen im fast vollständig ausgetrockneten Oregon steht tagtäglich der Kampf ums nackte Überleben auf dem Spiel. Dabei gilt es vor allem, die wenigen Wasserressourcen vor dem gierigen Wasserbaron zu verbergen, der er sich zum Ziel gemacht, die völlige Kontrolle über die letzten Quellen zu erlangen und alle Überlebenden der Dürreperiode zu beseitigen. Einzig die 17-jährige Kendal scheint genug Mut zu besitzen, um sich ihm in den Weg zu stellen.

    In der nahen Zukunft ist Wasser zum kostbarsten Gut geworden. Seit nunmehr einer Dekade ist kein Tropfen Regen mehr gefallen und es existiert kaum eine Quelle, die noch nicht versiegt ist. Für die durstenden Menschen im fast vollständig ausgetrockneten Oregon steht tagtäglich der Kampf ums nackte Überleben auf dem Spiel. Dabei gilt es vor allem, die wenigen Wasserressourcen vor dem gierigen Wasserbaron zu verbergen, der er sich zum Ziel gemacht, die völlige Kontrolle über die letzten Quellen zu erlangen und alle Überlebenden der Dürreperiode zu beseitigen. Einzig die 17-jährige Kendal scheint genug Mut zu besitzen, um sich ihm in den Weg zu stellen.

    In der nahen Zukunft ist Wasser zum kostbarsten Gut geworden. Seit nunmehr einer Dekade ist kein Tropfen Regen mehr gefallen und es existiert kaum eine Quelle, die noch nicht versiegt ist. Für die durstenden Menschen im fast vollständig ausgetrockneten Oregon steht tagtäglich der Kampf ums nackte Überleben auf dem Spiel. Dabei gilt es vor allem, die wenigen Wasserressourcen vor dem gierigen Wasserbaron zu verbergen, der er sich zum Ziel gemacht, die völlige Kontrolle über die letzten Quellen zu erlangen und alle Überlebenden der Dürreperiode zu beseitigen. Einzig die 17-jährige Kendal scheint genug Mut zu besitzen, um sich ihm in den Weg zu stellen.

  • Tear Me Apart
    5.7

    37. Tear Me Apart (2016)

    prime

    In der rauen Küstenlandschaft eines postapokalyptischen Englands kämpfen zwei junge Brüder, notgedrungen zu Kannibalen geworden, ums Überleben. Ihre Welt gerät aus den Fugen, als sie sich in ihre junge "Beute" verlieben: die vielleicht letzte Frau auf der Welt.

    In der rauen Küstenlandschaft eines postapokalyptischen Englands kämpfen zwei junge Brüder, notgedrungen zu Kannibalen geworden, ums Überleben. Ihre Welt gerät aus den Fugen, als sie sich in ihre junge "Beute" verlieben: die vielleicht letzte Frau auf der Welt.

    In der rauen Küstenlandschaft eines postapokalyptischen Englands kämpfen zwei junge Brüder, notgedrungen zu Kannibalen geworden, ums Überleben. Ihre Welt gerät aus den Fugen, als sie sich in ihre junge "Beute" verlieben: die vielleicht letzte Frau auf der Welt.

  • The Last Days
    5.7

    38. The Last Days (2013)

    Auf der Erde ist eine rätselhafte Epidemie ausgebrochen: Die Menschen werden von einer unergründlichen Angst befallen, ins Freie zu gehen. Verlassen sie geschlossene Räume, sterben sie an purer Panik. Es herrscht Ausnahmezustand - die Straßen sind leer gefegt, alle Versorgungswege zusammengebrochen. In diesem Chaos begibt sich Marc über Tunnelsysteme auf die Suche nach seiner Freundin Julia. Tief unter der Stadt herrscht das Recht des Stärkeren. Doch er ist bereit, alles zu riskieren...

    Auf der Erde ist eine rätselhafte Epidemie ausgebrochen: Die Menschen werden von einer unergründlichen Angst befallen, ins Freie zu gehen. Verlassen sie geschlossene Räume, sterben sie an purer Panik. Es herrscht Ausnahmezustand - die Straßen sind leer gefegt, alle Versorgungswege zusammengebrochen. In diesem Chaos begibt sich Marc über Tunnelsysteme auf die Suche nach seiner Freundin Julia. Tief unter der Stadt herrscht das Recht des Stärkeren. Doch er ist bereit, alles zu riskieren...

