Die besten Filme - Düstere Zukunftsvisionen

Die besten Filme über düstere Zukunftsvisionen. Entdecke die besten Filme, die ausgehend von atomaren Katastrophen, allesbeherrschenden Organisationen oder technischen Entwicklungen eine düstere Zukunft für das Leben auf der Erde heraufbeschwören.

  • Blade Runner
    8.2

    1. Blade Runner (1982)

    Man schreibt das Jahr 2019. Den Replikanten, künstlichen Menschen, ist bei Todesstrafe die Rückkehr zur Erde verboten. Doch trotzdem kehren eines Tages einige dieser Wesen zurück. Diese besondere Spezies verfügt über Kraft und Intelligenz mehrerer Menschen und ist von diesen kaum zu unterscheiden. Sie sollen unschädlich gemacht werden. Nur eine Spezialeinheit kann sie aufspüren: die Blade Runner. Eine atemberaubende Hetzjagd durch die futuristische Welt beginnt.

    Man schreibt das Jahr 2019. Den Replikanten, künstlichen Menschen, ist bei Todesstrafe die Rückkehr zur Erde verboten. Doch trotzdem kehren eines Tages einige dieser Wesen zurück. Diese besondere Spezies verfügt über Kraft und Intelligenz mehrerer Menschen und ist von diesen kaum zu unterscheiden. Sie sollen unschädlich gemacht werden. Nur eine Spezialeinheit kann sie aufspüren: die Blade Runner. Eine atemberaubende Hetzjagd durch die futuristische Welt beginnt.

    Man schreibt das Jahr 2019. Den Replikanten, künstlichen Menschen, ist bei Todesstrafe die Rückkehr zur Erde verboten. Doch trotzdem kehren eines Tages einige dieser Wesen zurück. Diese besondere Spezies verfügt über Kraft und Intelligenz mehrerer Menschen und ist von diesen kaum zu unterscheiden. Sie sollen unschädlich gemacht werden. Nur eine Spezialeinheit kann sie aufspüren: die Blade Runner. Eine atemberaubende Hetzjagd durch die futuristische Welt beginnt.

  • Uhrwerk Orange
    8.1

    2. Uhrwerk Orange (1971)

    Die Handlung spielt im London einer nicht allzu weit entfernten Zukunft und kreist um den jungen Alex. Der liebt Beethoven und ist Anführer der Droogs, einer Jugendgang. Die Gruppe selbst fällt mit nur durch den Akt an sich motivierten Gewalttaten und Vergewaltigungen Wehrloser auf. Nachdem die Jungs wieder mal einen Einbruch nebst Mord begangen haben, wird Alex von einem rebellierenden Gangmitglied niedergeschlagen und der Polizei überlassen. Der ehemalige Anführer kommt ins Gefängnis. Zwei Jahre später muss er als Versuchsobjekt an einer neuartigen, von der Regierung initiierten Aversionstherapie teilnehmen. Die Therapie dauert 14 Tage lang und konfrontiert Alex immer wieder mit Filmszenen stärkster Brutalität. Anschließend kommt er frei, ist nun allerdings nichts weiter als eine willenlose Hülle.

    Die Handlung spielt im London einer nicht allzu weit entfernten Zukunft und kreist um den jungen Alex. Der liebt Beethoven und ist Anführer der Droogs, einer Jugendgang. Die Gruppe selbst fällt mit nur durch den Akt an sich motivierten Gewalttaten und Vergewaltigungen Wehrloser auf. Nachdem die Jungs wieder mal einen Einbruch nebst Mord begangen haben, wird Alex von einem rebellierenden Gangmitglied niedergeschlagen und der Polizei überlassen. Der ehemalige Anführer kommt ins Gefängnis. Zwei Jahre später muss er als Versuchsobjekt an einer neuartigen, von der Regierung initiierten Aversionstherapie teilnehmen. Die Therapie dauert 14 Tage lang und konfrontiert Alex immer wieder mit Filmszenen stärkster Brutalität. Anschließend kommt er frei, ist nun allerdings nichts weiter als eine willenlose Hülle.

    Die Handlung spielt im London einer nicht allzu weit entfernten Zukunft und kreist um den jungen Alex. Der liebt Beethoven und ist Anführer der Droogs, einer Jugendgang. Die Gruppe selbst fällt mit nur durch den Akt an sich motivierten Gewalttaten und Vergewaltigungen Wehrloser auf. Nachdem die Jungs wieder mal einen Einbruch nebst Mord begangen haben, wird Alex von einem rebellierenden Gangmitglied niedergeschlagen und der Polizei überlassen. Der ehemalige Anführer kommt ins Gefängnis. Zwei Jahre später muss er als Versuchsobjekt an einer neuartigen, von der Regierung initiierten Aversionstherapie teilnehmen. Die Therapie dauert 14 Tage lang und konfrontiert Alex immer wieder mit Filmszenen stärkster Brutalität. Anschließend kommt er frei, ist nun allerdings nichts weiter als eine willenlose Hülle.

  • Metropolis
    8.1

    3. Metropolis (1927)

    Johann Fredersen, ein Großindustrieller, herrscht über die Stadt Metropolis. Dort leben, gespalten in einer Zweiklassengesellschaft, die feinen Herren hoch oben in Hochhäusern, die Arbeiter hingegen tief unter der Erde. Eines Tages taucht Maria, die Heldin der Unterstadt, in den Spielwiesen der Reichen auf und fordert die Befreiung der unterdrückten Arbeiter. Freder, der Sohn des Herrschers, verliebt sich in sie. Der Erfinder Rotwang wird von Freders Vater Johann sodann beauftragt einem Roboter das Aussehen Marias zu geben. Die Roboter-Maria soll die Arbeiter aufstacheln, damit das Establishment noch härter durchgreifen kann. Der Plan hat Erfolg.

    Johann Fredersen, ein Großindustrieller, herrscht über die Stadt Metropolis. Dort leben, gespalten in einer Zweiklassengesellschaft, die feinen Herren hoch oben in Hochhäusern, die Arbeiter hingegen tief unter der Erde. Eines Tages taucht Maria, die Heldin der Unterstadt, in den Spielwiesen der Reichen auf und fordert die Befreiung der unterdrückten Arbeiter. Freder, der Sohn des Herrschers, verliebt sich in sie. Der Erfinder Rotwang wird von Freders Vater Johann sodann beauftragt einem Roboter das Aussehen Marias zu geben. Die Roboter-Maria soll die Arbeiter aufstacheln, damit das Establishment noch härter durchgreifen kann. Der Plan hat Erfolg.

    Johann Fredersen, ein Großindustrieller, herrscht über die Stadt Metropolis. Dort leben, gespalten in einer Zweiklassengesellschaft, die feinen Herren hoch oben in Hochhäusern, die Arbeiter hingegen tief unter der Erde. Eines Tages taucht Maria, die Heldin der Unterstadt, in den Spielwiesen der Reichen auf und fordert die Befreiung der unterdrückten Arbeiter. Freder, der Sohn des Herrschers, verliebt sich in sie. Der Erfinder Rotwang wird von Freders Vater Johann sodann beauftragt einem Roboter das Aussehen Marias zu geben. Die Roboter-Maria soll die Arbeiter aufstacheln, damit das Establishment noch härter durchgreifen kann. Der Plan hat Erfolg.

  • Replika
    8.0

    4. Replika (2015)

    Irgendwann in der Zukunft: Das Paar Amy und Christophe lebt in einer funktionalen und materialistischen Welt. Als ihre androide «Tochter» wegen technischer Probleme abgeschaltet werden muss, sucht Amy einen unkonventionellen Weg, um ihre Trauer zu überwinden. Packender Science-Fiction-Kurzfilm des Schweizer Regisseurs Luc Walpoth. Amy (Carole Brana) kann nicht akzeptieren, dass ihre androide «Tochter» technische Probleme hat und abgeschaltet werden muss. Ihr Mann Christophe (Jérôme Robart) verspricht ihr ein neues Kind. Doch Amy holt in einem unüberlegten Moment das Menschenkind Sophie von der Strasse und bringt damit die strikt getrennte Gesellschaftsordnung durcheinander.

    Irgendwann in der Zukunft: Das Paar Amy und Christophe lebt in einer funktionalen und materialistischen Welt. Als ihre androide «Tochter» wegen technischer Probleme abgeschaltet werden muss, sucht Amy einen unkonventionellen Weg, um ihre Trauer zu überwinden. Packender Science-Fiction-Kurzfilm des Schweizer Regisseurs Luc Walpoth. Amy (Carole Brana) kann nicht akzeptieren, dass ihre androide «Tochter» technische Probleme hat und abgeschaltet werden muss. Ihr Mann Christophe (Jérôme Robart) verspricht ihr ein neues Kind. Doch Amy holt in einem unüberlegten Moment das Menschenkind Sophie von der Strasse und bringt damit die strikt getrennte Gesellschaftsordnung durcheinander.

    Irgendwann in der Zukunft: Das Paar Amy und Christophe lebt in einer funktionalen und materialistischen Welt. Als ihre androide «Tochter» wegen technischer Probleme abgeschaltet werden muss, sucht Amy einen unkonventionellen Weg, um ihre Trauer zu überwinden. Packender Science-Fiction-Kurzfilm des Schweizer Regisseurs Luc Walpoth. Amy (Carole Brana) kann nicht akzeptieren, dass ihre androide «Tochter» technische Probleme hat und abgeschaltet werden muss. Ihr Mann Christophe (Jérôme Robart) verspricht ihr ein neues Kind. Doch Amy holt in einem unüberlegten Moment das Menschenkind Sophie von der Strasse und bringt damit die strikt getrennte Gesellschaftsordnung durcheinander.

  • V wie Vendetta
    7.8

    5. V wie Vendetta (2006)

    Der Revolutionär V will, wie der legendäre Guy Fawkes, dessen Maske er stets trägt, das britische Parlament in die Luft sprengen. Sein Motiv: Die Befreiung Großbritanniens, das im Jahr 2020 zum faschistischen Staat mutiert ist. Meinungsvielfalt gibt es nicht mehr, die gleichgeschaltete Masse fürchtet die Obrigkeit. Eine stille Mitläuferin ist auch die TV-Assistentin Evey, die eines Nachts vom mysteriösen Maskenmann vor der Vergewaltigung durch vier Polizisten gerettet wird und in der Folge in den Bann von V gerät...

    Der Revolutionär V will, wie der legendäre Guy Fawkes, dessen Maske er stets trägt, das britische Parlament in die Luft sprengen. Sein Motiv: Die Befreiung Großbritanniens, das im Jahr 2020 zum faschistischen Staat mutiert ist. Meinungsvielfalt gibt es nicht mehr, die gleichgeschaltete Masse fürchtet die Obrigkeit. Eine stille Mitläuferin ist auch die TV-Assistentin Evey, die eines Nachts vom mysteriösen Maskenmann vor der Vergewaltigung durch vier Polizisten gerettet wird und in der Folge in den Bann von V gerät...

    Der Revolutionär V will, wie der legendäre Guy Fawkes, dessen Maske er stets trägt, das britische Parlament in die Luft sprengen. Sein Motiv: Die Befreiung Großbritanniens, das im Jahr 2020 zum faschistischen Staat mutiert ist. Meinungsvielfalt gibt es nicht mehr, die gleichgeschaltete Masse fürchtet die Obrigkeit. Eine stille Mitläuferin ist auch die TV-Assistentin Evey, die eines Nachts vom mysteriösen Maskenmann vor der Vergewaltigung durch vier Polizisten gerettet wird und in der Folge in den Bann von V gerät...

  • Matrix
    7.8

    6. Matrix (1999)

    Der Hacker Neo wird übers Internet von einer geheimnisvollen Untergrund-Organisation kontaktiert. Der Kopf der Gruppe - der gesuchte Terrorist Morpheus - weiht ihn in ein entsetzliches Geheimnis ein: Die Realität, wie wir sie erleben, ist nur eine Scheinwelt. In Wahrheit werden die Menschen längst von einer unheimlichen virtuellen Macht beherrscht - der "Matrix", deren Agenten Neo bereits im Visier haben...

    Der Hacker Neo wird übers Internet von einer geheimnisvollen Untergrund-Organisation kontaktiert. Der Kopf der Gruppe - der gesuchte Terrorist Morpheus - weiht ihn in ein entsetzliches Geheimnis ein: Die Realität, wie wir sie erleben, ist nur eine Scheinwelt. In Wahrheit werden die Menschen längst von einer unheimlichen virtuellen Macht beherrscht - der "Matrix", deren Agenten Neo bereits im Visier haben...

    Der Hacker Neo wird übers Internet von einer geheimnisvollen Untergrund-Organisation kontaktiert. Der Kopf der Gruppe - der gesuchte Terrorist Morpheus - weiht ihn in ein entsetzliches Geheimnis ein: Die Realität, wie wir sie erleben, ist nur eine Scheinwelt. In Wahrheit werden die Menschen längst von einer unheimlichen virtuellen Macht beherrscht - der "Matrix", deren Agenten Neo bereits im Visier haben...

  • Gattaca
    7.6

    7. Gattaca (1997)

    Die Erde in nicht allzuferner Zukunft: Genetische Defekte können inzwischen schon bei der Geburt festgestellt werden, ebenso wie die voraussichtliche Lebenszeit des Neugeborenen. Wer genetisch nicht einwandfrei ist, wird zum Menschen zweiter Klasse ohne Chance auf sozialen Aufstieg, da sich die Mühe nicht lohnt. Vincent Freeman ist einer dieser Unglücklichen, der nur einen Traum hat: einmal für die Gattaca Corp. eine Arbeitsstelle im Weltraum antreten zu können. Um die Vorschriften zu umgehen, nimmt er die Identität eines begabten jungen Mannes an, den ein Unfall aller Chancen beraubt hat. Mit dessen Hilfe erträgt er chirurgische Eingriffe, um die Täuschung perfekt zu machen, immer in Angst, ein verlorenes Haar, eine Hautschuppe oder ein plötzlicher Urintest könnte die Wahrheit ans Licht bringen. Als er seinem Ziel immer näher kommt, verliebt er sich in seine Kollegin Irene.

    Die Erde in nicht allzuferner Zukunft: Genetische Defekte können inzwischen schon bei der Geburt festgestellt werden, ebenso wie die voraussichtliche Lebenszeit des Neugeborenen. Wer genetisch nicht einwandfrei ist, wird zum Menschen zweiter Klasse ohne Chance auf sozialen Aufstieg, da sich die Mühe nicht lohnt. Vincent Freeman ist einer dieser Unglücklichen, der nur einen Traum hat: einmal für die Gattaca Corp. eine Arbeitsstelle im Weltraum antreten zu können. Um die Vorschriften zu umgehen, nimmt er die Identität eines begabten jungen Mannes an, den ein Unfall aller Chancen beraubt hat. Mit dessen Hilfe erträgt er chirurgische Eingriffe, um die Täuschung perfekt zu machen, immer in Angst, ein verlorenes Haar, eine Hautschuppe oder ein plötzlicher Urintest könnte die Wahrheit ans Licht bringen. Als er seinem Ziel immer näher kommt, verliebt er sich in seine Kollegin Irene.

