Image of Jürgen Vogel

Jürgen Vogel


Geboren am
29.04.1968

Auftritte
37 Filme und Serien

Aufrufe: 706

Bekannt Für
Filmplakat von Ostwind 2
Filmplakat von Gut zu Vögeln
Filmplakat von TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine
Filmplakat von Barfuß
Filmografie Filtern
Film Bullyparade - Der Film Unbekannt 2017
Film Hexe Lilli rettet Weihnachten Ruprecht 2017
Film Der Mann aus dem Eis Kelab 2017
Film Gut zu Vögeln Unbekannt 2016
Film Winnetou: Eine neue Welt Josef Rattler 2016
Film Ostwind 2 Philipp Schwarz 2015
Serie Blochin - Die Lebenden und die Toten Henry Blochin 2015
Film Stereo Erik 2014
Film Hin und Weg Michael 2014
Film Schoßgebete Georg Kiehl 2014
Film Ostwind Mikas Father 2013
Film Quellen des Lebens Erich Freytag 2013
Film Das Adlon. Eine Familiensaga Siegfried von Tennen 2013
Film Gnade Niels 2012
Film Hotel Lux Siggi Meyer 2011
Film Boxhagener Platz Klaus-Dieter 2010
Film Schwerkraft Vince Holland 2010
Film Die kommenden Tage Melzer 2010
Film Wickie und die starken Männer Pi-Pi-Pi-Pirat 2009
Film Männersache Rainer Gunsch 2009
Film This is Love Holger 2009
Film Die Welle Rainer Wenger 2008
Film Alte Freunde Christian Lauffer 2008
Film Die Schatzinsel Israel Hands 2007
Film Keinohrhasen Jürgen Vogel 2007
Film Paulas Geheimnis Klaus Pröllinger 2007
Film Ein Freund von mir Hans 2006
Film Wo ist Fred? Alex 2006
Film TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine Kommissar Glockner 2006
Film Emmas Glück Max 2006
Film Der freie Wille Theo 2006
Film Barfuß Hausmeister 2005
Film Good bye, Lenin! Das Küken 2003
Film Nackt Boris 2002
Film Emil und die Detektive Max Grundeis 2001
Film Fräulein Smillas Gespür für Schnee Nils Jakkelsen 1997
Film Polski Crash Piet Nickel 1994
Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru! | 04.11.1806:26 Uhr Password Recovery Bundle 2018 Enterprise Edition v8.2Passwortwiederherstellungs-Toolkit 0 / 0841 Hits VID P2P DDL 0 Kommentare | Fack ju Göhte 2 Fack ju Göhte 2 (2015) KomödieDer coole Ex-Kleinganove und frisch gebackene Lehrer Zeki Müller ist mit seinen etwas anderen Lehrmethoden mittlerweile sehr beliebt bei seinen Schülern. Aber ihn selbst nervt sein neuer Job jetzt schon, liegen ihm das frühe Aufstehen, das ständige Korrigieren von Klassenarbeiten und nervige Kinder doch so überhaupt nicht. Hinzu kommt, dass Direktorin Gerster noch zusätzlich Druck macht, da sie um jeden Preis das Image ihrer Gesamtschule aufbessern will. Zu diesem Zweck möchte sie dem renommierten Schillergymnasium die thailändische Partnerschule streitig machen. Und so werden Zeki und Kollegin Lisi Schnabelstedt auf Klassenfahrt nach Thailand geschickt, wo ihre chaotischen Schützlinge für ordentlich Wirbel sorgen. In all dem Trubel spitzt sich der Konkurrenzkampf mit dem Schillergymnasium immer weiter zu, dessen Lehrer Hauke Wölki Zekis Karriere mit allen Mitteln ein Ende bereiten möchte.