    Auf der Erde ist eine rätselhafte Epidemie ausgebrochen: Die Menschen werden von einer unergründlichen Angst befallen, ins Freie zu gehen. Verlassen sie geschlossene Räume, sterben sie an purer Panik. Es herrscht Ausnahmezustand - die Straßen sind leer gefegt, alle Versorgungswege zusammengebrochen. In diesem Chaos begibt sich Marc über Tunnelsysteme auf die Suche nach seiner Freundin Julia. Tief unter der Stadt herrscht das Recht des Stärkeren. Doch er ist bereit, alles zu riskieren...

  • Die Schlacht um den Planet der Affen
    5.6

    39. Die Schlacht um den Planet der Affen (1973)

    Nach der Revolution, die Caesar im vorigen Teil angezettelt hatte, leben Menschen und Affen friedlich zusammen. Jetzt will er mehr über die Geschichte seiner Eltern wissen und begibt sich dazu in die 'verbotene Stadt'. Dieser Ort ist allerdings radioaktiv verseucht und wird von mutierten Affen bewohnt, die es nicht gut mit den Eindringlingen meinen.

    Nach der Revolution, die Caesar im vorigen Teil angezettelt hatte, leben Menschen und Affen friedlich zusammen. Jetzt will er mehr über die Geschichte seiner Eltern wissen und begibt sich dazu in die 'verbotene Stadt'. Dieser Ort ist allerdings radioaktiv verseucht und wird von mutierten Affen bewohnt, die es nicht gut mit den Eindringlingen meinen.

    Nach der Revolution, die Caesar im vorigen Teil angezettelt hatte, leben Menschen und Affen friedlich zusammen. Jetzt will er mehr über die Geschichte seiner Eltern wissen und begibt sich dazu in die 'verbotene Stadt'. Dieser Ort ist allerdings radioaktiv verseucht und wird von mutierten Affen bewohnt, die es nicht gut mit den Eindringlingen meinen.

  • Planet der Affen
    5.6

    40. Planet der Affen (2001)

    2029: Astronaut Leo Davidson befindet sich auf einer Routine-Mission durchs Weltall. Plötzlich gerät er in ein Wurmloch und fliegt durch Zeit und Raum. Er landet auf einem Planeten, auf dem sprechende Affen über die Menschen herrschen! Mit Hilfe der sympathischen Schimpansin Ari und einer kleinen Gruppe menschlicher Rebellen widersetzt sich Leo der Gorilla-Armee, welche von General Thade und seinem besten besten Krieger Attar angeführt wird. Nun versuchen sie, einen heiligen Tempel in der Verbotenen Zone zu erreichen, der die schockierenden Geheimnisse der untergegangenen Menschheit enthält - und den Schlüssel für ihre Zukunft...

    2029: Astronaut Leo Davidson befindet sich auf einer Routine-Mission durchs Weltall. Plötzlich gerät er in ein Wurmloch und fliegt durch Zeit und Raum. Er landet auf einem Planeten, auf dem sprechende Affen über die Menschen herrschen! Mit Hilfe der sympathischen Schimpansin Ari und einer kleinen Gruppe menschlicher Rebellen widersetzt sich Leo der Gorilla-Armee, welche von General Thade und seinem besten besten Krieger Attar angeführt wird. Nun versuchen sie, einen heiligen Tempel in der Verbotenen Zone zu erreichen, der die schockierenden Geheimnisse der untergegangenen Menschheit enthält - und den Schlüssel für ihre Zukunft...

    2029: Astronaut Leo Davidson befindet sich auf einer Routine-Mission durchs Weltall. Plötzlich gerät er in ein Wurmloch und fliegt durch Zeit und Raum. Er landet auf einem Planeten, auf dem sprechende Affen über die Menschen herrschen! Mit Hilfe der sympathischen Schimpansin Ari und einer kleinen Gruppe menschlicher Rebellen widersetzt sich Leo der Gorilla-Armee, welche von General Thade und seinem besten besten Krieger Attar angeführt wird. Nun versuchen sie, einen heiligen Tempel in der Verbotenen Zone zu erreichen, der die schockierenden Geheimnisse der untergegangenen Menschheit enthält - und den Schlüssel für ihre Zukunft...