    Die Erde in nicht allzuferner Zukunft: Genetische Defekte können inzwischen schon bei der Geburt festgestellt werden, ebenso wie die voraussichtliche Lebenszeit des Neugeborenen. Wer genetisch nicht einwandfrei ist, wird zum Menschen zweiter Klasse ohne Chance auf sozialen Aufstieg, da sich die Mühe nicht lohnt. Vincent Freeman ist einer dieser Unglücklichen, der nur einen Traum hat: einmal für die Gattaca Corp. eine Arbeitsstelle im Weltraum antreten zu können. Um die Vorschriften zu umgehen, nimmt er die Identität eines begabten jungen Mannes an, den ein Unfall aller Chancen beraubt hat. Mit dessen Hilfe erträgt er chirurgische Eingriffe, um die Täuschung perfekt zu machen, immer in Angst, ein verlorenes Haar, eine Hautschuppe oder ein plötzlicher Urintest könnte die Wahrheit ans Licht bringen. Als er seinem Ziel immer näher kommt, verliebt er sich in seine Kollegin Irene.

  • Brazil
    7.6

    8. Brazil (1985)

    prime

    Sam Lowry ist ein kleiner Angestellter im Archiv des allmächtigen 'Ministeriums für Information' (M.O.I.) in einer düsteren, bürokratisierten und technisierten Welt. In seinen Träumen trifft er als geflügelter Held in schimmernder Rüstung eine blonde Schönheit in wallendem Weiß. Im wirklichen Leben möchte er gerne unauffällig leben. Seine einflussreiche Mutter, die mit ihrer Freundin um den besseren Schönheitschirurgen konkurriert, arrangiert eine Beförderung, die Sam aber ablehnt.

    Sam Lowry ist ein kleiner Angestellter im Archiv des allmächtigen 'Ministeriums für Information' (M.O.I.) in einer düsteren, bürokratisierten und technisierten Welt. In seinen Träumen trifft er als geflügelter Held in schimmernder Rüstung eine blonde Schönheit in wallendem Weiß. Im wirklichen Leben möchte er gerne unauffällig leben. Seine einflussreiche Mutter, die mit ihrer Freundin um den besseren Schönheitschirurgen konkurriert, arrangiert eine Beförderung, die Sam aber ablehnt.

    Sam Lowry ist ein kleiner Angestellter im Archiv des allmächtigen 'Ministeriums für Information' (M.O.I.) in einer düsteren, bürokratisierten und technisierten Welt. In seinen Träumen trifft er als geflügelter Held in schimmernder Rüstung eine blonde Schönheit in wallendem Weiß. Im wirklichen Leben möchte er gerne unauffällig leben. Seine einflussreiche Mutter, die mit ihrer Freundin um den besseren Schönheitschirurgen konkurriert, arrangiert eine Beförderung, die Sam aber ablehnt.

  • 12 Monkeys
    7.5

    9. 12 Monkeys (1995)

    prime Netflix

    Das Jahr 2035: Die Erdoberfläche ist entvölkert, seit eine Virenepidemie die Menschheit 1996 fast gänzlich vernichtet hat. Die wenigen Überlebenden existieren in einem Unterwelt-System. Mit der Hoffnung auf ein besseres Leben schickt man den Sträfling Cole als Zeitboten ins Jahr der Katastrophe zurück, um den Ursprung der Apokalypse herauszufinden. Versehentlich gerät er zunächst ins Jahr 1990 und in eine Irrenanstalt. Dort warnt ihn der verwirrte Jeffrey vor den "12 Monkeys". Haben sie mit den Viren zu tun? Endlich im Jahr 1996, spürt Cole mit der Psychiaterin Kathryn diese Vereinigung auf und macht eine verblüffende Entdeckung...

    Das Jahr 2035: Die Erdoberfläche ist entvölkert, seit eine Virenepidemie die Menschheit 1996 fast gänzlich vernichtet hat. Die wenigen Überlebenden existieren in einem Unterwelt-System. Mit der Hoffnung auf ein besseres Leben schickt man den Sträfling Cole als Zeitboten ins Jahr der Katastrophe zurück, um den Ursprung der Apokalypse herauszufinden. Versehentlich gerät er zunächst ins Jahr 1990 und in eine Irrenanstalt. Dort warnt ihn der verwirrte Jeffrey vor den "12 Monkeys". Haben sie mit den Viren zu tun? Endlich im Jahr 1996, spürt Cole mit der Psychiaterin Kathryn diese Vereinigung auf und macht eine verblüffende Entdeckung...

    Das Jahr 2035: Die Erdoberfläche ist entvölkert, seit eine Virenepidemie die Menschheit 1996 fast gänzlich vernichtet hat. Die wenigen Überlebenden existieren in einem Unterwelt-System. Mit der Hoffnung auf ein besseres Leben schickt man den Sträfling Cole als Zeitboten ins Jahr der Katastrophe zurück, um den Ursprung der Apokalypse herauszufinden. Versehentlich gerät er zunächst ins Jahr 1990 und in eine Irrenanstalt. Dort warnt ihn der verwirrte Jeffrey vor den "12 Monkeys". Haben sie mit den Viren zu tun? Endlich im Jahr 1996, spürt Cole mit der Psychiaterin Kathryn diese Vereinigung auf und macht eine verblüffende Entdeckung...

  • Children of Men
    7.4

    10. Children of Men (2006)

    Im Jahre 2027 hat die Menschheit die Zeugungskraft verloren und steuert in einem letzten anarchistischen Aufbäumen dem eigenen Aussterben entgegen. Mittendrin: Theo, einst idealistischer Kämpfer für eine bessere Welt, jetzt resignierter, angepasster Regierungsagent in einem mitleidslosen Wettlauf um die Macht auf den kriminellen Straßen. Sein neuer Auftrag ist anders als die anderen: Er soll die junge Kee beschützen. Auf Kee hat es die ganze Welt abgesehen. Denn Kee ist schwanger.

    Im Jahre 2027 hat die Menschheit die Zeugungskraft verloren und steuert in einem letzten anarchistischen Aufbäumen dem eigenen Aussterben entgegen. Mittendrin: Theo, einst idealistischer Kämpfer für eine bessere Welt, jetzt resignierter, angepasster Regierungsagent in einem mitleidslosen Wettlauf um die Macht auf den kriminellen Straßen. Sein neuer Auftrag ist anders als die anderen: Er soll die junge Kee beschützen. Auf Kee hat es die ganze Welt abgesehen. Denn Kee ist schwanger.

    Im Jahre 2027 hat die Menschheit die Zeugungskraft verloren und steuert in einem letzten anarchistischen Aufbäumen dem eigenen Aussterben entgegen. Mittendrin: Theo, einst idealistischer Kämpfer für eine bessere Welt, jetzt resignierter, angepasster Regierungsagent in einem mitleidslosen Wettlauf um die Macht auf den kriminellen Straßen. Sein neuer Auftrag ist anders als die anderen: Er soll die junge Kee beschützen. Auf Kee hat es die ganze Welt abgesehen. Denn Kee ist schwanger.

  • Alles, was wir geben mussten
    7.4

    11. Alles, was wir geben mussten (2010)

    Netflix

    Kathy, Tommy und Ruth erbringen ihre Kindheit in Hailsham, einem scheinbar idyllischen englischen Internat. Doch der Ort birgt ein dunkles und verstörendes Geheimnis, das die Zukunft der jungen Leute betrifft und worüber niemals gesprochen wird. Nachdem sie den Schutz der Schule hinter sich gelassen haben, kommen die drei Freunde dem grausamen Schicksal, das sie als Erwachsene erwartet, unaufhaltsam näher. Dabei wird ihre enge Freundschaft durch die tiefen Gefühle der Liebe, der Eifersucht und des Verrats auf eine harte Bewährungsprobe gestellt.

    Kathy, Tommy und Ruth erbringen ihre Kindheit in Hailsham, einem scheinbar idyllischen englischen Internat. Doch der Ort birgt ein dunkles und verstörendes Geheimnis, das die Zukunft der jungen Leute betrifft und worüber niemals gesprochen wird. Nachdem sie den Schutz der Schule hinter sich gelassen haben, kommen die drei Freunde dem grausamen Schicksal, das sie als Erwachsene erwartet, unaufhaltsam näher. Dabei wird ihre enge Freundschaft durch die tiefen Gefühle der Liebe, der Eifersucht und des Verrats auf eine harte Bewährungsprobe gestellt.

    Kathy, Tommy und Ruth erbringen ihre Kindheit in Hailsham, einem scheinbar idyllischen englischen Internat. Doch der Ort birgt ein dunkles und verstörendes Geheimnis, das die Zukunft der jungen Leute betrifft und worüber niemals gesprochen wird. Nachdem sie den Schutz der Schule hinter sich gelassen haben, kommen die drei Freunde dem grausamen Schicksal, das sie als Erwachsene erwartet, unaufhaltsam näher. Dabei wird ihre enge Freundschaft durch die tiefen Gefühle der Liebe, der Eifersucht und des Verrats auf eine harte Bewährungsprobe gestellt.

  • Minority Report
    7.4

    12. Minority Report (2002)

    Netflix

    Im Washington, D.C., des Jahres 2054 gibt es keine Morde mehr. Die Zukunft ist bekannt und Mörder werden gefasst, bevor sie ihr Verbrechen begehen können. Dafür sorgt Pre-Crime, eine Elite-Einheit der Polizei, die die Visionen der Pre-Cogs, drei Wesen mit hellseherischen Fähigkeiten, auswertet und zur Tat schreitet. Das System ist perfekt. Und John Anderton ist sein perfekter Chef: Seit einem tragischen Verlust sechs Jahre zuvor widmet er sein Leben mit vollkommener Leidenschaft der Verbrecherjagd. Es gibt keinen Grund für ihn, am System zu zweifeln bis er in einer Vision selbst als Mörder zu sehen ist. 36 Stunden bleiben ihm bis zu dem Verbrechen. 36 Stunden, um zu beweisen, dass er unschuldig ist und das perfekte System fehlbar. Die Flucht kann beginnen.

    Im Washington, D.C., des Jahres 2054 gibt es keine Morde mehr. Die Zukunft ist bekannt und Mörder werden gefasst, bevor sie ihr Verbrechen begehen können. Dafür sorgt Pre-Crime, eine Elite-Einheit der Polizei, die die Visionen der Pre-Cogs, drei Wesen mit hellseherischen Fähigkeiten, auswertet und zur Tat schreitet. Das System ist perfekt. Und John Anderton ist sein perfekter Chef: Seit einem tragischen Verlust sechs Jahre zuvor widmet er sein Leben mit vollkommener Leidenschaft der Verbrecherjagd. Es gibt keinen Grund für ihn, am System zu zweifeln bis er in einer Vision selbst als Mörder zu sehen ist. 36 Stunden bleiben ihm bis zu dem Verbrechen. 36 Stunden, um zu beweisen, dass er unschuldig ist und das perfekte System fehlbar. Die Flucht kann beginnen.

    Im Washington, D.C., des Jahres 2054 gibt es keine Morde mehr. Die Zukunft ist bekannt und Mörder werden gefasst, bevor sie ihr Verbrechen begehen können. Dafür sorgt Pre-Crime, eine Elite-Einheit der Polizei, die die Visionen der Pre-Cogs, drei Wesen mit hellseherischen Fähigkeiten, auswertet und zur Tat schreitet. Das System ist perfekt. Und John Anderton ist sein perfekter Chef: Seit einem tragischen Verlust sechs Jahre zuvor widmet er sein Leben mit vollkommener Leidenschaft der Verbrecherjagd. Es gibt keinen Grund für ihn, am System zu zweifeln bis er in einer Vision selbst als Mörder zu sehen ist. 36 Stunden bleiben ihm bis zu dem Verbrechen. 36 Stunden, um zu beweisen, dass er unschuldig ist und das perfekte System fehlbar. Die Flucht kann beginnen.

  • Die Tribute von Panem - Catching Fire
    7.4

    13. Die Tribute von Panem - Catching Fire (2013)

    Katniss Everdeen hat nach den Ereignissen des ersten Teils den Zorn von Präsident Snow auf sich gezogen. Um sie endgültig auszuschalten wird sie gemeinsam mit Peeta Mellark anlässlich der 75. Hungerspiele (auch Quarter Quell genannt) gezwungen, abermals gegeneinander anzutreten. Sie müssen dabei gegen andere ehemalige Gewinner der Hungerspiele um ihr Überleben kämpfen. Katniss weiß, dass diesmal nicht nur ihr Leben, sondern auch die Sicherheit ihrer Familie auf dem Spiel steht, denn eine erneute Blamage wird Präsident Snow nicht dulden. Auch außerhalb der Arena hat Katniss Aufbegehren gegen die blutigen Regeln dieses Turniers Wirkung gezeigt. Immer mehr Menschen verweigern sich den Befehlen der totalitären Regierung und erblicken in Katniss das Symbol ihres gemeinsamen Widerstandes. Der Keim der Revolution ist gesät und Katniss' Mocking Jay ist ihr gemeinsames Erkennungszeichen.

    Katniss Everdeen hat nach den Ereignissen des ersten Teils den Zorn von Präsident Snow auf sich gezogen. Um sie endgültig auszuschalten wird sie gemeinsam mit Peeta Mellark anlässlich der 75. Hungerspiele (auch Quarter Quell genannt) gezwungen, abermals gegeneinander anzutreten. Sie müssen dabei gegen andere ehemalige Gewinner der Hungerspiele um ihr Überleben kämpfen. Katniss weiß, dass diesmal nicht nur ihr Leben, sondern auch die Sicherheit ihrer Familie auf dem Spiel steht, denn eine erneute Blamage wird Präsident Snow nicht dulden. Auch außerhalb der Arena hat Katniss Aufbegehren gegen die blutigen Regeln dieses Turniers Wirkung gezeigt. Immer mehr Menschen verweigern sich den Befehlen der totalitären Regierung und erblicken in Katniss das Symbol ihres gemeinsamen Widerstandes. Der Keim der Revolution ist gesät und Katniss' Mocking Jay ist ihr gemeinsames Erkennungszeichen.

    Katniss Everdeen hat nach den Ereignissen des ersten Teils den Zorn von Präsident Snow auf sich gezogen. Um sie endgültig auszuschalten wird sie gemeinsam mit Peeta Mellark anlässlich der 75. Hungerspiele (auch Quarter Quell genannt) gezwungen, abermals gegeneinander anzutreten. Sie müssen dabei gegen andere ehemalige Gewinner der Hungerspiele um ihr Überleben kämpfen. Katniss weiß, dass diesmal nicht nur ihr Leben, sondern auch die Sicherheit ihrer Familie auf dem Spiel steht, denn eine erneute Blamage wird Präsident Snow nicht dulden. Auch außerhalb der Arena hat Katniss Aufbegehren gegen die blutigen Regeln dieses Turniers Wirkung gezeigt. Immer mehr Menschen verweigern sich den Befehlen der totalitären Regierung und erblicken in Katniss das Symbol ihres gemeinsamen Widerstandes. Der Keim der Revolution ist gesät und Katniss' Mocking Jay ist ihr gemeinsames Erkennungszeichen.

  • Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth
    7.2

    14. Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth (2014)

    Eines Tages wacht Thomas in einem Aufzug auf, aber das einzige, woran er sich erinnern kann, ist sein Vorname. Seine gesamten restlichen Erinnerungen sind verschwunden. Er stellt fest, dass er nicht allein ist: Als sich die Aufzugtür öffnet, strömen weitere Kinder auf ihn zu und begrüßen ihn. Der Ort, an dem er angekommen ist, nennt sich 'Die Lichtung' und wird von einer großen Steinwand umschlossen. Genau wie Thomas wissen auch die anderen Kinder nicht, warum sie dort sind und wie sie dorthin gelangt sind. Sie wissen nur, dass sich jeden Tag große Türen in der Steinwand zu einem Irrgarten öffnen, der hinter den Mauern liegt. Nachts schließen sich die Türen wieder und alle 30 Tage wird ein neuer Jugendlicher mit dem Aufzug gebracht...