  • Babylon A.D.
    5.6

    41. Babylon A.D. (2008)

    prime Netflix

    Ein namenloses Land irgendwo in Osteuropa. Chaos, Armut, Schmutz und Gewalt, wohin man blickt. Hier lebt Toorop, ein wortkarger Abenteurer und Söldner, der für Geld jeden Auftrag erledigt. Toorop stellt keine Fragen und kennt keine Moral - solange das Honorar stimmt. Dieser Kodex hat ihm zahlreiche Feinde eingebracht; deren Hass wiederum lässt seine Überlebenschancen täglich weiter schmelzen. So klingt das Angebot von Mafia-Boss Gorsky denn auch zu verlockend, um es auszuschlagen: Toorop soll ein junges Mädchen nach New York schmuggeln. Als Gegenleistung will Gorsky ihm einen Neuanfang in Amerika ermöglichen. Aurora, die junge Frau, die Toorop unversehrt auf dem anderen Kontinent abliefern soll, ist - obwohl anders vereinbart - nicht allein. Sie wird begleitet von einer resoluten Nonne, die sich als Ein-Frau-Leibwache ihres Schützlings versteht. Und tatsächlich: Schon nach kurzer Zeit eskaliert die Reise zu einem alptraumhaften Trip in die Gefahr.

    Ein namenloses Land irgendwo in Osteuropa. Chaos, Armut, Schmutz und Gewalt, wohin man blickt. Hier lebt Toorop, ein wortkarger Abenteurer und Söldner, der für Geld jeden Auftrag erledigt. Toorop stellt keine Fragen und kennt keine Moral - solange das Honorar stimmt. Dieser Kodex hat ihm zahlreiche Feinde eingebracht; deren Hass wiederum lässt seine Überlebenschancen täglich weiter schmelzen. So klingt das Angebot von Mafia-Boss Gorsky denn auch zu verlockend, um es auszuschlagen: Toorop soll ein junges Mädchen nach New York schmuggeln. Als Gegenleistung will Gorsky ihm einen Neuanfang in Amerika ermöglichen. Aurora, die junge Frau, die Toorop unversehrt auf dem anderen Kontinent abliefern soll, ist - obwohl anders vereinbart - nicht allein. Sie wird begleitet von einer resoluten Nonne, die sich als Ein-Frau-Leibwache ihres Schützlings versteht. Und tatsächlich: Schon nach kurzer Zeit eskaliert die Reise zu einem alptraumhaften Trip in die Gefahr.

    Ein namenloses Land irgendwo in Osteuropa. Chaos, Armut, Schmutz und Gewalt, wohin man blickt. Hier lebt Toorop, ein wortkarger Abenteurer und Söldner, der für Geld jeden Auftrag erledigt. Toorop stellt keine Fragen und kennt keine Moral - solange das Honorar stimmt. Dieser Kodex hat ihm zahlreiche Feinde eingebracht; deren Hass wiederum lässt seine Überlebenschancen täglich weiter schmelzen. So klingt das Angebot von Mafia-Boss Gorsky denn auch zu verlockend, um es auszuschlagen: Toorop soll ein junges Mädchen nach New York schmuggeln. Als Gegenleistung will Gorsky ihm einen Neuanfang in Amerika ermöglichen. Aurora, die junge Frau, die Toorop unversehrt auf dem anderen Kontinent abliefern soll, ist - obwohl anders vereinbart - nicht allein. Sie wird begleitet von einer resoluten Nonne, die sich als Ein-Frau-Leibwache ihres Schützlings versteht. Und tatsächlich: Schon nach kurzer Zeit eskaliert die Reise zu einem alptraumhaften Trip in die Gefahr.

  • The Bad Batch
    5.4

    42. The Bad Batch (2017)

    Netflix

    In einem abgesperrten Gebiet in der texanischen Wüste werden Menschen ausgesperrt, die in der Gesellschaft nicht mehr willkommen sind. Das Gelände gehört offiziell nicht mehr zu den USA, wer dorthin verbracht wird, ist kein Staatsbürger mehr. Gerade ist wieder eine Lieferung von Bösewichten, ein 'bad batch', eingetroffen. Darunter befindet sich Arlen (Suki Waterhouse), die frisch angekommen sofort in die Hände eines Kannibalenstamms fällt, der sich umgehend an ihr zu schaffen machen. Mit einem Skateboard, aber nicht mehr über alle Gliedmaßen verfügend, gelingt ihr die Flucht. Ein stummer Einsiedler (Jim Carrey) bringt sie zu einer anderen Gemeinschaft, wo sie im wahrsten Sinne des Wortes wieder auf die Beine kommt. Doch ihre nächste Begegnung mit den Kannibalen steht bald an...