    Eines Tages wacht Thomas in einem Aufzug auf, aber das einzige, woran er sich erinnern kann, ist sein Vorname. Seine gesamten restlichen Erinnerungen sind verschwunden. Er stellt fest, dass er nicht allein ist: Als sich die Aufzugtür öffnet, strömen weitere Kinder auf ihn zu und begrüßen ihn. Der Ort, an dem er angekommen ist, nennt sich 'Die Lichtung' und wird von einer großen Steinwand umschlossen. Genau wie Thomas wissen auch die anderen Kinder nicht, warum sie dort sind und wie sie dorthin gelangt sind. Sie wissen nur, dass sich jeden Tag große Türen in der Steinwand zu einem Irrgarten öffnen, der hinter den Mauern liegt. Nachts schließen sich die Türen wieder und alle 30 Tage wird ein neuer Jugendlicher mit dem Aufzug gebracht...

    Eines Tages wacht Thomas in einem Aufzug auf, aber das einzige, woran er sich erinnern kann, ist sein Vorname. Seine gesamten restlichen Erinnerungen sind verschwunden. Er stellt fest, dass er nicht allein ist: Als sich die Aufzugtür öffnet, strömen weitere Kinder auf ihn zu und begrüßen ihn. Der Ort, an dem er angekommen ist, nennt sich 'Die Lichtung' und wird von einer großen Steinwand umschlossen. Genau wie Thomas wissen auch die anderen Kinder nicht, warum sie dort sind und wie sie dorthin gelangt sind. Sie wissen nur, dass sich jeden Tag große Türen in der Steinwand zu einem Irrgarten öffnen, der hinter den Mauern liegt. Nachts schließen sich die Türen wieder und alle 30 Tage wird ein neuer Jugendlicher mit dem Aufzug gebracht...

  • Fahrenheit 451
    7.2

    15. Fahrenheit 451 (1966)

    In einem utopischen Polizeistaat sind Bücher verboten und Lesen steht unter Strafe. Feuerwehreinheiten überwachen Verdächtige, stöbern verbotene Buchbesitzer auf und zerstören jedes bedruckte Papier. Zu einer dieser gehaßten Einheiten gehört auch Montag, der seine Arbeit liebt und seit 5 Jahren nie eine Frage gestellt hat. Da lernt er eines Tages Clarisse kennen, und plötzlich kommt ihm seine Ehefrau Linda, die ihre Tage mit Tabletten- und Fernsehkonsum verbringt, entsetzlich langweilig vor. Heimlich entflieht er dieser kontrollierten Welt und beginnt nachts zu lesen, obgleich er weiß, daß dies tödliche Konsequenzen haben kann...

    In einem utopischen Polizeistaat sind Bücher verboten und Lesen steht unter Strafe. Feuerwehreinheiten überwachen Verdächtige, stöbern verbotene Buchbesitzer auf und zerstören jedes bedruckte Papier. Zu einer dieser gehaßten Einheiten gehört auch Montag, der seine Arbeit liebt und seit 5 Jahren nie eine Frage gestellt hat. Da lernt er eines Tages Clarisse kennen, und plötzlich kommt ihm seine Ehefrau Linda, die ihre Tage mit Tabletten- und Fernsehkonsum verbringt, entsetzlich langweilig vor. Heimlich entflieht er dieser kontrollierten Welt und beginnt nachts zu lesen, obgleich er weiß, daß dies tödliche Konsequenzen haben kann...

    In einem utopischen Polizeistaat sind Bücher verboten und Lesen steht unter Strafe. Feuerwehreinheiten überwachen Verdächtige, stöbern verbotene Buchbesitzer auf und zerstören jedes bedruckte Papier. Zu einer dieser gehaßten Einheiten gehört auch Montag, der seine Arbeit liebt und seit 5 Jahren nie eine Frage gestellt hat. Da lernt er eines Tages Clarisse kennen, und plötzlich kommt ihm seine Ehefrau Linda, die ihre Tage mit Tabletten- und Fernsehkonsum verbringt, entsetzlich langweilig vor. Heimlich entflieht er dieser kontrollierten Welt und beginnt nachts zu lesen, obgleich er weiß, daß dies tödliche Konsequenzen haben kann...

  • Battle Royale
    7.2

    16. Battle Royale (2000)

    Japan, zu Beginn des neuen Milleniums. In den Schulen ist Brutalität und Gewalt an der Tagesordnung. Die Regierung sieht sich gezwungen, einzugreifen und ein Exempel zu statuieren. Ein Battle Royale-Gesetz soll die randalierenden Schüler wieder zur Raison bringen. Jährlich wird nun eine Schulklasse willkürlich ausgewählt und auf einer verlassenen Insel ausgesetzt. Die Regeln des Spiels sind simpel, aber gnadenlos: Jeder Teenager wird mit ausreichend Proviant sowie einer tödlichen Waffe ausgerüstet. Nach drei Tagen darf nur mehr ein einziger Überlebender auf der Insel auffindbar sein. Und so nimmt ein grauenvolles Abschlachten seinen Lauf. Denn wenn sie sich nicht fügen, werden alle unbarmherzig exekutiert.

    Japan, zu Beginn des neuen Milleniums. In den Schulen ist Brutalität und Gewalt an der Tagesordnung. Die Regierung sieht sich gezwungen, einzugreifen und ein Exempel zu statuieren. Ein Battle Royale-Gesetz soll die randalierenden Schüler wieder zur Raison bringen. Jährlich wird nun eine Schulklasse willkürlich ausgewählt und auf einer verlassenen Insel ausgesetzt. Die Regeln des Spiels sind simpel, aber gnadenlos: Jeder Teenager wird mit ausreichend Proviant sowie einer tödlichen Waffe ausgerüstet. Nach drei Tagen darf nur mehr ein einziger Überlebender auf der Insel auffindbar sein. Und so nimmt ein grauenvolles Abschlachten seinen Lauf. Denn wenn sie sich nicht fügen, werden alle unbarmherzig exekutiert.

    Japan, zu Beginn des neuen Milleniums. In den Schulen ist Brutalität und Gewalt an der Tagesordnung. Die Regierung sieht sich gezwungen, einzugreifen und ein Exempel zu statuieren. Ein Battle Royale-Gesetz soll die randalierenden Schüler wieder zur Raison bringen. Jährlich wird nun eine Schulklasse willkürlich ausgewählt und auf einer verlassenen Insel ausgesetzt. Die Regeln des Spiels sind simpel, aber gnadenlos: Jeder Teenager wird mit ausreichend Proviant sowie einer tödlichen Waffe ausgerüstet. Nach drei Tagen darf nur mehr ein einziger Überlebender auf der Insel auffindbar sein. Und so nimmt ein grauenvolles Abschlachten seinen Lauf. Denn wenn sie sich nicht fügen, werden alle unbarmherzig exekutiert.

  • Cloud Atlas
    7.2

    17. Cloud Atlas (2012)

    prime

    Der Rechtsanwalt Adam Ewing lernt 1850 mit einem Schiff die Ureinwohner des Südpazifik und ihre Unterdrückung kennen. Der Junge Musiker Robert Forbisher arbeitet 1931 an seinem Wolkenatlas-Sextett und wird dabei von Ewings Tagebuch inspiriert. Die Journalistin Luisa Rey ermittelt 1975 über eine vertuschte Fehlkonstruktion beim Bau eines Atomkraftwerks und erfährt dabei auch von Forbisher. Der Verleger Timothy Cavendish, der Luisa Reys Geschichte veröffentlichen will, wird in der Gegenwart irrtümlich in ein Altenheim eingewiesen. In der nahen Zukunft kämpft die junge Replikantin Sonmi-451, deren Lieblingsfilm die Verfilmung von Cavendishs Lebensgeschichte ist, für die Anerkennung ihrer Menschlichkeit. Schließlich spielt eine Episode in ferner Zukunft, in der die menschliche Zivilisation weitgehend wieder auf den Stand der Steinzeit zurückgefallen ist. Nur ein Hologramm mit den Aufzeichnungen Sonmis kündet von der lange vergangenen Zeit.

    Der Rechtsanwalt Adam Ewing lernt 1850 mit einem Schiff die Ureinwohner des Südpazifik und ihre Unterdrückung kennen. Der Junge Musiker Robert Forbisher arbeitet 1931 an seinem Wolkenatlas-Sextett und wird dabei von Ewings Tagebuch inspiriert. Die Journalistin Luisa Rey ermittelt 1975 über eine vertuschte Fehlkonstruktion beim Bau eines Atomkraftwerks und erfährt dabei auch von Forbisher. Der Verleger Timothy Cavendish, der Luisa Reys Geschichte veröffentlichen will, wird in der Gegenwart irrtümlich in ein Altenheim eingewiesen. In der nahen Zukunft kämpft die junge Replikantin Sonmi-451, deren Lieblingsfilm die Verfilmung von Cavendishs Lebensgeschichte ist, für die Anerkennung ihrer Menschlichkeit. Schließlich spielt eine Episode in ferner Zukunft, in der die menschliche Zivilisation weitgehend wieder auf den Stand der Steinzeit zurückgefallen ist. Nur ein Hologramm mit den Aufzeichnungen Sonmis kündet von der lange vergangenen Zeit.

    Der Rechtsanwalt Adam Ewing lernt 1850 mit einem Schiff die Ureinwohner des Südpazifik und ihre Unterdrückung kennen. Der Junge Musiker Robert Forbisher arbeitet 1931 an seinem Wolkenatlas-Sextett und wird dabei von Ewings Tagebuch inspiriert. Die Journalistin Luisa Rey ermittelt 1975 über eine vertuschte Fehlkonstruktion beim Bau eines Atomkraftwerks und erfährt dabei auch von Forbisher. Der Verleger Timothy Cavendish, der Luisa Reys Geschichte veröffentlichen will, wird in der Gegenwart irrtümlich in ein Altenheim eingewiesen. In der nahen Zukunft kämpft die junge Replikantin Sonmi-451, deren Lieblingsfilm die Verfilmung von Cavendishs Lebensgeschichte ist, für die Anerkennung ihrer Menschlichkeit. Schließlich spielt eine Episode in ferner Zukunft, in der die menschliche Zivilisation weitgehend wieder auf den Stand der Steinzeit zurückgefallen ist. Nur ein Hologramm mit den Aufzeichnungen Sonmis kündet von der lange vergangenen Zeit.

  • Blade Runner 2049
    7.1

    18. Blade Runner 2049 (2017)

    30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen in Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard , einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner.

    30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen in Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard , einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner.

    30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen in Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard , einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner.

  • Jin-Roh: Die Wolfsbrigade
    7.0

    19. Jin-Roh: Die Wolfsbrigade (1999)

    Jin-Roh ist ein japanischer Anime-Politthriller aus dem Jahre 1999, der auf einem Manga von Mamoru Oshii beruht. Der Film ist in den 1950er Jahren angesiedelt und berichtet von einer Dystopie, in der der japanische Staat gegen angebliche Terroristen kämpft.

    Jin-Roh ist ein japanischer Anime-Politthriller aus dem Jahre 1999, der auf einem Manga von Mamoru Oshii beruht. Der Film ist in den 1950er Jahren angesiedelt und berichtet von einer Dystopie, in der der japanische Staat gegen angebliche Terroristen kämpft.

    Jin-Roh ist ein japanischer Anime-Politthriller aus dem Jahre 1999, der auf einem Manga von Mamoru Oshii beruht. Der Film ist in den 1950er Jahren angesiedelt und berichtet von einer Dystopie, in der der japanische Staat gegen angebliche Terroristen kämpft.

  • What Happened to Monday
    7.0

    20. What Happened to Monday (2017)

    In einer nahen Zukunft haben Überbevölkerung und Hungersnot zu einer drastischen Ein-Kind-Politik geführt. Dadurch sind sieben identisch aussehende Schwestern zu einem Versteckspiel gezwungen, um der Verfolgung durch das "Child Allocation Bureau" unter Leitung der unerbittlichen Nicolette Cayman zu entkommen. Um zu überleben, müssen Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday, wie die Frauen von ihrem Großvater genannt wurden, die Identität einer fiktiven Person annehmen - Karen Settman. Einmal pro Woche darf jede der Schwestern am Wochentag, dessen Namen sie trägt, an die Öffentlichkeit und am Leben teilnehmen, während die restlichen sechs in der gemeinsamen Wohnung gefangen sind. Das geht so lange gut, bis Monday eines Tages nicht mehr nach Hause zurückkehrt...

    In einer nahen Zukunft haben Überbevölkerung und Hungersnot zu einer drastischen Ein-Kind-Politik geführt. Dadurch sind sieben identisch aussehende Schwestern zu einem Versteckspiel gezwungen, um der Verfolgung durch das "Child Allocation Bureau" unter Leitung der unerbittlichen Nicolette Cayman zu entkommen. Um zu überleben, müssen Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday, wie die Frauen von ihrem Großvater genannt wurden, die Identität einer fiktiven Person annehmen - Karen Settman. Einmal pro Woche darf jede der Schwestern am Wochentag, dessen Namen sie trägt, an die Öffentlichkeit und am Leben teilnehmen, während die restlichen sechs in der gemeinsamen Wohnung gefangen sind. Das geht so lange gut, bis Monday eines Tages nicht mehr nach Hause zurückkehrt...

    In einer nahen Zukunft haben Überbevölkerung und Hungersnot zu einer drastischen Ein-Kind-Politik geführt. Dadurch sind sieben identisch aussehende Schwestern zu einem Versteckspiel gezwungen, um der Verfolgung durch das "Child Allocation Bureau" unter Leitung der unerbittlichen Nicolette Cayman zu entkommen. Um zu überleben, müssen Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday, wie die Frauen von ihrem Großvater genannt wurden, die Identität einer fiktiven Person annehmen - Karen Settman. Einmal pro Woche darf jede der Schwestern am Wochentag, dessen Namen sie trägt, an die Öffentlichkeit und am Leben teilnehmen, während die restlichen sechs in der gemeinsamen Wohnung gefangen sind. Das geht so lange gut, bis Monday eines Tages nicht mehr nach Hause zurückkehrt...

  • Jugend ohne Gott
    6.9

    21. Jugend ohne Gott (2017)

    In der Gesellschaft der nahen Zukunft ist alles auf Leistung und Effizienz ausgerichtet, menschliche Werte und Konzepte wie Liebe und Moral spielen keine entscheidende Rolle mehr. In dieser Welt bricht Zach zu einem Hochleistungscamp auf, in dem die Schüler seiner Abschlussklasse für die renommierte Rowald-Universität vorbereitet werden sollen. Doch daran hat der einzelgängerische junge Mann kein Interesse. Gerade auch deswegen ist die eigentlich sehr ambitionierte Nadesh von Zach fasziniert, der wiederum an ihr aber kein Interesse zu haben scheint und stattdessen die geheimnisvolle Ewa beobachtet, die im nahen Wald ganz alleine überlebt. Dann verschwindet Zachs Tagebuch und ein Mord geschieht und der nur scheinbar grundanständige Lehrer versucht zu helfen. Doch dafür ist es bereits zu spät...

    In der Gesellschaft der nahen Zukunft ist alles auf Leistung und Effizienz ausgerichtet, menschliche Werte und Konzepte wie Liebe und Moral spielen keine entscheidende Rolle mehr. In dieser Welt bricht Zach zu einem Hochleistungscamp auf, in dem die Schüler seiner Abschlussklasse für die renommierte Rowald-Universität vorbereitet werden sollen. Doch daran hat der einzelgängerische junge Mann kein Interesse. Gerade auch deswegen ist die eigentlich sehr ambitionierte Nadesh von Zach fasziniert, der wiederum an ihr aber kein Interesse zu haben scheint und stattdessen die geheimnisvolle Ewa beobachtet, die im nahen Wald ganz alleine überlebt. Dann verschwindet Zachs Tagebuch und ein Mord geschieht und der nur scheinbar grundanständige Lehrer versucht zu helfen. Doch dafür ist es bereits zu spät...

    In der Gesellschaft der nahen Zukunft ist alles auf Leistung und Effizienz ausgerichtet, menschliche Werte und Konzepte wie Liebe und Moral spielen keine entscheidende Rolle mehr. In dieser Welt bricht Zach zu einem Hochleistungscamp auf, in dem die Schüler seiner Abschlussklasse für die renommierte Rowald-Universität vorbereitet werden sollen. Doch daran hat der einzelgängerische junge Mann kein Interesse. Gerade auch deswegen ist die eigentlich sehr ambitionierte Nadesh von Zach fasziniert, der wiederum an ihr aber kein Interesse zu haben scheint und stattdessen die geheimnisvolle Ewa beobachtet, die im nahen Wald ganz alleine überlebt. Dann verschwindet Zachs Tagebuch und ein Mord geschieht und der nur scheinbar grundanständige Lehrer versucht zu helfen. Doch dafür ist es bereits zu spät...

  • Equilibrium
    6.9

    22. Equilibrium (2002)

    Netflix

    Keine Bücher, keine Bilder, keine Musik ... Jegliches Vergnügen ist den Menschen verboten. In Libria werden alle Gefühle der Bürger unterdrückt. Zu diesem Zweck muss jeder täglich eine von der Regierung verordnete Dosis Librium schlucken. Das Verweigern der bitteren Pille bedeutet unweigerlich den Tod. Librias Volk vegetiert im permanenten Dämmerzustand und Elite-Offizier John Preston überwacht den verordneten Volksrausch. Bis er eines Tages seine eigene Dosis Librium vergisst. Als einstiger Verfolger sämtlicher librischer Gesetze wird er nun auf einmal selbst zum Verfolgten. Doch mit nun neuen menschlichen Regungen könnte Preston der Einzige sein, der das totalitäre System zu Fall bringen kann. Wären da nicht seine Gegner, die sich bereits auf seine Fährte gesetzt haben.

    Keine Bücher, keine Bilder, keine Musik ... Jegliches Vergnügen ist den Menschen verboten. In Libria werden alle Gefühle der Bürger unterdrückt. Zu diesem Zweck muss jeder täglich eine von der Regierung verordnete Dosis Librium schlucken. Das Verweigern der bitteren Pille bedeutet unweigerlich den Tod. Librias Volk vegetiert im permanenten Dämmerzustand und Elite-Offizier John Preston überwacht den verordneten Volksrausch. Bis er eines Tages seine eigene Dosis Librium vergisst. Als einstiger Verfolger sämtlicher librischer Gesetze wird er nun auf einmal selbst zum Verfolgten. Doch mit nun neuen menschlichen Regungen könnte Preston der Einzige sein, der das totalitäre System zu Fall bringen kann. Wären da nicht seine Gegner, die sich bereits auf seine Fährte gesetzt haben.

    Keine Bücher, keine Bilder, keine Musik ... Jegliches Vergnügen ist den Menschen verboten. In Libria werden alle Gefühle der Bürger unterdrückt. Zu diesem Zweck muss jeder täglich eine von der Regierung verordnete Dosis Librium schlucken. Das Verweigern der bitteren Pille bedeutet unweigerlich den Tod. Librias Volk vegetiert im permanenten Dämmerzustand und Elite-Offizier John Preston überwacht den verordneten Volksrausch. Bis er eines Tages seine eigene Dosis Librium vergisst. Als einstiger Verfolger sämtlicher librischer Gesetze wird er nun auf einmal selbst zum Verfolgten. Doch mit nun neuen menschlichen Regungen könnte Preston der Einzige sein, der das totalitäre System zu Fall bringen kann. Wären da nicht seine Gegner, die sich bereits auf seine Fährte gesetzt haben.

  • Die Tribute von Panem - The Hunger Games
    6.9

    23. Die Tribute von Panem - The Hunger Games (2012)

    Die Tribute von Panem bringt uns in eine ferne Zukunft. Die Vereinigten Staaten sind schon lange im Staub der Geschichte versunken. Das Volk leidet unter schrecklichen Hungersnöten, da Jahrhunderte von Kriegen und Naturkatstrophen nur Staub und Verzweiflung zurückgelassen haben. Um die Bevölkerung an die blutigen Folgen eines früheren Aufstandes zu erinnern, inszeniert die Regierung eine grausame Show: Jedes Jahr werden in jedem Distrikt ein Junge und ein Mädchen zwischen 13 und 18 Jahren ausgelost, welche als Tribute von Panem an den Hunger-Games teilnehmen müssen. Dort müssen die 24 Kandidaten mehrere Tage lang auf Leben und Tod gegeneinander kämpfen, bis es am Ende nur noch einen Überlebenden gibt. Um ihre Schwester aus ihrer Tributspflicht zu lösen, meldet sich die 16jährige Katniss freiwillig für die Hunger Games.

    Die Tribute von Panem bringt uns in eine ferne Zukunft. Die Vereinigten Staaten sind schon lange im Staub der Geschichte versunken. Das Volk leidet unter schrecklichen Hungersnöten, da Jahrhunderte von Kriegen und Naturkatstrophen nur Staub und Verzweiflung zurückgelassen haben. Um die Bevölkerung an die blutigen Folgen eines früheren Aufstandes zu erinnern, inszeniert die Regierung eine grausame Show: Jedes Jahr werden in jedem Distrikt ein Junge und ein Mädchen zwischen 13 und 18 Jahren ausgelost, welche als Tribute von Panem an den Hunger-Games teilnehmen müssen. Dort müssen die 24 Kandidaten mehrere Tage lang auf Leben und Tod gegeneinander kämpfen, bis es am Ende nur noch einen Überlebenden gibt. Um ihre Schwester aus ihrer Tributspflicht zu lösen, meldet sich die 16jährige Katniss freiwillig für die Hunger Games.

    Die Tribute von Panem bringt uns in eine ferne Zukunft. Die Vereinigten Staaten sind schon lange im Staub der Geschichte versunken. Das Volk leidet unter schrecklichen Hungersnöten, da Jahrhunderte von Kriegen und Naturkatstrophen nur Staub und Verzweiflung zurückgelassen haben. Um die Bevölkerung an die blutigen Folgen eines früheren Aufstandes zu erinnern, inszeniert die Regierung eine grausame Show: Jedes Jahr werden in jedem Distrikt ein Junge und ein Mädchen zwischen 13 und 18 Jahren ausgelost, welche als Tribute von Panem an den Hunger-Games teilnehmen müssen. Dort müssen die 24 Kandidaten mehrere Tage lang auf Leben und Tod gegeneinander kämpfen, bis es am Ende nur noch einen Überlebenden gibt. Um ihre Schwester aus ihrer Tributspflicht zu lösen, meldet sich die 16jährige Katniss freiwillig für die Hunger Games.

  • In Time - Deine Zeit läuft ab
    6.9

    24. In Time - Deine Zeit läuft ab (2011)

    In einer Welt, in der man ab 25 Jahren nicht mehr altert und mit 26 stirbt, wenn nicht zusätzliche Lebenszeit erarbeitet wird, kämpft Will mit vielen anderen aus der Zone der Armen jeden Tag ums Überleben. Als er von einem Fremden mit viel Zeit beschenkt wird, dringt Will in die Zone der Reichen vor, die auf Kosten der Armen Zeit im Überfluss haben und praktisch unsterblich sind. Will sucht nach Wegen, das diktatorische System zu stürzen, ist aber längst auf dem Radar von Zeitwächtern, die ihn unbarmherzig jagen.

    In einer Welt, in der man ab 25 Jahren nicht mehr altert und mit 26 stirbt, wenn nicht zusätzliche Lebenszeit erarbeitet wird, kämpft Will mit vielen anderen aus der Zone der Armen jeden Tag ums Überleben. Als er von einem Fremden mit viel Zeit beschenkt wird, dringt Will in die Zone der Reichen vor, die auf Kosten der Armen Zeit im Überfluss haben und praktisch unsterblich sind. Will sucht nach Wegen, das diktatorische System zu stürzen, ist aber längst auf dem Radar von Zeitwächtern, die ihn unbarmherzig jagen.

    In einer Welt, in der man ab 25 Jahren nicht mehr altert und mit 26 stirbt, wenn nicht zusätzliche Lebenszeit erarbeitet wird, kämpft Will mit vielen anderen aus der Zone der Armen jeden Tag ums Überleben. Als er von einem Fremden mit viel Zeit beschenkt wird, dringt Will in die Zone der Reichen vor, die auf Kosten der Armen Zeit im Überfluss haben und praktisch unsterblich sind. Will sucht nach Wegen, das diktatorische System zu stürzen, ist aber längst auf dem Radar von Zeitwächtern, die ihn unbarmherzig jagen.

  • Cutie Honey - Tears
    6.8

    25. Cutie Honey - Tears (2016)

    Japan, Ende des 21. Jahrhunderts. Die Gesellschaft ist gespalten. Die Menschen der Unterschicht leben in Slums und leiden unter den Folgen der grassierenden Umweltverschmutzung. Hinter den Kulissen zieht ein großes Unternehmen die Fäden. Cutie Honey, ein weiblicher Android mit menschlichen Gefühlen und Superkräften, schließt sich dem Journalisten Hayami und seiner kleinen Widerstandsgruppe an. Gemeinsam versuchen sie, den Ausstoß einer tödlichen Giftgaswolke zu verhindern. Das kann nur gelingen, indem sie die mächtige Androidin Jiru stoppen, die an der Spitze der zwielichtigen Firma steht.

    Japan, Ende des 21. Jahrhunderts. Die Gesellschaft ist gespalten. Die Menschen der Unterschicht leben in Slums und leiden unter den Folgen der grassierenden Umweltverschmutzung. Hinter den Kulissen zieht ein großes Unternehmen die Fäden. Cutie Honey, ein weiblicher Android mit menschlichen Gefühlen und Superkräften, schließt sich dem Journalisten Hayami und seiner kleinen Widerstandsgruppe an. Gemeinsam versuchen sie, den Ausstoß einer tödlichen Giftgaswolke zu verhindern. Das kann nur gelingen, indem sie die mächtige Androidin Jiru stoppen, die an der Spitze der zwielichtigen Firma steht.

    Japan, Ende des 21. Jahrhunderts. Die Gesellschaft ist gespalten. Die Menschen der Unterschicht leben in Slums und leiden unter den Folgen der grassierenden Umweltverschmutzung. Hinter den Kulissen zieht ein großes Unternehmen die Fäden. Cutie Honey, ein weiblicher Android mit menschlichen Gefühlen und Superkräften, schließt sich dem Journalisten Hayami und seiner kleinen Widerstandsgruppe an. Gemeinsam versuchen sie, den Ausstoß einer tödlichen Giftgaswolke zu verhindern. Das kann nur gelingen, indem sie die mächtige Androidin Jiru stoppen, die an der Spitze der zwielichtigen Firma steht.

  • Jahr 2022... die überleben wollen
    6.8

    26. Jahr 2022... die überleben wollen (1973)

    2022 wächst auf der Erde kein Gras mehr. New York ist zu einem Moloch mit 40 Millionen Einwohnern geworden. Menschen essen die Synthetiknahrung Soylent Green. Detektiv Thorn teilt mit dem alten Sol Roth ein Zimmer. Als ein Manager ermordet wird, findet Thorn mit Hilfe von dessen Geliebter Shirl, die auch seine Geliebte wird, Hinweise auf die Nahrung und wird von allen Seiten behindert. Sol geht in eine Selbstmordklinik. Thorn entdeckt, als er dem Transportweg der Leiche folgt, das große Geheimnis hinter Soylent Green.

    2022 wächst auf der Erde kein Gras mehr. New York ist zu einem Moloch mit 40 Millionen Einwohnern geworden. Menschen essen die Synthetiknahrung Soylent Green. Detektiv Thorn teilt mit dem alten Sol Roth ein Zimmer. Als ein Manager ermordet wird, findet Thorn mit Hilfe von dessen Geliebter Shirl, die auch seine Geliebte wird, Hinweise auf die Nahrung und wird von allen Seiten behindert. Sol geht in eine Selbstmordklinik. Thorn entdeckt, als er dem Transportweg der Leiche folgt, das große Geheimnis hinter Soylent Green.

    2022 wächst auf der Erde kein Gras mehr. New York ist zu einem Moloch mit 40 Millionen Einwohnern geworden. Menschen essen die Synthetiknahrung Soylent Green. Detektiv Thorn teilt mit dem alten Sol Roth ein Zimmer. Als ein Manager ermordet wird, findet Thorn mit Hilfe von dessen Geliebter Shirl, die auch seine Geliebte wird, Hinweise auf die Nahrung und wird von allen Seiten behindert. Sol geht in eine Selbstmordklinik. Thorn entdeckt, als er dem Transportweg der Leiche folgt, das große Geheimnis hinter Soylent Green.

  • Strange Days
    6.8

    27. Strange Days (1995)

    Kurz vor der Jahrtausendwende wurde eine Technologie entwickelt, die es erlaubt, die Erlebnisse von Menschen aufzuzeichnen und wieder abzuspielen. Natürlich zieht eine solche Technologie auch Verbrecher an, so auch den heruntergekommenen Ex-Polizisten Lenny Nero, der mit den Erinnerungen anderer Leute ein lukratives Geschäft betreibt. Doch auch Lenny selbst kann die Finger nicht von den illegalen Aufzeichnungen lassen. Vor allem seit ihn seine Freundin Faith verlassen hat, schwelgt er in der Vergangenheit. Zumindest bis ihm ein Chip zugespielt wird, der äußert brisante Ereignisse birgt, die in der Lage wären, eine Revolution auszulösen: Eine Prostituierte beobachtet, wie der schwarze Sänger Jeriko One von Polizisten hingerichtet wird, die kurz darauf auch auf die Zeugin des Mordes schießen. Zusammen mit der Leibwächterin Mace und seinem Freund Max, einem Privatdetektiv, versucht Lenny, den Fall aufzuklären...

    Kurz vor der Jahrtausendwende wurde eine Technologie entwickelt, die es erlaubt, die Erlebnisse von Menschen aufzuzeichnen und wieder abzuspielen. Natürlich zieht eine solche Technologie auch Verbrecher an, so auch den heruntergekommenen Ex-Polizisten Lenny Nero, der mit den Erinnerungen anderer Leute ein lukratives Geschäft betreibt. Doch auch Lenny selbst kann die Finger nicht von den illegalen Aufzeichnungen lassen. Vor allem seit ihn seine Freundin Faith verlassen hat, schwelgt er in der Vergangenheit. Zumindest bis ihm ein Chip zugespielt wird, der äußert brisante Ereignisse birgt, die in der Lage wären, eine Revolution auszulösen: Eine Prostituierte beobachtet, wie der schwarze Sänger Jeriko One von Polizisten hingerichtet wird, die kurz darauf auch auf die Zeugin des Mordes schießen. Zusammen mit der Leibwächterin Mace und seinem Freund Max, einem Privatdetektiv, versucht Lenny, den Fall aufzuklären...