    In einem abgesperrten Gebiet in der texanischen Wüste werden Menschen ausgesperrt, die in der Gesellschaft nicht mehr willkommen sind. Das Gelände gehört offiziell nicht mehr zu den USA, wer dorthin verbracht wird, ist kein Staatsbürger mehr. Gerade ist wieder eine Lieferung von Bösewichten, ein 'bad batch', eingetroffen. Darunter befindet sich Arlen (Suki Waterhouse), die frisch angekommen sofort in die Hände eines Kannibalenstamms fällt, der sich umgehend an ihr zu schaffen machen. Mit einem Skateboard, aber nicht mehr über alle Gliedmaßen verfügend, gelingt ihr die Flucht. Ein stummer Einsiedler (Jim Carrey) bringt sie zu einer anderen Gemeinschaft, wo sie im wahrsten Sinne des Wortes wieder auf die Beine kommt. Doch ihre nächste Begegnung mit den Kannibalen steht bald an...

    In einem abgesperrten Gebiet in der texanischen Wüste werden Menschen ausgesperrt, die in der Gesellschaft nicht mehr willkommen sind. Das Gelände gehört offiziell nicht mehr zu den USA, wer dorthin verbracht wird, ist kein Staatsbürger mehr. Gerade ist wieder eine Lieferung von Bösewichten, ein 'bad batch', eingetroffen. Darunter befindet sich Arlen (Suki Waterhouse), die frisch angekommen sofort in die Hände eines Kannibalenstamms fällt, der sich umgehend an ihr zu schaffen machen. Mit einem Skateboard, aber nicht mehr über alle Gliedmaßen verfügend, gelingt ihr die Flucht. Ein stummer Einsiedler (Jim Carrey) bringt sie zu einer anderen Gemeinschaft, wo sie im wahrsten Sinne des Wortes wieder auf die Beine kommt. Doch ihre nächste Begegnung mit den Kannibalen steht bald an...

  • Judge Dredd
    5.4

    43. Judge Dredd (1995)

    Man schreibt das dritte Jahrtausend. Nukleare Kriege und ökologische Katastrophen haben die Erde verwüstet. Die Menschen leben in Mega-Städten zusammengepfercht, in denen Anarchie und Chaos herrschen. Die Lösung: Machtvolle Kampfmaschinen wurden kreiert und ausgestattet mit allumfassender Macht: Recht, Gesetz und Justiz in einer Hand - die Judges. In Mega City One lebt der beste unter ihnen - Judge Dredd, das Produkt eines geheimen DNA-Experiments. Sein Bruder Rico will die Herrschaft an sich reißen. Dazu muss er zuerst Dredd aus dem Verkehr ziehen und hängt ihm einen Mord an. Von nun an muss Dredd auf eigene Faust um Recht und Ehre kämpfen. Um seine Unschuld zu beweisen, flieht er aus dem Gefängnis, denn alle Beweise sprechen gegen ihn.

    Man schreibt das dritte Jahrtausend. Nukleare Kriege und ökologische Katastrophen haben die Erde verwüstet. Die Menschen leben in Mega-Städten zusammengepfercht, in denen Anarchie und Chaos herrschen. Die Lösung: Machtvolle Kampfmaschinen wurden kreiert und ausgestattet mit allumfassender Macht: Recht, Gesetz und Justiz in einer Hand - die Judges. In Mega City One lebt der beste unter ihnen - Judge Dredd, das Produkt eines geheimen DNA-Experiments. Sein Bruder Rico will die Herrschaft an sich reißen. Dazu muss er zuerst Dredd aus dem Verkehr ziehen und hängt ihm einen Mord an. Von nun an muss Dredd auf eigene Faust um Recht und Ehre kämpfen. Um seine Unschuld zu beweisen, flieht er aus dem Gefängnis, denn alle Beweise sprechen gegen ihn.

    Man schreibt das dritte Jahrtausend. Nukleare Kriege und ökologische Katastrophen haben die Erde verwüstet. Die Menschen leben in Mega-Städten zusammengepfercht, in denen Anarchie und Chaos herrschen. Die Lösung: Machtvolle Kampfmaschinen wurden kreiert und ausgestattet mit allumfassender Macht: Recht, Gesetz und Justiz in einer Hand - die Judges. In Mega City One lebt der beste unter ihnen - Judge Dredd, das Produkt eines geheimen DNA-Experiments. Sein Bruder Rico will die Herrschaft an sich reißen. Dazu muss er zuerst Dredd aus dem Verkehr ziehen und hängt ihm einen Mord an. Von nun an muss Dredd auf eigene Faust um Recht und Ehre kämpfen. Um seine Unschuld zu beweisen, flieht er aus dem Gefängnis, denn alle Beweise sprechen gegen ihn.

  • Goodbye World
    5.4

    44. Goodbye World (2013)

    prime

    Lily und James leben in einer kleinen Hütte irgendwo auf dem Land in der Gegend um San Francisco. Sie versuchen, ihre kleine Tochter Hannah zu einer umweltbewussten, selbstbewussten Frau zu erziehen - abgeschieden von der Zivilisation, deren Zusammenbruch James schon lange befürchtet hat. Als die Welt durch einen Cyberangriff aus den Angeln gehoben und zerschmettert wird, wird ihre kleine Hütte zur Zufluchtsstätte für ihre Freunde. In der Hoffnung, in der Abgeschiedenheit die Apokalypse zu überleben, rotten sie sich als Gemeinschaft zusammen - und geraten schon bald aneinander. Zwischen Eifersucht, Gram und der Bedrohung durch Neider von außen zerreiben sich die Mitglieder der Gruppe, bis letztlich ihre blankes Überleben verspielt zu sein scheint.

    Lily und James leben in einer kleinen Hütte irgendwo auf dem Land in der Gegend um San Francisco. Sie versuchen, ihre kleine Tochter Hannah zu einer umweltbewussten, selbstbewussten Frau zu erziehen - abgeschieden von der Zivilisation, deren Zusammenbruch James schon lange befürchtet hat. Als die Welt durch einen Cyberangriff aus den Angeln gehoben und zerschmettert wird, wird ihre kleine Hütte zur Zufluchtsstätte für ihre Freunde. In der Hoffnung, in der Abgeschiedenheit die Apokalypse zu überleben, rotten sie sich als Gemeinschaft zusammen - und geraten schon bald aneinander. Zwischen Eifersucht, Gram und der Bedrohung durch Neider von außen zerreiben sich die Mitglieder der Gruppe, bis letztlich ihre blankes Überleben verspielt zu sein scheint.

    Lily und James leben in einer kleinen Hütte irgendwo auf dem Land in der Gegend um San Francisco. Sie versuchen, ihre kleine Tochter Hannah zu einer umweltbewussten, selbstbewussten Frau zu erziehen - abgeschieden von der Zivilisation, deren Zusammenbruch James schon lange befürchtet hat. Als die Welt durch einen Cyberangriff aus den Angeln gehoben und zerschmettert wird, wird ihre kleine Hütte zur Zufluchtsstätte für ihre Freunde. In der Hoffnung, in der Abgeschiedenheit die Apokalypse zu überleben, rotten sie sich als Gemeinschaft zusammen - und geraten schon bald aneinander. Zwischen Eifersucht, Gram und der Bedrohung durch Neider von außen zerreiben sich die Mitglieder der Gruppe, bis letztlich ihre blankes Überleben verspielt zu sein scheint.

  • Tank Girl
    5.4

    45. Tank Girl (1995)

    prime

    Im Jahr 2033 ist die Erde nach einem Kometeneinschlag fast eine Wüste. Seit über zehn Jahren hat es nicht mehr geregnet. Die knappen Wasserreserven werden von einem skrupellosen Unternehmen kontrolliert. Deshalb greift Tank Girl zur Selbsthilfe. Gemeinsam mit ihren Freunden bohrt sie eine der großen Wasserleitungen an. Doch damit zieht sie sich den Zorn der Unternehmensleitung zu.

    Im Jahr 2033 ist die Erde nach einem Kometeneinschlag fast eine Wüste. Seit über zehn Jahren hat es nicht mehr geregnet. Die knappen Wasserreserven werden von einem skrupellosen Unternehmen kontrolliert. Deshalb greift Tank Girl zur Selbsthilfe. Gemeinsam mit ihren Freunden bohrt sie eine der großen Wasserleitungen an. Doch damit zieht sie sich den Zorn der Unternehmensleitung zu.