    Kurz vor der Jahrtausendwende wurde eine Technologie entwickelt, die es erlaubt, die Erlebnisse von Menschen aufzuzeichnen und wieder abzuspielen. Natürlich zieht eine solche Technologie auch Verbrecher an, so auch den heruntergekommenen Ex-Polizisten Lenny Nero, der mit den Erinnerungen anderer Leute ein lukratives Geschäft betreibt. Doch auch Lenny selbst kann die Finger nicht von den illegalen Aufzeichnungen lassen. Vor allem seit ihn seine Freundin Faith verlassen hat, schwelgt er in der Vergangenheit. Zumindest bis ihm ein Chip zugespielt wird, der äußert brisante Ereignisse birgt, die in der Lage wären, eine Revolution auszulösen: Eine Prostituierte beobachtet, wie der schwarze Sänger Jeriko One von Polizisten hingerichtet wird, die kurz darauf auch auf die Zeugin des Mordes schießen. Zusammen mit der Leibwächterin Mace und seinem Freund Max, einem Privatdetektiv, versucht Lenny, den Fall aufzuklären...

  • 1984
    6.8

    28. 1984 (1984)

    Im totalitären Staat Ozeanien lebt der kleine Angestellte Winston Smith ein erbärmliches Leben unter den alles überwachenden Augen des regierenden Großen Bruders, dessen Kameras und Mikrofone jede Bewegung seiner Untertanen verfolgen. Tagsüber ist Winstons Smiths Aufgabe, im Ministerium für Wahrheit die Geschichte zu fälschen, indem er alte Nachrichtenmeldungen und Dokumente rückwirkend so ändert, dass sie der geänderten offiziellen Sichtweise des Staates entsprechen. Sein Leben nimmt eine verhängnisvolle Wendung als er eine verbotene Liebesaffäre beginnt. Er vergisst die alles überagende Maxime des Regimes: Big Brother is watching you!

    Im totalitären Staat Ozeanien lebt der kleine Angestellte Winston Smith ein erbärmliches Leben unter den alles überwachenden Augen des regierenden Großen Bruders, dessen Kameras und Mikrofone jede Bewegung seiner Untertanen verfolgen. Tagsüber ist Winstons Smiths Aufgabe, im Ministerium für Wahrheit die Geschichte zu fälschen, indem er alte Nachrichtenmeldungen und Dokumente rückwirkend so ändert, dass sie der geänderten offiziellen Sichtweise des Staates entsprechen. Sein Leben nimmt eine verhängnisvolle Wendung als er eine verbotene Liebesaffäre beginnt. Er vergisst die alles überagende Maxime des Regimes: Big Brother is watching you!

    Im totalitären Staat Ozeanien lebt der kleine Angestellte Winston Smith ein erbärmliches Leben unter den alles überwachenden Augen des regierenden Großen Bruders, dessen Kameras und Mikrofone jede Bewegung seiner Untertanen verfolgen. Tagsüber ist Winstons Smiths Aufgabe, im Ministerium für Wahrheit die Geschichte zu fälschen, indem er alte Nachrichtenmeldungen und Dokumente rückwirkend so ändert, dass sie der geänderten offiziellen Sichtweise des Staates entsprechen. Sein Leben nimmt eine verhängnisvolle Wendung als er eine verbotene Liebesaffäre beginnt. Er vergisst die alles überagende Maxime des Regimes: Big Brother is watching you!

  • A Scanner Darkly - Der dunkle Schirm
    6.8

    29. A Scanner Darkly - Der dunkle Schirm (2006)

    Die Vereinigten Staaten sind in naher Zukunft ein Überwachungsstaat, in dem versucht wird, die massiven, durch Drogenkonsum und -abhängigkeit hervorgerufenen Probleme einzudämmen. Einzig die Organisation 'Der neue Pfad', die geschlossene Entziehungskuren für Drogenabhängige anbietet, kann sich durch besondere Verträge mit der Regierung der Überwachung entziehen. Bob Arctor ermittelt verdeckt als Agent Fred in einem Fall um die Droge 'Substanz T', wobei das Kürzel 'T' für den Tod steht, und ist während seiner Ermittlungsarbeiten selbst zum Konsumenten dieser Droge geworden. Seine Anonymität wird durch einen so genannten 'Jedermann-Anzug' gewahrt, der ständig das Äußere des Trägers ändert und seine Stimme manipuliert, so dass er unidentifizierbar wird.

    Die Vereinigten Staaten sind in naher Zukunft ein Überwachungsstaat, in dem versucht wird, die massiven, durch Drogenkonsum und -abhängigkeit hervorgerufenen Probleme einzudämmen. Einzig die Organisation 'Der neue Pfad', die geschlossene Entziehungskuren für Drogenabhängige anbietet, kann sich durch besondere Verträge mit der Regierung der Überwachung entziehen. Bob Arctor ermittelt verdeckt als Agent Fred in einem Fall um die Droge 'Substanz T', wobei das Kürzel 'T' für den Tod steht, und ist während seiner Ermittlungsarbeiten selbst zum Konsumenten dieser Droge geworden. Seine Anonymität wird durch einen so genannten 'Jedermann-Anzug' gewahrt, der ständig das Äußere des Trägers ändert und seine Stimme manipuliert, so dass er unidentifizierbar wird.

    Die Vereinigten Staaten sind in naher Zukunft ein Überwachungsstaat, in dem versucht wird, die massiven, durch Drogenkonsum und -abhängigkeit hervorgerufenen Probleme einzudämmen. Einzig die Organisation 'Der neue Pfad', die geschlossene Entziehungskuren für Drogenabhängige anbietet, kann sich durch besondere Verträge mit der Regierung der Überwachung entziehen. Bob Arctor ermittelt verdeckt als Agent Fred in einem Fall um die Droge 'Substanz T', wobei das Kürzel 'T' für den Tod steht, und ist während seiner Ermittlungsarbeiten selbst zum Konsumenten dieser Droge geworden. Seine Anonymität wird durch einen so genannten 'Jedermann-Anzug' gewahrt, der ständig das Äußere des Trägers ändert und seine Stimme manipuliert, so dass er unidentifizierbar wird.

  • Die Bestimmung - Divergent
    6.8

    30. Die Bestimmung - Divergent (2014)

    prime

    Das zukünftige Chicago ist in fünf Lager aufgeteilt und in jedem herrscht eine andere Tugend vor: Candor (die Ehrlichen), Abnegation (die Selbstlosen), Dauntless (die Mutigen), Amity (die Friedvollen) und Erudite (die Intelligenten). Am Berufungstag, einmal jedes Jahr, müssen sich die 16-Jährigen entscheiden, welchem Lager sie angehören und ihr Leben widmen wollen. Für Beatrice bedeutet die Entscheidung bei ihrer Familie zu bleiben oder sie selbst zu sein. Beides geht nicht. Deshalb trifft sie eine Entscheidung, die jeden überrascht - auch sie selbst...

    Das zukünftige Chicago ist in fünf Lager aufgeteilt und in jedem herrscht eine andere Tugend vor: Candor (die Ehrlichen), Abnegation (die Selbstlosen), Dauntless (die Mutigen), Amity (die Friedvollen) und Erudite (die Intelligenten). Am Berufungstag, einmal jedes Jahr, müssen sich die 16-Jährigen entscheiden, welchem Lager sie angehören und ihr Leben widmen wollen. Für Beatrice bedeutet die Entscheidung bei ihrer Familie zu bleiben oder sie selbst zu sein. Beides geht nicht. Deshalb trifft sie eine Entscheidung, die jeden überrascht - auch sie selbst...

    Das zukünftige Chicago ist in fünf Lager aufgeteilt und in jedem herrscht eine andere Tugend vor: Candor (die Ehrlichen), Abnegation (die Selbstlosen), Dauntless (die Mutigen), Amity (die Friedvollen) und Erudite (die Intelligenten). Am Berufungstag, einmal jedes Jahr, müssen sich die 16-Jährigen entscheiden, welchem Lager sie angehören und ihr Leben widmen wollen. Für Beatrice bedeutet die Entscheidung bei ihrer Familie zu bleiben oder sie selbst zu sein. Beides geht nicht. Deshalb trifft sie eine Entscheidung, die jeden überrascht - auch sie selbst...

  • Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone
    6.8

    31. Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone (2018)

    Nachdem Thomas dem Labyrinth entkommen ist und die Brandwüste durchquert hat, sind die Abenteuer für ihn und seine Freunde noch längst nicht ausgestanden. Ein Jahr ist vergangen. Inzwischen haben er, Newt, Minho und Teresa so einiges in Erfahrung gebracht. Sie wissen nun, dass sie Teil eines groß angelegten Experiments waren, mit dem die Organisation Wicked ein Heilmittel für die weltweit ausgebrochene Seuche namens Der Brand finden wollte, die Menschen in tollwütige Bestien verwandelt. Thomas gehört zu den wenigen Personen, die gegen den letztendlich tödlich endenden Virus immun sind, und so fällt es nun ihm zu, den Verfall der Menschheit aufzuhalten.

    Nachdem Thomas dem Labyrinth entkommen ist und die Brandwüste durchquert hat, sind die Abenteuer für ihn und seine Freunde noch längst nicht ausgestanden. Ein Jahr ist vergangen. Inzwischen haben er, Newt, Minho und Teresa so einiges in Erfahrung gebracht. Sie wissen nun, dass sie Teil eines groß angelegten Experiments waren, mit dem die Organisation Wicked ein Heilmittel für die weltweit ausgebrochene Seuche namens Der Brand finden wollte, die Menschen in tollwütige Bestien verwandelt. Thomas gehört zu den wenigen Personen, die gegen den letztendlich tödlich endenden Virus immun sind, und so fällt es nun ihm zu, den Verfall der Menschheit aufzuhalten.

    Nachdem Thomas dem Labyrinth entkommen ist und die Brandwüste durchquert hat, sind die Abenteuer für ihn und seine Freunde noch längst nicht ausgestanden. Ein Jahr ist vergangen. Inzwischen haben er, Newt, Minho und Teresa so einiges in Erfahrung gebracht. Sie wissen nun, dass sie Teil eines groß angelegten Experiments waren, mit dem die Organisation Wicked ein Heilmittel für die weltweit ausgebrochene Seuche namens Der Brand finden wollte, die Menschen in tollwütige Bestien verwandelt. Thomas gehört zu den wenigen Personen, die gegen den letztendlich tödlich endenden Virus immun sind, und so fällt es nun ihm zu, den Verfall der Menschheit aufzuhalten.

  • Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2
    6.7

    32. Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 (2015)

    Katniss, die sich im 13. Distrikt versteckt hält, wird von den Revolutionsführern gegen das Capitol als Propagandainstrument ausgenutzt. Sie erwacht in einem Krankenhaus und erfährt, dass Peeta das Opfer einer Gedankenmanipulation des Capitols war. Doch die eigentliche Bedrohung geht nicht vom Capitol aus, sondern auch in den eigenen Reihen wird schon für die Zeit nach dem Krieg geplant, in der die Revolutionsikone Katniss für viele, die selbst auf die Macht hoffen, zu beliebt bei der Bevölkerung geworden ist. Katniss gelingt es nur schwer, Peeta zumindest ansatzweise wieder zu heilen. Trotzdem begibt sie sich mit ihm und einer kleinen Einheit in einer letzten geheimen Mission ins Capitol, um Präsident Snow zu töten. Seine Hinrichtung soll live im Fernsehen zu sehen sein, da die Anführer der Revolution glauben, die werde den Krieg beenden. Doch gerade ihren Anführern kann Katniss schon lange nicht mehr trauen. Alles was ihr bleibt, ist das Vertrauen auf ihren Instinkt.

    Katniss, die sich im 13. Distrikt versteckt hält, wird von den Revolutionsführern gegen das Capitol als Propagandainstrument ausgenutzt. Sie erwacht in einem Krankenhaus und erfährt, dass Peeta das Opfer einer Gedankenmanipulation des Capitols war. Doch die eigentliche Bedrohung geht nicht vom Capitol aus, sondern auch in den eigenen Reihen wird schon für die Zeit nach dem Krieg geplant, in der die Revolutionsikone Katniss für viele, die selbst auf die Macht hoffen, zu beliebt bei der Bevölkerung geworden ist. Katniss gelingt es nur schwer, Peeta zumindest ansatzweise wieder zu heilen. Trotzdem begibt sie sich mit ihm und einer kleinen Einheit in einer letzten geheimen Mission ins Capitol, um Präsident Snow zu töten. Seine Hinrichtung soll live im Fernsehen zu sehen sein, da die Anführer der Revolution glauben, die werde den Krieg beenden. Doch gerade ihren Anführern kann Katniss schon lange nicht mehr trauen. Alles was ihr bleibt, ist das Vertrauen auf ihren Instinkt.

    Katniss, die sich im 13. Distrikt versteckt hält, wird von den Revolutionsführern gegen das Capitol als Propagandainstrument ausgenutzt. Sie erwacht in einem Krankenhaus und erfährt, dass Peeta das Opfer einer Gedankenmanipulation des Capitols war. Doch die eigentliche Bedrohung geht nicht vom Capitol aus, sondern auch in den eigenen Reihen wird schon für die Zeit nach dem Krieg geplant, in der die Revolutionsikone Katniss für viele, die selbst auf die Macht hoffen, zu beliebt bei der Bevölkerung geworden ist. Katniss gelingt es nur schwer, Peeta zumindest ansatzweise wieder zu heilen. Trotzdem begibt sie sich mit ihm und einer kleinen Einheit in einer letzten geheimen Mission ins Capitol, um Präsident Snow zu töten. Seine Hinrichtung soll live im Fernsehen zu sehen sein, da die Anführer der Revolution glauben, die werde den Krieg beenden. Doch gerade ihren Anführern kann Katniss schon lange nicht mehr trauen. Alles was ihr bleibt, ist das Vertrauen auf ihren Instinkt.

  • Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1
    6.7

    33. Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1 (2014)

    Katniss erwacht nach dem zweiten Hunger-Games-Turnier im Schiff der Rebellen. Da District 12 von der Regierung zerstört wurde, wird sie im unterirdischen District 13 versteckt. Sie erfährt, dass der District 13 entgegen der offiziellen Geschichtsschreibung noch immer existiert und jetzt die Anführer der Revolution stellt. Auch wenn Kattnis zögert, sich der Truppe anzuschließen, erkennt sie, dass sie kaum andere Möglichkeiten hat. Die Rebellen wollen Katniss' Popularität für ihre Zwecke ausnutzen und sie zum 'Mockingjay' aufbauen, dem Propagandaidol der Opposition gegen das Capitol. Gleichzeitig wird Peeta, der nicht aus der Arena gerettet werden konnte, von der Regierung gefangen gehalten. Er wird gezwungen, sich vor Kameras von Katniss und den Rebellen loszusagen und einen Waffenstillstand zu fordern. In einer letzten Mission begibt sich Katniss ins Capitol, um Präsident Snow zu töten.