    Im Jahr 2033 ist die Erde nach einem Kometeneinschlag fast eine Wüste. Seit über zehn Jahren hat es nicht mehr geregnet. Die knappen Wasserreserven werden von einem skrupellosen Unternehmen kontrolliert. Deshalb greift Tank Girl zur Selbsthilfe. Gemeinsam mit ihren Freunden bohrt sie eine der großen Wasserleitungen an. Doch damit zieht sie sich den Zorn der Unternehmensleitung zu.

  • The Day - Fight. Or Die.
    4.8

    46. The Day - Fight. Or Die. (2011)

    Nachdem die Bevölkerung durch Kriege dezimiert und die Erde fast vollständig zerstört worden ist, gibt es nur noch wenige Menschen, die durch das sterbende Ödland streifen. Eine Gruppe von fünf Überlebenden bahnt sich ihren Weg durch diese post-apokalyptische Landschaft und hat nur ein Ziel vor Augen: Am Leben bleiben, um jeden Preis. Ausgestattet mit Schrotflinten, Äxten und Macheten wandern sie durch die Welt, die früher einmal ihr Zuhause war. Vollkommen erschöpft und am Rande der körperlichen Grenzen zwingt sie ein Zwischenfall, in einem scheinbar verlassenen Bauernhaus Unterschlupf zu suchen. Dort stoßen sie auf etwas sehr kostbares: Ein verstecktes Proviant-Lager voller Lebensmittel...

    Nachdem die Bevölkerung durch Kriege dezimiert und die Erde fast vollständig zerstört worden ist, gibt es nur noch wenige Menschen, die durch das sterbende Ödland streifen. Eine Gruppe von fünf Überlebenden bahnt sich ihren Weg durch diese post-apokalyptische Landschaft und hat nur ein Ziel vor Augen: Am Leben bleiben, um jeden Preis. Ausgestattet mit Schrotflinten, Äxten und Macheten wandern sie durch die Welt, die früher einmal ihr Zuhause war. Vollkommen erschöpft und am Rande der körperlichen Grenzen zwingt sie ein Zwischenfall, in einem scheinbar verlassenen Bauernhaus Unterschlupf zu suchen. Dort stoßen sie auf etwas sehr kostbares: Ein verstecktes Proviant-Lager voller Lebensmittel...

    Nachdem die Bevölkerung durch Kriege dezimiert und die Erde fast vollständig zerstört worden ist, gibt es nur noch wenige Menschen, die durch das sterbende Ödland streifen. Eine Gruppe von fünf Überlebenden bahnt sich ihren Weg durch diese post-apokalyptische Landschaft und hat nur ein Ziel vor Augen: Am Leben bleiben, um jeden Preis. Ausgestattet mit Schrotflinten, Äxten und Macheten wandern sie durch die Welt, die früher einmal ihr Zuhause war. Vollkommen erschöpft und am Rande der körperlichen Grenzen zwingt sie ein Zwischenfall, in einem scheinbar verlassenen Bauernhaus Unterschlupf zu suchen. Dort stoßen sie auf etwas sehr kostbares: Ein verstecktes Proviant-Lager voller Lebensmittel...

  • Air
    4.8

    47. Air (2015)

    Die Erde ist nach einer Atomkatastrophe unbewohnbar geworden. Die letzten Menschen befinden sich in einem Bunker im kryogenen Schlaf. Die zwei Wärter Bauer und Cartwright leben dort, um die unterirdische Anlage zu warten und die in den Kälteschlaf versetzten Menschen zu beaufsichtigen, die zu gegebener Zeit eine neue Gesellschaft aufbauen sollen. Allerdings haben sie unterschiedliche Auffassungen darüber, auf welche Weise sie ihre Aufgabe bewältigen sollten und müssen zudem Tag für Tag darum kämpfen, an diesem kargen Ort ihre eigene mentale Gesundheit zu bewahren. Daraus entwickelt sich mit der Zeit ein Konflikt, der sich so weit zuspitzt, dass letztlich der Fortbestand der Menschheit auf dem Spiel steht. Dass einer der beiden die Hoffnung eigentlich schon längst aufgegeben hat, macht die Sache nicht gerade einfacher.