    Katniss erwacht nach dem zweiten Hunger-Games-Turnier im Schiff der Rebellen. Da District 12 von der Regierung zerstört wurde, wird sie im unterirdischen District 13 versteckt. Sie erfährt, dass der District 13 entgegen der offiziellen Geschichtsschreibung noch immer existiert und jetzt die Anführer der Revolution stellt. Auch wenn Kattnis zögert, sich der Truppe anzuschließen, erkennt sie, dass sie kaum andere Möglichkeiten hat. Die Rebellen wollen Katniss' Popularität für ihre Zwecke ausnutzen und sie zum 'Mockingjay' aufbauen, dem Propagandaidol der Opposition gegen das Capitol. Gleichzeitig wird Peeta, der nicht aus der Arena gerettet werden konnte, von der Regierung gefangen gehalten. Er wird gezwungen, sich vor Kameras von Katniss und den Rebellen loszusagen und einen Waffenstillstand zu fordern. In einer letzten Mission begibt sich Katniss ins Capitol, um Präsident Snow zu töten.

    Katniss erwacht nach dem zweiten Hunger-Games-Turnier im Schiff der Rebellen. Da District 12 von der Regierung zerstört wurde, wird sie im unterirdischen District 13 versteckt. Sie erfährt, dass der District 13 entgegen der offiziellen Geschichtsschreibung noch immer existiert und jetzt die Anführer der Revolution stellt. Auch wenn Kattnis zögert, sich der Truppe anzuschließen, erkennt sie, dass sie kaum andere Möglichkeiten hat. Die Rebellen wollen Katniss' Popularität für ihre Zwecke ausnutzen und sie zum 'Mockingjay' aufbauen, dem Propagandaidol der Opposition gegen das Capitol. Gleichzeitig wird Peeta, der nicht aus der Arena gerettet werden konnte, von der Regierung gefangen gehalten. Er wird gezwungen, sich vor Kameras von Katniss und den Rebellen loszusagen und einen Waffenstillstand zu fordern. In einer letzten Mission begibt sich Katniss ins Capitol, um Präsident Snow zu töten.

  • Matrix Reloaded
    6.7

    34. Matrix Reloaded (2003)

    Die Wächter schwärmen aus. Smith klont sich. Neo fliegt... aber vielleicht kann selbst der Auserwählte mit seinen atemberaubenden neuen Fähigkeiten den Angriff der Maschinen nicht mehr aufhalten. Neo. Morpheus, Trinity. Zurück im spannenden zweiten Kapitel der Matrix-Trilogie treffen sie auf außergewöhnliche Verbündete: Gemeinsam bekämpfen sie ihre Gegner, die sich klonen, durch Upgrades immer stärker werden und die letzte Festung der Menschheit belagern.

    Die Wächter schwärmen aus. Smith klont sich. Neo fliegt... aber vielleicht kann selbst der Auserwählte mit seinen atemberaubenden neuen Fähigkeiten den Angriff der Maschinen nicht mehr aufhalten. Neo. Morpheus, Trinity. Zurück im spannenden zweiten Kapitel der Matrix-Trilogie treffen sie auf außergewöhnliche Verbündete: Gemeinsam bekämpfen sie ihre Gegner, die sich klonen, durch Upgrades immer stärker werden und die letzte Festung der Menschheit belagern.

    Die Wächter schwärmen aus. Smith klont sich. Neo fliegt... aber vielleicht kann selbst der Auserwählte mit seinen atemberaubenden neuen Fähigkeiten den Angriff der Maschinen nicht mehr aufhalten. Neo. Morpheus, Trinity. Zurück im spannenden zweiten Kapitel der Matrix-Trilogie treffen sie auf außergewöhnliche Verbündete: Gemeinsam bekämpfen sie ihre Gegner, die sich klonen, durch Upgrades immer stärker werden und die letzte Festung der Menschheit belagern.

  • The Purge: Anarchy
    6.6

    35. The Purge: Anarchy (2014)

    Amerika anno 2023. Seit sechs Jahren finden schon die zwölfstündigen Säuberungen statt, in denen eine Nacht lang Mord ungesühnt bleibt. Ausgerechnet zwei Stunden vor Beginn der Anarchie bleibt das Auto des Pärchens Liz und Shane liegen - eine maskierte Bande hat sie als Opfer auserkoren. Auf ihrer Flucht verstecken sie sich im Wagen von Leo, der eigentlich mit mörderischen Absichten loszog. Nun muss er das Paar sowie die von Nachbarn und einer ganzen Armee gejagte Eva und ihre Tochter Cali schützen.

    Amerika anno 2023. Seit sechs Jahren finden schon die zwölfstündigen Säuberungen statt, in denen eine Nacht lang Mord ungesühnt bleibt. Ausgerechnet zwei Stunden vor Beginn der Anarchie bleibt das Auto des Pärchens Liz und Shane liegen - eine maskierte Bande hat sie als Opfer auserkoren. Auf ihrer Flucht verstecken sie sich im Wagen von Leo, der eigentlich mit mörderischen Absichten loszog. Nun muss er das Paar sowie die von Nachbarn und einer ganzen Armee gejagte Eva und ihre Tochter Cali schützen.

    Amerika anno 2023. Seit sechs Jahren finden schon die zwölfstündigen Säuberungen statt, in denen eine Nacht lang Mord ungesühnt bleibt. Ausgerechnet zwei Stunden vor Beginn der Anarchie bleibt das Auto des Pärchens Liz und Shane liegen - eine maskierte Bande hat sie als Opfer auserkoren. Auf ihrer Flucht verstecken sie sich im Wagen von Leo, der eigentlich mit mörderischen Absichten loszog. Nun muss er das Paar sowie die von Nachbarn und einer ganzen Armee gejagte Eva und ihre Tochter Cali schützen.

  • Into the Forest
    6.6

    36. Into the Forest (2016)

    Netflix

    In der nahen Zukunft kommt es zu einem Stromausfall, der sich über den gesamten amerikanischen Kontinent erstreckt. Die beiden Teenager Nell und Eva leben mit ihrem Vater etwa 40 km von der nächsten Stadt entfernt. Sie sind von allem abgeschnitten und müssen lernen, ohne Hilfe zu überleben. Als auch noch der Vater stirbt, müssen die beiden Schwestern sich gegenseitig vertrauen. Die Zeit vergeht und niemand scheint zu wissen, wie es weitergehen soll. Und auch emotional wird die Situation immer schwieriger.

    In der nahen Zukunft kommt es zu einem Stromausfall, der sich über den gesamten amerikanischen Kontinent erstreckt. Die beiden Teenager Nell und Eva leben mit ihrem Vater etwa 40 km von der nächsten Stadt entfernt. Sie sind von allem abgeschnitten und müssen lernen, ohne Hilfe zu überleben. Als auch noch der Vater stirbt, müssen die beiden Schwestern sich gegenseitig vertrauen. Die Zeit vergeht und niemand scheint zu wissen, wie es weitergehen soll. Und auch emotional wird die Situation immer schwieriger.

    In der nahen Zukunft kommt es zu einem Stromausfall, der sich über den gesamten amerikanischen Kontinent erstreckt. Die beiden Teenager Nell und Eva leben mit ihrem Vater etwa 40 km von der nächsten Stadt entfernt. Sie sind von allem abgeschnitten und müssen lernen, ohne Hilfe zu überleben. Als auch noch der Vater stirbt, müssen die beiden Schwestern sich gegenseitig vertrauen. Die Zeit vergeht und niemand scheint zu wissen, wie es weitergehen soll. Und auch emotional wird die Situation immer schwieriger.

  • Logan's Run - Flucht ins 23. Jahrhundert
    6.6

    37. Logan's Run - Flucht ins 23. Jahrhundert (1976)

    Im Jahr 2274 müssen sich die Menschen von der verwüsteten Umwelt abkapseln und unter der Glasglocke einer gewaltigen Metropole leben. Dort sorgen Computer und Roboter für alle nötigen Serviceleistungen - die Menschen können sich ganz ihren Neigungen hingeben. Allerdings nur bis zum "Letzten Tag". Und der kommt mit dem 30. Geburtstag, an dem alle Bewohner auf dem sogenannten Karussell ihren Trip in die Ewigkeit antreten müssen - angeblich, um wiedergeboren zu werden. Erstmals kam im Kino eine per Laser generierte Holographie zum Einsatz, die prompt mit einem Oscar für besondere Leistungen im Bereich der visuellen Effekte honoriert wurde. Michael York spielt den Sandmann Logan 5, der im Auftrag der Behörden Flüchtlinge ausschaltet, die dem Karussell entkommen wollen. Doch Loganj ist selbst fast 30. Und er sorgt dafür, dass ihn niemand erwischt.

    Im Jahr 2274 müssen sich die Menschen von der verwüsteten Umwelt abkapseln und unter der Glasglocke einer gewaltigen Metropole leben. Dort sorgen Computer und Roboter für alle nötigen Serviceleistungen - die Menschen können sich ganz ihren Neigungen hingeben. Allerdings nur bis zum "Letzten Tag". Und der kommt mit dem 30. Geburtstag, an dem alle Bewohner auf dem sogenannten Karussell ihren Trip in die Ewigkeit antreten müssen - angeblich, um wiedergeboren zu werden. Erstmals kam im Kino eine per Laser generierte Holographie zum Einsatz, die prompt mit einem Oscar für besondere Leistungen im Bereich der visuellen Effekte honoriert wurde. Michael York spielt den Sandmann Logan 5, der im Auftrag der Behörden Flüchtlinge ausschaltet, die dem Karussell entkommen wollen. Doch Loganj ist selbst fast 30. Und er sorgt dafür, dass ihn niemand erwischt.

    Im Jahr 2274 müssen sich die Menschen von der verwüsteten Umwelt abkapseln und unter der Glasglocke einer gewaltigen Metropole leben. Dort sorgen Computer und Roboter für alle nötigen Serviceleistungen - die Menschen können sich ganz ihren Neigungen hingeben. Allerdings nur bis zum "Letzten Tag". Und der kommt mit dem 30. Geburtstag, an dem alle Bewohner auf dem sogenannten Karussell ihren Trip in die Ewigkeit antreten müssen - angeblich, um wiedergeboren zu werden. Erstmals kam im Kino eine per Laser generierte Holographie zum Einsatz, die prompt mit einem Oscar für besondere Leistungen im Bereich der visuellen Effekte honoriert wurde. Michael York spielt den Sandmann Logan 5, der im Auftrag der Behörden Flüchtlinge ausschaltet, die dem Karussell entkommen wollen. Doch Loganj ist selbst fast 30. Und er sorgt dafür, dass ihn niemand erwischt.

  • Hüter der Erinnerung - The Giver
    6.5

    38. Hüter der Erinnerung - The Giver (2014)

    Jonas ist ein ganz normaler Junge in einer zukünftigen Welt, in der es keine Kriege, keinen Hunger und auch sonst kein Leid, aber auch keine Leidenschaften mehr gibt. Sein Leben und Schicksal ist von der Gesellschaft vorherbestimmt: Von der Geburt, über die Schule und die Arbeit, die Ehe und letztlich den Tod ist alles vorhergeplant. Und Jonas ist damit so zufrieden wie alle anderen Menschen, die keine andere als diese graue Welt ohne Farben und Verfärbungen kennen. Bis eines Tages das schicksalhafte Los auf Jonas fällt, der sogenannte "Giver" zu werden. Von seinem Amtsvorgänger bekommt Jonas von nun an all das Wissen gelehrt, das der "Giver" stellvertretend für den Rest der Menschheit bewahrt. Konfrontiert mit den Erzählungen seines Mentors, erfährt Jonas somit von der Welt der Vergangenheit, einer Welt der Unvollkommenheit, des Schmerzes und der Aggressionen - aber auch von Solidarität, Glück, Enthusiasmus und Liebe.

    Jonas ist ein ganz normaler Junge in einer zukünftigen Welt, in der es keine Kriege, keinen Hunger und auch sonst kein Leid, aber auch keine Leidenschaften mehr gibt. Sein Leben und Schicksal ist von der Gesellschaft vorherbestimmt: Von der Geburt, über die Schule und die Arbeit, die Ehe und letztlich den Tod ist alles vorhergeplant. Und Jonas ist damit so zufrieden wie alle anderen Menschen, die keine andere als diese graue Welt ohne Farben und Verfärbungen kennen. Bis eines Tages das schicksalhafte Los auf Jonas fällt, der sogenannte "Giver" zu werden. Von seinem Amtsvorgänger bekommt Jonas von nun an all das Wissen gelehrt, das der "Giver" stellvertretend für den Rest der Menschheit bewahrt. Konfrontiert mit den Erzählungen seines Mentors, erfährt Jonas somit von der Welt der Vergangenheit, einer Welt der Unvollkommenheit, des Schmerzes und der Aggressionen - aber auch von Solidarität, Glück, Enthusiasmus und Liebe.

    Jonas ist ein ganz normaler Junge in einer zukünftigen Welt, in der es keine Kriege, keinen Hunger und auch sonst kein Leid, aber auch keine Leidenschaften mehr gibt. Sein Leben und Schicksal ist von der Gesellschaft vorherbestimmt: Von der Geburt, über die Schule und die Arbeit, die Ehe und letztlich den Tod ist alles vorhergeplant. Und Jonas ist damit so zufrieden wie alle anderen Menschen, die keine andere als diese graue Welt ohne Farben und Verfärbungen kennen. Bis eines Tages das schicksalhafte Los auf Jonas fällt, der sogenannte "Giver" zu werden. Von seinem Amtsvorgänger bekommt Jonas von nun an all das Wissen gelehrt, das der "Giver" stellvertretend für den Rest der Menschheit bewahrt. Konfrontiert mit den Erzählungen seines Mentors, erfährt Jonas somit von der Welt der Vergangenheit, einer Welt der Unvollkommenheit, des Schmerzes und der Aggressionen - aber auch von Solidarität, Glück, Enthusiasmus und Liebe.

  • Mute
    6.5

    39. Mute (2018)

    Netflix

    Berlin ist im Jahre 2052 ein düsterer Ort, in dem westliche und östliche Kulturen aufeinander treffen. Mittendrin: Der stumme Barkeeper Leo Beiler, den es nur noch wegen seiner großen Liebe an diesem wenig beschaulichen Ort hält. Doch seine Freundin verschwindet eines Tages plötzlich ohne jede Spur. Leo begibt sich auf die Suche nach ihr in die dunkelsten und gefährlichsten Ecken der pulsierenden Großstadt. Im Berliner Untergrund stößt er auch auf die US-Militär-Chirurgen Cactus Bill und Duck Teddington. Können die beiden Fremden Leo helfen, seine große Liebe wiederzufinden oder haben sie ganz eigene Pläne im Sinn? In einer von Kriminalität geprägten Stadt, in der man niemandem trauen kann, sollte Leo die Antwort darauf eigentlich wissen, doch alleine wird es für ihn nahezu unmöglich, sein Ziel zu erreichen.

    Berlin ist im Jahre 2052 ein düsterer Ort, in dem westliche und östliche Kulturen aufeinander treffen. Mittendrin: Der stumme Barkeeper Leo Beiler, den es nur noch wegen seiner großen Liebe an diesem wenig beschaulichen Ort hält. Doch seine Freundin verschwindet eines Tages plötzlich ohne jede Spur. Leo begibt sich auf die Suche nach ihr in die dunkelsten und gefährlichsten Ecken der pulsierenden Großstadt. Im Berliner Untergrund stößt er auch auf die US-Militär-Chirurgen Cactus Bill und Duck Teddington. Können die beiden Fremden Leo helfen, seine große Liebe wiederzufinden oder haben sie ganz eigene Pläne im Sinn? In einer von Kriminalität geprägten Stadt, in der man niemandem trauen kann, sollte Leo die Antwort darauf eigentlich wissen, doch alleine wird es für ihn nahezu unmöglich, sein Ziel zu erreichen.

    Berlin ist im Jahre 2052 ein düsterer Ort, in dem westliche und östliche Kulturen aufeinander treffen. Mittendrin: Der stumme Barkeeper Leo Beiler, den es nur noch wegen seiner großen Liebe an diesem wenig beschaulichen Ort hält. Doch seine Freundin verschwindet eines Tages plötzlich ohne jede Spur. Leo begibt sich auf die Suche nach ihr in die dunkelsten und gefährlichsten Ecken der pulsierenden Großstadt. Im Berliner Untergrund stößt er auch auf die US-Militär-Chirurgen Cactus Bill und Duck Teddington. Können die beiden Fremden Leo helfen, seine große Liebe wiederzufinden oder haben sie ganz eigene Pläne im Sinn? In einer von Kriminalität geprägten Stadt, in der man niemandem trauen kann, sollte Leo die Antwort darauf eigentlich wissen, doch alleine wird es für ihn nahezu unmöglich, sein Ziel zu erreichen.

  • Die Insel
    6.5

    40. Die Insel (2005)

    Im 21. Jahrhundert gibt es nur noch einen sicheren Platz auf der Erde, da der Rest der Welt verseucht wurde: die Insel. Auch Lincoln Six-Echo wünscht sich nichts mehr als dort hinzukommen und den Rest seines Lebens glücklich zu verbringen. Doch stattdessen lebt er ein tristes Leben in einer kontrollierten Einrichtung, in der alle Bewohner diesen Wunsch hegen. Aber mit der Zeit schwindet die Hoffnung auf Besserung. Als Lincoln dann auch noch herausfindet, dass er und seine Mitbewohner Menschenklone sind, die den richtigen Menschen Ersatzkörperteile liefern sollen, hält ihn nichts mehr dort und er startet zusammen mit der hübschen Jordan Two-Delta einen Fluchtversuch. Beide kennen nur noch eins: Rache - Rache an den Menschen, die ihnen das alles angetan haben.

    Im 21. Jahrhundert gibt es nur noch einen sicheren Platz auf der Erde, da der Rest der Welt verseucht wurde: die Insel. Auch Lincoln Six-Echo wünscht sich nichts mehr als dort hinzukommen und den Rest seines Lebens glücklich zu verbringen. Doch stattdessen lebt er ein tristes Leben in einer kontrollierten Einrichtung, in der alle Bewohner diesen Wunsch hegen. Aber mit der Zeit schwindet die Hoffnung auf Besserung. Als Lincoln dann auch noch herausfindet, dass er und seine Mitbewohner Menschenklone sind, die den richtigen Menschen Ersatzkörperteile liefern sollen, hält ihn nichts mehr dort und er startet zusammen mit der hübschen Jordan Two-Delta einen Fluchtversuch. Beide kennen nur noch eins: Rache - Rache an den Menschen, die ihnen das alles angetan haben.

    Im 21. Jahrhundert gibt es nur noch einen sicheren Platz auf der Erde, da der Rest der Welt verseucht wurde: die Insel. Auch Lincoln Six-Echo wünscht sich nichts mehr als dort hinzukommen und den Rest seines Lebens glücklich zu verbringen. Doch stattdessen lebt er ein tristes Leben in einer kontrollierten Einrichtung, in der alle Bewohner diesen Wunsch hegen. Aber mit der Zeit schwindet die Hoffnung auf Besserung. Als Lincoln dann auch noch herausfindet, dass er und seine Mitbewohner Menschenklone sind, die den richtigen Menschen Ersatzkörperteile liefern sollen, hält ihn nichts mehr dort und er startet zusammen mit der hübschen Jordan Two-Delta einen Fluchtversuch. Beide kennen nur noch eins: Rache - Rache an den Menschen, die ihnen das alles angetan haben.

  • How I Live Now
    6.5

    41. How I Live Now (2013)

    Die 15-jährige Elizabeth, genannt Daisy, wird von ihrem Vater, von New York zur Verwandtschaft auf eine Farm im ländlichen Norden Englands geschickt. Dort organisieren ihre Cousins und Cousinen den Alltag praktisch komplett alleine, da ihre Mutter Penn auf Geschäftsreise ist. Zunächst hat Daisy Schwierigkeiten sich in die neue Umgebung einzufinden. Doch dann verliebt sie sich in ihren ältesten Cousin Eddie und mit seiner Hilfe findet sie langsam zu sich selbst und beginnt das Leben auf dem Hof zu genießen. Die neue Freundschaft und Liebe wird getestet, als ein unbekannter Feind London angreift und plötzlich ein Krieg ausbricht. Nach einigen Tagen nehmen Soldaten die Farm ein und trenen die Jungen von den Mädchen, um sie auf andere Farmen zu shicken. Daisy beschließt von der Farm zu fliehen, um Eddie zu finden und an seiner Seite den Krieg zu überstehen.

    Die 15-jährige Elizabeth, genannt Daisy, wird von ihrem Vater, von New York zur Verwandtschaft auf eine Farm im ländlichen Norden Englands geschickt. Dort organisieren ihre Cousins und Cousinen den Alltag praktisch komplett alleine, da ihre Mutter Penn auf Geschäftsreise ist. Zunächst hat Daisy Schwierigkeiten sich in die neue Umgebung einzufinden. Doch dann verliebt sie sich in ihren ältesten Cousin Eddie und mit seiner Hilfe findet sie langsam zu sich selbst und beginnt das Leben auf dem Hof zu genießen. Die neue Freundschaft und Liebe wird getestet, als ein unbekannter Feind London angreift und plötzlich ein Krieg ausbricht. Nach einigen Tagen nehmen Soldaten die Farm ein und trenen die Jungen von den Mädchen, um sie auf andere Farmen zu shicken. Daisy beschließt von der Farm zu fliehen, um Eddie zu finden und an seiner Seite den Krieg zu überstehen.

    Die 15-jährige Elizabeth, genannt Daisy, wird von ihrem Vater, von New York zur Verwandtschaft auf eine Farm im ländlichen Norden Englands geschickt. Dort organisieren ihre Cousins und Cousinen den Alltag praktisch komplett alleine, da ihre Mutter Penn auf Geschäftsreise ist. Zunächst hat Daisy Schwierigkeiten sich in die neue Umgebung einzufinden. Doch dann verliebt sie sich in ihren ältesten Cousin Eddie und mit seiner Hilfe findet sie langsam zu sich selbst und beginnt das Leben auf dem Hof zu genießen. Die neue Freundschaft und Liebe wird getestet, als ein unbekannter Feind London angreift und plötzlich ein Krieg ausbricht. Nach einigen Tagen nehmen Soldaten die Farm ein und trenen die Jungen von den Mädchen, um sie auf andere Farmen zu shicken. Daisy beschließt von der Farm zu fliehen, um Eddie zu finden und an seiner Seite den Krieg zu überstehen.

  • THX 1138
    6.4

    42. THX 1138 (1971)

    Die Bürger haben ihre individuellen Rechte verloren, sie sind nummerierte Dronen, die von einem staatlichen Drogenprogramm im Zaum gehalten werden. Das Leben des Fabrikarbeiters THX-1138 ändert sich radikal und unwiderruflich, als ihn seine Mitbewohnerin LUH-3417 dazu bringt, die Drogen nicht mehr einzunehmen. Als daraufhin ihr Sexualtrieb erwacht, beginnen die beiden eine verbotene Liebesaffäre. Der Staat entdeckt die illegale Vereinigung und Drogenverweigerung - THX und LUH werden getrennt. Doch THX ist entschlossen, seinem mauerlosen Gefängnis zu entfliehen und herauszufinden, was mit LUH geschehen ist. Bevor er das tun kann, muss er die Polizeiroboter umgehen und sich den unbekannten Gefahren der Außenwelt stellen. Pleasence spielt SEN-5241, der THX auf seiner abenteuerlichen Reise begleitet.

    Die Bürger haben ihre individuellen Rechte verloren, sie sind nummerierte Dronen, die von einem staatlichen Drogenprogramm im Zaum gehalten werden. Das Leben des Fabrikarbeiters THX-1138 ändert sich radikal und unwiderruflich, als ihn seine Mitbewohnerin LUH-3417 dazu bringt, die Drogen nicht mehr einzunehmen. Als daraufhin ihr Sexualtrieb erwacht, beginnen die beiden eine verbotene Liebesaffäre. Der Staat entdeckt die illegale Vereinigung und Drogenverweigerung - THX und LUH werden getrennt. Doch THX ist entschlossen, seinem mauerlosen Gefängnis zu entfliehen und herauszufinden, was mit LUH geschehen ist. Bevor er das tun kann, muss er die Polizeiroboter umgehen und sich den unbekannten Gefahren der Außenwelt stellen. Pleasence spielt SEN-5241, der THX auf seiner abenteuerlichen Reise begleitet.

    Die Bürger haben ihre individuellen Rechte verloren, sie sind nummerierte Dronen, die von einem staatlichen Drogenprogramm im Zaum gehalten werden. Das Leben des Fabrikarbeiters THX-1138 ändert sich radikal und unwiderruflich, als ihn seine Mitbewohnerin LUH-3417 dazu bringt, die Drogen nicht mehr einzunehmen. Als daraufhin ihr Sexualtrieb erwacht, beginnen die beiden eine verbotene Liebesaffäre. Der Staat entdeckt die illegale Vereinigung und Drogenverweigerung - THX und LUH werden getrennt. Doch THX ist entschlossen, seinem mauerlosen Gefängnis zu entfliehen und herauszufinden, was mit LUH geschehen ist. Bevor er das tun kann, muss er die Polizeiroboter umgehen und sich den unbekannten Gefahren der Außenwelt stellen. Pleasence spielt SEN-5241, der THX auf seiner abenteuerlichen Reise begleitet.

  • Running Man
    6.4

    43. Running Man (1987)

    Im Jahr 2019 trägt die populärste Fernsehshow den Namen 'Running Man'. Straffällig gewordene Männer und Frauen müssen ihren Preis gegenüber der Gesellschaft mit dem Tod bezahlen. Dieser Tod tritt allerdings erst nach einem brutalen, aussichtslosen Kampf gegen die Gladiatoren von 'Running Man' ein. Jetzt allerdings befindet sich Ben Richards in der Todeszone und der Moderator der Show, Damon Killian sollte niemals Richards letzte Worte vergessen: Ich komme wieder.

    Im Jahr 2019 trägt die populärste Fernsehshow den Namen 'Running Man'. Straffällig gewordene Männer und Frauen müssen ihren Preis gegenüber der Gesellschaft mit dem Tod bezahlen. Dieser Tod tritt allerdings erst nach einem brutalen, aussichtslosen Kampf gegen die Gladiatoren von 'Running Man' ein. Jetzt allerdings befindet sich Ben Richards in der Todeszone und der Moderator der Show, Damon Killian sollte niemals Richards letzte Worte vergessen: Ich komme wieder.

    Im Jahr 2019 trägt die populärste Fernsehshow den Namen 'Running Man'. Straffällig gewordene Männer und Frauen müssen ihren Preis gegenüber der Gesellschaft mit dem Tod bezahlen. Dieser Tod tritt allerdings erst nach einem brutalen, aussichtslosen Kampf gegen die Gladiatoren von 'Running Man' ein. Jetzt allerdings befindet sich Ben Richards in der Todeszone und der Moderator der Show, Damon Killian sollte niemals Richards letzte Worte vergessen: Ich komme wieder.

  • Ares - Der letzte seiner Art
    6.4

    44. Ares - Der letzte seiner Art (2016)

    In der nahen Zukunft des Jahres 2035 wird die Welt von großen Pharmakonzernen beherrscht und ein Drittel der Bevölkerung ist arbeitslos. Für die Wohlhabenden werden immer mehr Medikamente entwickelt, die ihr Leben erleichtern und verlängern, währenddessen die Menschen aus den unteren Bevölkerungsschichten als Testobjekte für die Pharmaindustrie herhalten müssen, um sich das Dach über dem Kopf oder das Essen auf dem Tisch leisten zu können. In einem wirtschaftlich abgerutschten Frankreich versucht sich der Kriegsveteran Ares (Ola Rapace) als professioneller Kämpfer über Wasser zu halten. Als seine Schwester mit ihrem Nachwuchs Hilfe braucht, greift er zu einem drastischen Mittel: Ares verkauft seinen Körper, doch mit dem Ergebnis hat er nicht gerechnet. Und dieses betrifft nicht nur ihn, sondern bringt die Weltordnung zum Erschüttern.

    In der nahen Zukunft des Jahres 2035 wird die Welt von großen Pharmakonzernen beherrscht und ein Drittel der Bevölkerung ist arbeitslos. Für die Wohlhabenden werden immer mehr Medikamente entwickelt, die ihr Leben erleichtern und verlängern, währenddessen die Menschen aus den unteren Bevölkerungsschichten als Testobjekte für die Pharmaindustrie herhalten müssen, um sich das Dach über dem Kopf oder das Essen auf dem Tisch leisten zu können. In einem wirtschaftlich abgerutschten Frankreich versucht sich der Kriegsveteran Ares (Ola Rapace) als professioneller Kämpfer über Wasser zu halten. Als seine Schwester mit ihrem Nachwuchs Hilfe braucht, greift er zu einem drastischen Mittel: Ares verkauft seinen Körper, doch mit dem Ergebnis hat er nicht gerechnet. Und dieses betrifft nicht nur ihn, sondern bringt die Weltordnung zum Erschüttern.

    In der nahen Zukunft des Jahres 2035 wird die Welt von großen Pharmakonzernen beherrscht und ein Drittel der Bevölkerung ist arbeitslos. Für die Wohlhabenden werden immer mehr Medikamente entwickelt, die ihr Leben erleichtern und verlängern, währenddessen die Menschen aus den unteren Bevölkerungsschichten als Testobjekte für die Pharmaindustrie herhalten müssen, um sich das Dach über dem Kopf oder das Essen auf dem Tisch leisten zu können. In einem wirtschaftlich abgerutschten Frankreich versucht sich der Kriegsveteran Ares (Ola Rapace) als professioneller Kämpfer über Wasser zu halten. Als seine Schwester mit ihrem Nachwuchs Hilfe braucht, greift er zu einem drastischen Mittel: Ares verkauft seinen Körper, doch mit dem Ergebnis hat er nicht gerechnet. Und dieses betrifft nicht nur ihn, sondern bringt die Weltordnung zum Erschüttern.

  • Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste
    6.4

    45. Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste (2015)

    Netflix

    Thomas und seine Mitstreiter sind dem Labyrinth entkommen und stellen mit Schrecken fest, dass die Erde in Schutt und Asche liegt und durch starke Sonneneinstrahlungen verwüstet wurde. Zunächst werden die jungen Helden in einem Wohnheim untergebracht, wo sie fürs Erste in Sicherheit sind. Doch nach kurzer Zeit entdecken Thomas und seine Mitstreiter Leichen, die von der Decke hängen und darüber hinaus werden sie von den sogenannten 'Cranks' bedroht. Später finden sie heraus, dass ihre Mitstreiterin Teresa verschwunden ist. Gemeinsam mit seinen Freunden Minho und Newt versucht Thomas die verschwundene Teresa zu finden, wobei sie zahlreichen Gefahren trotzen müssen und sich schließlich dem finsteren Janson stellen müssen...