    Die Erde ist nach einer Atomkatastrophe unbewohnbar geworden. Die letzten Menschen befinden sich in einem Bunker im kryogenen Schlaf. Die zwei Wärter Bauer und Cartwright leben dort, um die unterirdische Anlage zu warten und die in den Kälteschlaf versetzten Menschen zu beaufsichtigen, die zu gegebener Zeit eine neue Gesellschaft aufbauen sollen. Allerdings haben sie unterschiedliche Auffassungen darüber, auf welche Weise sie ihre Aufgabe bewältigen sollten und müssen zudem Tag für Tag darum kämpfen, an diesem kargen Ort ihre eigene mentale Gesundheit zu bewahren. Daraus entwickelt sich mit der Zeit ein Konflikt, der sich so weit zuspitzt, dass letztlich der Fortbestand der Menschheit auf dem Spiel steht. Dass einer der beiden die Hoffnung eigentlich schon längst aufgegeben hat, macht die Sache nicht gerade einfacher.

    Die Erde ist nach einer Atomkatastrophe unbewohnbar geworden. Die letzten Menschen befinden sich in einem Bunker im kryogenen Schlaf. Die zwei Wärter Bauer und Cartwright leben dort, um die unterirdische Anlage zu warten und die in den Kälteschlaf versetzten Menschen zu beaufsichtigen, die zu gegebener Zeit eine neue Gesellschaft aufbauen sollen. Allerdings haben sie unterschiedliche Auffassungen darüber, auf welche Weise sie ihre Aufgabe bewältigen sollten und müssen zudem Tag für Tag darum kämpfen, an diesem kargen Ort ihre eigene mentale Gesundheit zu bewahren. Daraus entwickelt sich mit der Zeit ein Konflikt, der sich so weit zuspitzt, dass letztlich der Fortbestand der Menschheit auf dem Spiel steht. Dass einer der beiden die Hoffnung eigentlich schon längst aufgegeben hat, macht die Sache nicht gerade einfacher.

  • Lost Future - Kampf um die Zukunft
    4.6

    48. Lost Future - Kampf um die Zukunft (2010)

    In der Zukunft hat es der Mensch gründlich vergeigt und lebt zumindest teilweise wieder so wie damals in der Bronzezeit. Mit dem Unterschied, dass es jetzt mutierte Monster in den Wäldern gibt und man sich vor zombiefizierten, hochinfektiösen Artgenossen hüten muss. Der junge Kaleb glaubt, dass es ein Leben außerhalb des Waldes gibt, schließlich hat ihm sein Vater, der noch lesen konnte, davon erzählt. Gemeinsam mit Junghäuptling Savan und der von beiden begehrten Dorel geht Kaleb auf die gefährliche Suche nach der sagenumwobenen Stadt.

    In der Zukunft hat es der Mensch gründlich vergeigt und lebt zumindest teilweise wieder so wie damals in der Bronzezeit. Mit dem Unterschied, dass es jetzt mutierte Monster in den Wäldern gibt und man sich vor zombiefizierten, hochinfektiösen Artgenossen hüten muss. Der junge Kaleb glaubt, dass es ein Leben außerhalb des Waldes gibt, schließlich hat ihm sein Vater, der noch lesen konnte, davon erzählt. Gemeinsam mit Junghäuptling Savan und der von beiden begehrten Dorel geht Kaleb auf die gefährliche Suche nach der sagenumwobenen Stadt.

    In der Zukunft hat es der Mensch gründlich vergeigt und lebt zumindest teilweise wieder so wie damals in der Bronzezeit. Mit dem Unterschied, dass es jetzt mutierte Monster in den Wäldern gibt und man sich vor zombiefizierten, hochinfektiösen Artgenossen hüten muss. Der junge Kaleb glaubt, dass es ein Leben außerhalb des Waldes gibt, schließlich hat ihm sein Vater, der noch lesen konnte, davon erzählt. Gemeinsam mit Junghäuptling Savan und der von beiden begehrten Dorel geht Kaleb auf die gefährliche Suche nach der sagenumwobenen Stadt.

  • Humanoid - Der letzte Kampf der Menschheit
    4.5

    49. Humanoid - Der letzte Kampf der Menschheit (2016)

    Es ist das Jahr 2307 und der einst so blaue Planet hat sich in eine einzige Eiswüste verwandelt. Von der Menschheit ist nicht mehr viel übrig geblieben, nachdem ein Virus 75% aller Erdenbewohner umgebracht hat. Die wenigen Überlebenden haben sich in den Untergrund zurückgezogen, weil sie den arktischen Temperaturen an der Oberfläche nicht standhalten können. Zu ihrer eigenen Hilfe haben sie daher sogenannte Humanoide entwickelt - künstliche Menschen, die mit den extremen Bedingungen zurechtkommen. Eines Tages bricht jedoch der Humanoide ASH-393 aus einer Basis aus, die inmitten der Todeszone 714 gelegen ist. ASH gilt als die fortschrittlichste Kreation seiner Art und führt nun eine Gruppe Abtrünniger an, die gegen die Menschen aufbegehren wollen. Ein Team aus Elitesoldaten wird daher losgeschickt, um die Bedrohung zu beseitigen...

    Es ist das Jahr 2307 und der einst so blaue Planet hat sich in eine einzige Eiswüste verwandelt. Von der Menschheit ist nicht mehr viel übrig geblieben, nachdem ein Virus 75% aller Erdenbewohner umgebracht hat. Die wenigen Überlebenden haben sich in den Untergrund zurückgezogen, weil sie den arktischen Temperaturen an der Oberfläche nicht standhalten können. Zu ihrer eigenen Hilfe haben sie daher sogenannte Humanoide entwickelt - künstliche Menschen, die mit den extremen Bedingungen zurechtkommen. Eines Tages bricht jedoch der Humanoide ASH-393 aus einer Basis aus, die inmitten der Todeszone 714 gelegen ist. ASH gilt als die fortschrittlichste Kreation seiner Art und führt nun eine Gruppe Abtrünniger an, die gegen die Menschen aufbegehren wollen. Ein Team aus Elitesoldaten wird daher losgeschickt, um die Bedrohung zu beseitigen...

    Es ist das Jahr 2307 und der einst so blaue Planet hat sich in eine einzige Eiswüste verwandelt. Von der Menschheit ist nicht mehr viel übrig geblieben, nachdem ein Virus 75% aller Erdenbewohner umgebracht hat. Die wenigen Überlebenden haben sich in den Untergrund zurückgezogen, weil sie den arktischen Temperaturen an der Oberfläche nicht standhalten können. Zu ihrer eigenen Hilfe haben sie daher sogenannte Humanoide entwickelt - künstliche Menschen, die mit den extremen Bedingungen zurechtkommen. Eines Tages bricht jedoch der Humanoide ASH-393 aus einer Basis aus, die inmitten der Todeszone 714 gelegen ist. ASH gilt als die fortschrittlichste Kreation seiner Art und führt nun eine Gruppe Abtrünniger an, die gegen die Menschen aufbegehren wollen. Ein Team aus Elitesoldaten wird daher losgeschickt, um die Bedrohung zu beseitigen...

  • Babylon Z - The Last Apocalypse
    4.2

    50. Babylon Z - The Last Apocalypse (2007)

    prime

    In der nicht mehr allzu fernen Horrorzukunft wohnt die Masse der Menschen in Metropolen wie Babylon Z, das Establishment in den besseren Lagen, die Armen und Unterdrückten in engen Ghettos drum herum. Man träumt davon, aufzusteigen innerhalb der städtischen Zonen, Geld (der neue Yen!) kann da nicht schaden, ebenso wie gute Beziehungen. Auch grassiert eine üble Seuche und sorgt dafür, dass den skrupellosen Organjägern und -Händlern die Arbeit nicht ausgeht. Drum herum tobt ein Krieg zwischen der Regierung und Aufständischen.

    In der nicht mehr allzu fernen Horrorzukunft wohnt die Masse der Menschen in Metropolen wie Babylon Z, das Establishment in den besseren Lagen, die Armen und Unterdrückten in engen Ghettos drum herum. Man träumt davon, aufzusteigen innerhalb der städtischen Zonen, Geld (der neue Yen!) kann da nicht schaden, ebenso wie gute Beziehungen. Auch grassiert eine üble Seuche und sorgt dafür, dass den skrupellosen Organjägern und -Händlern die Arbeit nicht ausgeht. Drum herum tobt ein Krieg zwischen der Regierung und Aufständischen.

    In der nicht mehr allzu fernen Horrorzukunft wohnt die Masse der Menschen in Metropolen wie Babylon Z, das Establishment in den besseren Lagen, die Armen und Unterdrückten in engen Ghettos drum herum. Man träumt davon, aufzusteigen innerhalb der städtischen Zonen, Geld (der neue Yen!) kann da nicht schaden, ebenso wie gute Beziehungen. Auch grassiert eine üble Seuche und sorgt dafür, dass den skrupellosen Organjägern und -Händlern die Arbeit nicht ausgeht. Drum herum tobt ein Krieg zwischen der Regierung und Aufständischen.