    Thomas und seine Mitstreiter sind dem Labyrinth entkommen und stellen mit Schrecken fest, dass die Erde in Schutt und Asche liegt und durch starke Sonneneinstrahlungen verwüstet wurde. Zunächst werden die jungen Helden in einem Wohnheim untergebracht, wo sie fürs Erste in Sicherheit sind. Doch nach kurzer Zeit entdecken Thomas und seine Mitstreiter Leichen, die von der Decke hängen und darüber hinaus werden sie von den sogenannten 'Cranks' bedroht. Später finden sie heraus, dass ihre Mitstreiterin Teresa verschwunden ist. Gemeinsam mit seinen Freunden Minho und Newt versucht Thomas die verschwundene Teresa zu finden, wobei sie zahlreichen Gefahren trotzen müssen und sich schließlich dem finsteren Janson stellen müssen...

    Thomas und seine Mitstreiter sind dem Labyrinth entkommen und stellen mit Schrecken fest, dass die Erde in Schutt und Asche liegt und durch starke Sonneneinstrahlungen verwüstet wurde. Zunächst werden die jungen Helden in einem Wohnheim untergebracht, wo sie fürs Erste in Sicherheit sind. Doch nach kurzer Zeit entdecken Thomas und seine Mitstreiter Leichen, die von der Decke hängen und darüber hinaus werden sie von den sogenannten 'Cranks' bedroht. Später finden sie heraus, dass ihre Mitstreiterin Teresa verschwunden ist. Gemeinsam mit seinen Freunden Minho und Newt versucht Thomas die verschwundene Teresa zu finden, wobei sie zahlreichen Gefahren trotzen müssen und sich schließlich dem finsteren Janson stellen müssen...

  • Matrix Revolutions
    6.4

    46. Matrix Revolutions (2003)

    Die letzte Schlacht gegen die Maschinen kämpfen Neo, der Auserwählte, Rebellionsführer Morpheus und ihre Verbündeten - ein Krieg, der in den Ruinen der realen Welt geführt wird, der das Schicksal der Menschheit besiegelt und dessen Sieg in den Händen von Neo liegt, der seinerseits eine Reihe von Überraschungen zu erwarten hat.

    Die letzte Schlacht gegen die Maschinen kämpfen Neo, der Auserwählte, Rebellionsführer Morpheus und ihre Verbündeten - ein Krieg, der in den Ruinen der realen Welt geführt wird, der das Schicksal der Menschheit besiegelt und dessen Sieg in den Händen von Neo liegt, der seinerseits eine Reihe von Überraschungen zu erwarten hat.

    Die letzte Schlacht gegen die Maschinen kämpfen Neo, der Auserwählte, Rebellionsführer Morpheus und ihre Verbündeten - ein Krieg, der in den Ruinen der realen Welt geführt wird, der das Schicksal der Menschheit besiegelt und dessen Sieg in den Händen von Neo liegt, der seinerseits eine Reihe von Überraschungen zu erwarten hat.

  • The Survivalist
    6.3

    47. The Survivalist (2015)

    In einer postapokalyptischen Welt, die von Hungersnot geprägt ist, schlägt sich ein namenloser Überlebenskünstler seit sieben Jahren auf einem kleinen, tief im Wald versteckten Landstück durch. Als zwei Frauen auf der Suche nach Essbarem und einer Bleibe die Farm entdecken, gerät seine Existenz in Gefahr und sein bisher relativ geregeltes Leben aus den Fugen: Kathryn und ihre Tochter Milja bieten ihm im Austausch für Nahrung und Unterschlupf Sex an und der Survivalist bricht, überwältigt von seinem Verlangen, seinen strikten Kodex der Selbsterhaltung und nimmt sie bei sich in der Hütte auf. Dennoch gelingt es ihm nicht, sein Misstrauen komplett abzuschütteln, schließlich lautet die Regel in ihrer Welt Töten oder getötet werden...

    In einer postapokalyptischen Welt, die von Hungersnot geprägt ist, schlägt sich ein namenloser Überlebenskünstler seit sieben Jahren auf einem kleinen, tief im Wald versteckten Landstück durch. Als zwei Frauen auf der Suche nach Essbarem und einer Bleibe die Farm entdecken, gerät seine Existenz in Gefahr und sein bisher relativ geregeltes Leben aus den Fugen: Kathryn und ihre Tochter Milja bieten ihm im Austausch für Nahrung und Unterschlupf Sex an und der Survivalist bricht, überwältigt von seinem Verlangen, seinen strikten Kodex der Selbsterhaltung und nimmt sie bei sich in der Hütte auf. Dennoch gelingt es ihm nicht, sein Misstrauen komplett abzuschütteln, schließlich lautet die Regel in ihrer Welt Töten oder getötet werden...

    In einer postapokalyptischen Welt, die von Hungersnot geprägt ist, schlägt sich ein namenloser Überlebenskünstler seit sieben Jahren auf einem kleinen, tief im Wald versteckten Landstück durch. Als zwei Frauen auf der Suche nach Essbarem und einer Bleibe die Farm entdecken, gerät seine Existenz in Gefahr und sein bisher relativ geregeltes Leben aus den Fugen: Kathryn und ihre Tochter Milja bieten ihm im Austausch für Nahrung und Unterschlupf Sex an und der Survivalist bricht, überwältigt von seinem Verlangen, seinen strikten Kodex der Selbsterhaltung und nimmt sie bei sich in der Hütte auf. Dennoch gelingt es ihm nicht, sein Misstrauen komplett abzuschütteln, schließlich lautet die Regel in ihrer Welt Töten oder getötet werden...

  • City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit
    6.2

    48. City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit (2008)

    Die Zukunft ist düster. Forscher sehen nur noch eine Möglichkeit, die das Überleben der Menschheit garantieren könnte: Die Erschaffung einer unterirdischen Stadt namens Ember. Dieser Ort soll, so der Plan, über zweihundert Jahre sicher isolieren. Dann wird sich eine verschlossene Metallschatulle öffnen und den Bewohnern den Weg zurück an die Oberfläche eröffnen, wie auch immer diese dann aussehen mag. Doch das Relikt geht verloren, so wie verschiedenste Teile moderner Technik. Die Ausfälle des überlebenswichtigen Generators im 'Herzen' Embers mehren sich - und damit die Gefahr immerwährender Dunkelheit. Der junge Doon meint zu wissen, wie der Generator repariert werden könnte. Er und Lina, die als Nachfahrin eines Bürgermeisters unwissentlich in den Besitz einer gewissen Schatulle gelangt ist, versuchen alles, um die drohende Katastrophe abzuwenden...

    Die Zukunft ist düster. Forscher sehen nur noch eine Möglichkeit, die das Überleben der Menschheit garantieren könnte: Die Erschaffung einer unterirdischen Stadt namens Ember. Dieser Ort soll, so der Plan, über zweihundert Jahre sicher isolieren. Dann wird sich eine verschlossene Metallschatulle öffnen und den Bewohnern den Weg zurück an die Oberfläche eröffnen, wie auch immer diese dann aussehen mag. Doch das Relikt geht verloren, so wie verschiedenste Teile moderner Technik. Die Ausfälle des überlebenswichtigen Generators im 'Herzen' Embers mehren sich - und damit die Gefahr immerwährender Dunkelheit. Der junge Doon meint zu wissen, wie der Generator repariert werden könnte. Er und Lina, die als Nachfahrin eines Bürgermeisters unwissentlich in den Besitz einer gewissen Schatulle gelangt ist, versuchen alles, um die drohende Katastrophe abzuwenden...

    Die Zukunft ist düster. Forscher sehen nur noch eine Möglichkeit, die das Überleben der Menschheit garantieren könnte: Die Erschaffung einer unterirdischen Stadt namens Ember. Dieser Ort soll, so der Plan, über zweihundert Jahre sicher isolieren. Dann wird sich eine verschlossene Metallschatulle öffnen und den Bewohnern den Weg zurück an die Oberfläche eröffnen, wie auch immer diese dann aussehen mag. Doch das Relikt geht verloren, so wie verschiedenste Teile moderner Technik. Die Ausfälle des überlebenswichtigen Generators im 'Herzen' Embers mehren sich - und damit die Gefahr immerwährender Dunkelheit. Der junge Doon meint zu wissen, wie der Generator repariert werden könnte. Er und Lina, die als Nachfahrin eines Bürgermeisters unwissentlich in den Besitz einer gewissen Schatulle gelangt ist, versuchen alles, um die drohende Katastrophe abzuwenden...

  • The Purge - Die Säuberung
    6.2

    49. The Purge - Die Säuberung (2013)

    prime

    In einem von der Kriminalität beherrschten Amerika sieht sich die Regierung riesigen Problemen ausgesetzt: Weil die Gefängnisse überfüllt sind und die Anzahl der Straftaten anders kaum noch in den Griff zu bekommen ist, greift man zu einer radikalen Maßnahme: Es wird einmal im Jahr eine 12-Stunden-Frist eingeführt, in der jedes Verbrechen, egal ob Diebstahl oder Mord, legal wird und damit auch keine Strafe nach sich zieht. Die Polizei kann nicht gerufen werden und auch die Krankenhäuser verweigern jede Hilfe innerhalb dieser zwölf Stunden. Das soll den Bürgern die Möglichkeit geben, ihre Probleme zu lösen, ohne mit Konsequenzen rechnen zu müssen. Als ein Einbrecher das Versteck von James Sandin, seiner Frau Mary und ihren gemeinsamen Kindern entdeckt, wird eine schicksalsträchtige Kette von Ereignissen in Gang gesetzt: Für James und seine Familie scheint es fast unmöglich zu sein, die Nacht zu überstehen ohne selbst zu Tätern zu werden.

    In einem von der Kriminalität beherrschten Amerika sieht sich die Regierung riesigen Problemen ausgesetzt: Weil die Gefängnisse überfüllt sind und die Anzahl der Straftaten anders kaum noch in den Griff zu bekommen ist, greift man zu einer radikalen Maßnahme: Es wird einmal im Jahr eine 12-Stunden-Frist eingeführt, in der jedes Verbrechen, egal ob Diebstahl oder Mord, legal wird und damit auch keine Strafe nach sich zieht. Die Polizei kann nicht gerufen werden und auch die Krankenhäuser verweigern jede Hilfe innerhalb dieser zwölf Stunden. Das soll den Bürgern die Möglichkeit geben, ihre Probleme zu lösen, ohne mit Konsequenzen rechnen zu müssen. Als ein Einbrecher das Versteck von James Sandin, seiner Frau Mary und ihren gemeinsamen Kindern entdeckt, wird eine schicksalsträchtige Kette von Ereignissen in Gang gesetzt: Für James und seine Familie scheint es fast unmöglich zu sein, die Nacht zu überstehen ohne selbst zu Tätern zu werden.

    In einem von der Kriminalität beherrschten Amerika sieht sich die Regierung riesigen Problemen ausgesetzt: Weil die Gefängnisse überfüllt sind und die Anzahl der Straftaten anders kaum noch in den Griff zu bekommen ist, greift man zu einer radikalen Maßnahme: Es wird einmal im Jahr eine 12-Stunden-Frist eingeführt, in der jedes Verbrechen, egal ob Diebstahl oder Mord, legal wird und damit auch keine Strafe nach sich zieht. Die Polizei kann nicht gerufen werden und auch die Krankenhäuser verweigern jede Hilfe innerhalb dieser zwölf Stunden. Das soll den Bürgern die Möglichkeit geben, ihre Probleme zu lösen, ohne mit Konsequenzen rechnen zu müssen. Als ein Einbrecher das Versteck von James Sandin, seiner Frau Mary und ihren gemeinsamen Kindern entdeckt, wird eine schicksalsträchtige Kette von Ereignissen in Gang gesetzt: Für James und seine Familie scheint es fast unmöglich zu sein, die Nacht zu überstehen ohne selbst zu Tätern zu werden.

  • Die Bestimmung - Insurgent
    6.2

    50. Die Bestimmung - Insurgent (2015)

    prime

    In einer alternativen Zukunft ist die Stadt Chicago von der Außenwelt abgeschnitten und die Menschen sind entsprechend ihrer Fähigkeiten in fünf Gruppen eingeteilt: Ferox (die Furchtlosen), Altruan (die Selbstlosen), Cadnor (die Freimütigen), Ken (die Gelehrten) und Amite (die Friedfertigen). Nach ihrem Konflikt mit der skrupellosen Ken-Anführerin Jeanine Matthews und ihrer Flucht aus Chicago steht die "Unbestimmte" Beatrice "Tris" Prior mehr denn je zwischen den Fronten der fünf Fraktionen. Besonders Jeanine hat es auf sie abgesehen. Begleitet von ihrem ehemaligen Trainingsleiter Four wird sie gnadenlos von der Ken-Führerin verfolgt. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn um herauszufinden, warum sie überhaupt verfolgt wird, muss Tris sich Klarheit über die undurchsichtige Allianz verschaffen und die Wahrheit über ihre Vergangenheit ans Licht bringen...

    In einer alternativen Zukunft ist die Stadt Chicago von der Außenwelt abgeschnitten und die Menschen sind entsprechend ihrer Fähigkeiten in fünf Gruppen eingeteilt: Ferox (die Furchtlosen), Altruan (die Selbstlosen), Cadnor (die Freimütigen), Ken (die Gelehrten) und Amite (die Friedfertigen). Nach ihrem Konflikt mit der skrupellosen Ken-Anführerin Jeanine Matthews und ihrer Flucht aus Chicago steht die "Unbestimmte" Beatrice "Tris" Prior mehr denn je zwischen den Fronten der fünf Fraktionen. Besonders Jeanine hat es auf sie abgesehen. Begleitet von ihrem ehemaligen Trainingsleiter Four wird sie gnadenlos von der Ken-Führerin verfolgt. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn um herauszufinden, warum sie überhaupt verfolgt wird, muss Tris sich Klarheit über die undurchsichtige Allianz verschaffen und die Wahrheit über ihre Vergangenheit ans Licht bringen...

    In einer alternativen Zukunft ist die Stadt Chicago von der Außenwelt abgeschnitten und die Menschen sind entsprechend ihrer Fähigkeiten in fünf Gruppen eingeteilt: Ferox (die Furchtlosen), Altruan (die Selbstlosen), Cadnor (die Freimütigen), Ken (die Gelehrten) und Amite (die Friedfertigen). Nach ihrem Konflikt mit der skrupellosen Ken-Anführerin Jeanine Matthews und ihrer Flucht aus Chicago steht die "Unbestimmte" Beatrice "Tris" Prior mehr denn je zwischen den Fronten der fünf Fraktionen. Besonders Jeanine hat es auf sie abgesehen. Begleitet von ihrem ehemaligen Trainingsleiter Four wird sie gnadenlos von der Ken-Führerin verfolgt. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn um herauszufinden, warum sie überhaupt verfolgt wird, muss Tris sich Klarheit über die undurchsichtige Allianz verschaffen und die Wahrheit über ihre Vergangenheit ans Licht bringen...

justifying war - 1101 Words | Reproducir | Dj (Duvvada Jagannadham) Hindi Dubbed Movie HDRip 700MB Download